Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 1/2017

01.01.2017 | Titel | Wasserbau

Wehre müssen nicht kompliziert sein — eine neue Beileitung für die Granetalsperre

verfasst von: Dipl.-Ing. Justus Teicke, Dr. Arnd Mehling

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 1/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Im Nordharz wurde in einen kleinen Mittelgebirgsbach ein Wehrbauwerk errichtet, welches ohne Energie und ohne bewegliche Teile die Unterwasserabgabe zuverlässig reguliert. Der Wartungsaufwand ist gering. Neben der sehr einfachen und kostengünstigen Konstruktion sind die geringen ökologischen Auswirkungen bemerkenswert, welche auch das Makrozoobenthos und die Wanderbewegungen der Mühlkoppe nicht stören. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Tonn, R.; Schmidt, M.: Talsperren im Harz, Ost- und Westharz. 9. A. Clausthal-Zellerfeld: Papierflieger Verlag, 2012. Tonn, R.; Schmidt, M.: Talsperren im Harz, Ost- und Westharz. 9. A. Clausthal-Zellerfeld: Papierflieger Verlag, 2012.
[2]
Zurück zum Zitat Kessler, H.; Sperlbaum, P.: Ökologischer Fachbeitrag zur Bewilligung für die Ableitung von Wasser aus dem Wintertalbach. Mülheim an der Ruhr, 2009 (unveröffentlicht). Kessler, H.; Sperlbaum, P.: Ökologischer Fachbeitrag zur Bewilligung für die Ableitung von Wasser aus dem Wintertalbach. Mülheim an der Ruhr, 2009 (unveröffentlicht).
Metadaten
Titel
Wehre müssen nicht kompliziert sein — eine neue Beileitung für die Granetalsperre
verfasst von
Dipl.-Ing. Justus Teicke
Dr. Arnd Mehling
Publikationsdatum
01.01.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 1/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-016-0214-6

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

WASSERWIRTSCHAFT 1/2017 Zur Ausgabe

Fachliteratur

Fachliteratur