Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Standardwerk zur Werkstoffkunde erfährt seit über 40 Jahren regen Zuspruch. Ausgehend von einer einheitlichen werkstoffwissenschaftlichen Darstellung der Mikrostrukturen von Werkstoffen, ihren Bildungsbedingungen und den sich daraus ergebenden Stoffeigenschaften, werden die keramischen, metallischen sowie die Polymer- und Verbundwerkstoffe systematisch und praxisnah behandelt. Dabei werden neue Entwicklungen berücksichtigt, wie z.B. Supraleiter, Formgedächtnislegierungen, Biopolymere, Piezoelektrika und Nanostrukturen. Ebenso behandelt werden einige Aspekte der Werkstofftechnik sowie Stoffkreisläufe und Nachhaltigkeit.

Für die 11. Auflage wurde das Zahlen- und Bildmaterial aktualisiert, um gegenwärtige Entwicklungen zu berücksichtigen. Zudem wurden einige Ausführungen zur Diffusion überarbeitet.

Die Zielgruppen

Das Buch bietet für Studierende der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen eine kompakte und systematische Darstellung der Werkstoffkunde auf neuestem Stand.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Überblick

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

Aufbau der Werkstoffe

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Aufbau fester Phasen

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Aufbau mehrphasiger Stoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Grundlagen der Wärmebehandlung

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

Eigenschaften der Werkstoffe

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Mechanische Eigenschaften

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Physikalische Eigenschaften

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Chemische und tribologische Eigenschaften

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

Die vier Werkstoffgruppen

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Keramische Werkstoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Metallische Werkstoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Polymerwerkstoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Verbundwerkstoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

Werkstofftechnik

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Werkstoff und Fertigung

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Der Kreislauf der Werkstoffe

Erhard Hornbogen, Gunther Eggeler, Ewald Werner

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 und die Möglichkeiten des Digitalen Zwillings

Die Welt der industriellen Automatisierung erlebt gerade einen bedeutenden Umbruch – hin zur Industrie 4.0. Der Ansatz, Dinge zu bauen und danach irgendwie hinzubiegen, hat viel zu lange die Entwicklung neuer Projekte bestimmt. Stattdessen brauchen die Hersteller einen systemorientierten Ansatz, der sich bereits in Entwicklungsprozessen multidisziplinärer Systeme bewährt hat. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.