Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wie aus Kaufmännern Ehrbare Kaufleute wurden

Impulse der IHK Wiesbaden zu den SDGs und nachhaltigem Wirtschaften

verfasst von : Sabine Meder, Melanie Dietz

Erschienen in: CSR in Hessen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Vom Ehrbaren Kaufmann zu den Ehrbaren Kaufleuten, vom Mittelalter ins 21. Jahrhundert: Am Beispiel der Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden zeigt sich, woran Unternehmen in der stark vom Mittelstand geprägten Wirtschaftsregion ihr Handeln ausrichten. „Ein Handschlag gilt“ aus dem Mittelalter spielt nach wie vor eine Rolle. Ebenso orientieren sich Unternehmen aber auch an neuen Werten. Dazu gehört ein klares Bekenntnis zur Demokratie – und, dass sich die vielen ehrenamtlich in der IHK engagierten „Kauffrauen“ vom „Kaufmann“ nicht repräsentiert fühlen. Die Unternehmen der Region Wiesbaden haben deshalb im Jahr 2014 ein eigenes „Leitbild Ehrbarer Kaufleute“ entwickelt und dieses im Jahr 2019 fortgeschrieben. Es braucht starke Netzwerke und neue Formen der Kommunikation, um die Haltung dahinter in die Breite zu tragen – dafür lassen die Landeshauptstadt Wiesbaden und die IHK sogar die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auf Bierdeckel drucken.
Literatur
Zurück zum Zitat Abel-Koch J (2016) KfW-Wettbewerbsindikator 2016 – Sonderauswertung. KfW Research, Frankfurt a. M. Abel-Koch J (2016) KfW-Wettbewerbsindikator 2016 – Sonderauswertung. KfW Research, Frankfurt a. M.
Zurück zum Zitat IHK Wiesbaden (2015) „Kein Betrieb agiert im luftleeren Raum“, Interview zum Titelthema Gesellschaftliche Verantwortung. In: IHK Wiesbaden (Hrsg) Hessische Wirtschaft – das IHK-Magazin für Wiesbaden, Rheingau-Taunus, Hochheim, Ausgabe 06/2015 IHK Wiesbaden (2015) „Kein Betrieb agiert im luftleeren Raum“, Interview zum Titelthema Gesellschaftliche Verantwortung. In: IHK Wiesbaden (Hrsg) Hessische Wirtschaft – das IHK-Magazin für Wiesbaden, Rheingau-Taunus, Hochheim, Ausgabe 06/2015
Zurück zum Zitat IHK Wiesbaden (2018): „Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle“. Interview zum Titelthema Moral. In: IHK Wiesbaden (Hrsg) Hessische Wirtschaft – das IHK-Magazin für Wiesbaden, Rheingau-Taunus, Hochheim, Ausgabe 06/07/2018, „Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle“. IHK Wiesbaden (2018): „Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle“. Interview zum Titelthema Moral. In: IHK Wiesbaden (Hrsg) Hessische Wirtschaft – das IHK-Magazin für Wiesbaden, Rheingau-Taunus, Hochheim, Ausgabe 06/07/2018, „Das Thema Nachhaltigkeit betrifft uns alle“.
Zurück zum Zitat Lin-Hi N (2015) Der Ehrbare Kaufmann, Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Nürnberg Lin-Hi N (2015) Der Ehrbare Kaufmann, Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Nürnberg
Zurück zum Zitat Mann T (1930) Buddenbrooks. Verfall einer Familie. S. Fischer, Berlin Mann T (1930) Buddenbrooks. Verfall einer Familie. S. Fischer, Berlin
Zurück zum Zitat United Nations (2020) Ziele für nachhaltige Entwicklung – Bericht 2020. New York United Nations (2020) Ziele für nachhaltige Entwicklung – Bericht 2020. New York
Metadaten
Titel
Wie aus Kaufmännern Ehrbare Kaufleute wurden
verfasst von
Sabine Meder
Melanie Dietz
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63004-4_48

Premium Partner