Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wettbewerbspolitik

share
TEILEN

Wettbewerbsprozesse auf Gütermärkten zeigen sich in dem Bemühen von Unternehmen, ihre Leistungen in Konkurrenz zueinander zu verbessern oder zu niedrigeren Preisen anzubieten, um auf diese Weise die Nachfrager, die zwischen den verschiedenen Gütern der Unternehmen wählen können, zum Kauf ihrer Güter zu veranlassen. In ähnlicher Weise existieren auch Wettbewerbsprozesse auf den Faktormärkten, auf denen zum Beispiel Arbeitnehmer und Arbeitsplatzanbieter um geeignete Arbeitsplätze bzw. Arbeitnehmer konkurrieren.

Metadaten
Titel
Wettbewerbspolitik
verfasst von
Wolfgang Kerber
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-21775-4_2

Premium Partner