Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Wie die Social Revolution zu managen ist

verfasst von: Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land

Erschienen in: Digitaler Darwinismus

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Hier wird aufgezeigt, wie die Social Revolution zu managen ist. Dazu gehört, zunächst einmal im Kern zu verstehen, wie sich die Gewichte im Markt verschieben. Häufig sind es nicht mehr die etablierten Partner, die im sozialen Netz den Ton abgeben, sondern „ganz normale“ Personen. Treffen diese den richtigen Ton, können Shitstorms oder Roseshowers auf das Unternehmen niedergehen. Das gilt es, frühzeitig zu erkennen, um angemessen handeln zu können.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Wie die Social Revolution zu managen ist
verfasst von
Ralf T. Kreutzer
Karl-Heinz Land
Copyright-Jahr
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-11306-3_4