Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2020 | Gastkommentar | Ausgabe 9/2020

ATZelektronik 9/2020

Wie CAE von CAD lernen kann

Zeitschrift:
ATZelektronik > Ausgabe 9/2020
Autor:
Steffen Schmidt
Product Lifecycle Management und CAD-Systeme sind wichtige Infrastrukturen in der Automobilentwicklung. Sie ermöglichen eine zentral gepflegte, über die gesamte Entwicklung standardisierte Datenverwaltung. Von den ersten Designentwürfen bis zur Fertigung arbeiten alle Partner eines Entwicklungsprojekts auf einer gemeinsamen Datenbasis. Ohne diese Infrastruktur wäre die Komplexität heutiger Fahrzeuge nicht handhabbar. Mit zunehmender Komplexität mechatronischer Systeme und der rasanten Zunahme des Software-Entwicklungsaufwands wird die Simulation wichtige Unterstützerin von Entwicklungsprozessen. Als Innovationstreiber ermöglicht sie bereits heute, qualitativ hochwertige, virtuelle Prototypen, die domänenübergreifend eingesetzt werden können, um entlang des V-Modells in jeder Entwicklungsphase einzelne mechatronische Systeme oder Systemverbünde im Gesamtfahrzeug zu entwickeln, zu kalibrieren, zu testen und freizugeben. Das führt zu einer Qualitätssteigerung, dank hoher Treffsicherheit bei den Tests. Frühzeitige Optimierungen von Komponenten und Systemen durch virtuelle Tests verkürzen die Entwicklungszeiten und senken die Kosten durch Frontloading sowie den geringeren Bedarf an realen Prototypen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

ATZelektronik

Die Fachzeitschrift ATZelektronik bietet für Entwickler und Entscheider in der Automobil- und Zulieferindustrie qualitativ hochwertige und fundierte Informationen aus dem gesamten Spektrum der Pkw- und Nutzfahrzeug-Elektronik. 

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich 2 kostenlose Ausgabe zusenden.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2020

ATZelektronik 9/2020 Zur Ausgabe

The Hansen Report

On Automotive Electronics

Premium Partner

    Bildnachweise