Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wenn Information gecancelt wird – Nachrichtenjournalismus und „Agenda Cutting“

verfasst von : Marco Bertolaso

Erschienen in: Agenda-Cutting

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Eine verlässliche und vertrauenswürdige Nachrichtenversorgung ist Grundlage jeder funktionierenden demokratischen Öffentlichkeit. Freien Gesellschaften droht schwerer Schaden, wenn wichtige Nachrichten fehlen. „Agenda Cutting“ im Sinne von Unterdrücken, Verdrängen, Marginalisieren oder Entstellen von relevanter Information verdient nicht nur unsere Beachtung, sondern auch unseren Widerstand. Agenda Setting und Agenda Cutting sind zwei Seiten einer Medaille. Die individuelle, mediale und gesellschaftliche Aufmerksamkeit sind jeweils begrenzt. Wer Themen gezielt setzt, der verdrängt andere – und umgekehrt. Angemessenes Gehör für Inhalte zu finden, das ist nicht nur ein vordringliches Interesse des Nachrichtenjournalismus. Die Frage beschäftigt genauso Marketing, Politik und weitere Bereiche. Kein Wunder, denn in der digitalen Ära ist der Faktor Aufmerksamkeit noch einmal wichtiger, knapper und umkämpfter geworden. Mein Blick auf das „Agenda Cutting“ gilt zunächst den gesellschaftlichen Kräften, die den Spielraum des Informationsjournalismus definieren und bedingen. Danach geht es um das Handlungsfeld der Redaktionen im engeren Sinn. An diese Problembeschreibung schließen sich Lösungsvorschläge an.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Blum, R. (2014). Lautsprecher und Widersprecher. Ein Ansatz zum Vergleich der Mediensysteme. Halem. Blum, R. (2014). Lautsprecher und Widersprecher. Ein Ansatz zum Vergleich der Mediensysteme. Halem.
Zurück zum Zitat Gallavotti, E. (1982). La scuola fascista di giornalismo (1930–1933). SugarCo. Gallavotti, E. (1982). La scuola fascista di giornalismo (1930–1933). SugarCo. 
Zurück zum Zitat Galtung, J., & Ruge, M. H. (1965). The structure of foreign news. Journal of Peace Research, 2, 64–91. Galtung, J., & Ruge, M. H. (1965). The structure of foreign news. Journal of Peace Research, 2, 64–91.
Zurück zum Zitat Gorschenek, H. (1967). Nachrichten im Deutschlandfunk. Deutschlandfunk. Gorschenek, H. (1967). Nachrichten im Deutschlandfunk. Deutschlandfunk.
Zurück zum Zitat Gostomzyk, T., & Moßbrucker, D. (2019). Wenn Sie das schreiben, verklage ich Sie!“ Studie zu präventiven Anwaltsstrategien gegenüber Medien [OBS-Arbeitsheft 99]. Gostomzyk, T., & Moßbrucker, D. (2019). Wenn Sie das schreiben, verklage ich Sie!“ Studie zu präventiven Anwaltsstrategien gegenüber Medien [OBS-Arbeitsheft 99].
Zurück zum Zitat Grundmann, T. (2018). Philosophische Wahrheitstheorien. Reclam. Grundmann, T. (2018). Philosophische Wahrheitstheorien. Reclam.
Zurück zum Zitat Haarkötter, H. (2019). Journalismus.online. Halem Haarkötter, H. (2019). Journalismus.online. Halem
Zurück zum Zitat Hambückers, M. (2006). Arrivederci Berlusconi: Medienpolitische Verflechtungen in Italien seit 1945. UVK . Hambückers, M. (2006). Arrivederci Berlusconi: Medienpolitische Verflechtungen in Italien seit 1945. UVK .
Zurück zum Zitat Kendall-Taylor, A., Frantz, E., & Wright, J. (2020). The digital dictators, How technology strengthens autocracy. Foreign Affairs. März/April 2020. Kendall-Taylor, A., Frantz, E., & Wright, J. (2020). The digital dictators, How technology strengthens autocracy. Foreign Affairs. März/April 2020.
Zurück zum Zitat Kepplinger, H. M. (1998). Der Nachrichtenwert der Nachrichtenfaktoren. In C. Holtz-Bacha, S. Helmut Scherer, & N. Waldmann (Hrsg.), Wie die Medien die Welt erschaffen und wie wir darin leben (S. 19–38). Westdeutscher Verlag. Kepplinger, H. M. (1998). Der Nachrichtenwert der Nachrichtenfaktoren. In C. Holtz-Bacha, S. Helmut Scherer, & N. Waldmann (Hrsg.), Wie die Medien die Welt erschaffen und wie wir darin leben (S. 19–38). Westdeutscher Verlag.
Zurück zum Zitat Meßmer, A.. K., Sängerlaub, A., & Schulz, L. (2021). Quelle Internet? – Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test. Stiftung Neue Verantwortung. Meßmer, A.. K., Sängerlaub, A., & Schulz, L. (2021). Quelle Internet? – Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test. Stiftung Neue Verantwortung.
Zurück zum Zitat Östgaard, E. (2/1965). Factors influencing the flow of news. Journal of Peace Research, 2(1), 39–63. Östgaard, E. (2/1965). Factors influencing the flow of news. Journal of Peace Research, 2(1), 39–63.
Zurück zum Zitat Müsse, W. (1995). Reichspresseschule – Journalisten für die Diktatur? De Gruyter.CrossRef Müsse, W. (1995). Reichspresseschule – Journalisten für die Diktatur? De Gruyter.CrossRef
Zurück zum Zitat RSF – Reporter ohne Grenzen. (2019). Alles unter Kontrolle? Internetzensur und Überwachung in Russland. Zugegriffen: 14. Juli 2021. RSF – Reporter ohne Grenzen. (2019). Alles unter Kontrolle? Internetzensur und Überwachung in Russland. Zugegriffen: 14. Juli 2021.
Zurück zum Zitat Schulz, W. (1976). Die Konstruktion von Realität in den Nachrichtenmedien. Analyse der aktuellen Berichterstattung (2. Aufl.). Freiburg/München: Karl Alber. Schulz, W. (1976). Die Konstruktion von Realität in den Nachrichtenmedien. Analyse der aktuellen Berichterstattung (2. Aufl.). Freiburg/München: Karl Alber.
Zurück zum Zitat Seiffert-Brockmann J., & Einwiller, S. (2020). Zusammenfassung – Content-Strategien in der Unternehmenskommunikation: Themensetzung, Storytelling und Newsrooms. In A. Zerfaß, M. Piwinger, & U. Röttger (Hrsg), Handbuch Unternehmenskommunikation. Springer Gabler. Seiffert-Brockmann J., & Einwiller, S. (2020). Zusammenfassung – Content-Strategien in der Unternehmenskommunikation: Themensetzung, Storytelling und Newsrooms. In A. Zerfaß, M. Piwinger, & U. Röttger (Hrsg), Handbuch Unternehmenskommunikation. Springer Gabler.
Zurück zum Zitat Transparency International Deutschland. (2016). Korruption im Journalismus – Wahrnehmung, Meinung, Lösung. Transparency International. Transparency International Deutschland. (2016). Korruption im Journalismus – Wahrnehmung, Meinung, Lösung. Transparency International.
Metadaten
Titel
Wenn Information gecancelt wird – Nachrichtenjournalismus und „Agenda Cutting“
verfasst von
Marco Bertolaso
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-38803-4_5