Skip to main content
main-content

Webinar-Aufzeichnung: JOT / Optisense

Webinaraufzeichnung: JOT-Webinar: Schichtdicken richtig messen

Aufzeichnung vom 23. März 2022

Play Keyvisual Optisense  © Optisense

Worum geht es in dem Webinar?
 

Schon vor dem Aushärten können Lacke berührungslos und zerstörungsfrei gemessen werden, selbst bei filigranen oder komplexen Bauteilgeometrien. Drei Praxisbeispiele aus der Automobilindustrie demonstrieren, dass eine frühzeitige Schichtdickenmessung die Lackierprozesse stabiler macht und die Beschichtungsqualität verbessert.

Für wen ist das Webinar geeignet?
 

Entscheider und Anwender aus allen Bereichen der Industrie, in denen Schichtdickenmesstechnik zum Einsatz kommt. Mitarbeiter von Laboren und Lackierbetrieben, Fachleute oder Interessierte aus Forschung und Entwicklung, Planung, Konstruktion, Mess- und Prüfwesen sowie Qualitätssicherung.

Referent:


Jörg Mülleneisen ist Sales Manager bei der Optisense GmbH & Co. KG in Haltern am See.

Jörg Mülleneisen © Optisense
© Coatmaster


Inhalt des Webinars:
 

Im JOT-Webinar zeigt Jörg Mülleneisen anhand von drei Praxisbeispielen (Industrielackierung von Parksensoren, Batteriezellenproduktion für E-Mobile, Pkw-Felgen)

  • wie Sie frühzeitig Prozessabweichungen erkennen und sofort gegensteuern können,
  • wie Sie Ausschuss vermeiden, Lackmaterial sparen und Ihre Prozesse sicher dokumentieren
  • und wie Sie dadurch Kosten sparen und die Qualität verbessern.