Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

24.08.2017 | Ausgabe 1/2018

Journal of Coatings Technology and Research 1/2018

Wettability and bonding quality of exterior coatings on jabon and sengon wood surfaces

Zeitschrift:
Journal of Coatings Technology and Research > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Wayan Darmawan, Dodi Nandika, Evi Noviyanti, Irsan Alipraja, Dumasari Lumongga, Douglas Gardner, Philippe Gérardin

Abstract

Wettability and bonding quality of exterior coatings on fast-growing wood surfaces were studied. Samples of air-dried flat-grained (tangential surface) and edge-grained (radial surface) pattern of jabon (Anthocephalus cadamba) and sengon (Paraserianthes falcataria) woods were used. Before application of exterior coatings, the surfaces of the lumber samples were sanded. To provide wood surfaces with various degrees of roughness, abrasive papers of 120, 240, and 360 grits were used for the surface preparation. The wettability of two exterior coatings (water-based acrylic and oil-based alkyd varnishes) on the sanded wood surfaces was measured using a sessile drop contact angle method. The Shi and Gardner (S/G) model was used to evaluate and compare the wettability of the surface coatings on the wood. The sanded wood samples were coated with the two coatings (two layers each). Bonding quality of the coating layers was measured using a crosscut tape test method. Experimental results show that constant contact angle change rate (K value) of the S/G model decreased as the grit number of abrasive paper increased. This indicates that the wettability decreased as the roughness of the surface decreased (surface becomes smoother). There was no evidence of differences in wettability between tangential and radial wood surfaces. The oil-based alkyd coating generated better wettability compared to the water-based acrylic. The crosscut tests showed that the bonding quality of the coating films on both jabon and sengon wood decreased as the surface became smoother. The sengon wood compared to jabon wood provided better coating wettability and bonding quality. Wettability in terms of the K values was a good indication for determining the bonding quality of the two varnish layers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Journal of Coatings Technology and Research 1/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise