Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Wirtschaftsdienst

Wirtschaftsdienst 12/2017

Ausgabe 12/2017

Inhaltsverzeichnis ( 11 Artikel )

01.12.2017 | Leitartikel | Ausgabe 12/2017

Steuerflucht — ein (lösbares?) Problem

Dominika Langenmayr

01.12.2017 | Ausgabe 12/2017

Kurz kommentiert

Markus Groth, Julian Hinz, Daniel R. Kälberer, Hans-Jochen Luhmann

01.12.2017 | Zeitgespräch | Ausgabe 12/2017

Wirtschaftswissenschaften: zu wenig Pluralität der Methoden und Forschungsrichtungen?

Johannes Becker, Sebastian Dullien, Rüdiger Bachmann, Silja Graupe, Arne Heise

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss

Handelspolitische Anknüpfungspunkte unter dem Dach der WTO
Bastian Alm, Sebastian Weins

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Beschäftigungseffekte der Digitalisierung — eine Klarstellung

Kurt Vogler-Ludwig

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Verteilung energiewendebedingter Netzkosten — allein eine Frage der Fairness?

Steffen Boche, Wolfgang Elsenbast, Vigen Nikogosian

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Die verbogene Verfassung — zur Neuregelung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ab 2020

Wolfgang Renzsch

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Abwicklungsmechanismus für Mitgliedstaaten des Euroraums

Bodo Herzog

01.12.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 12/2017

Chicago Plan und Vollgeld als Alternative zum Kreditgeld: ein Weg zu stetigem Wachstum?

Olaf Schlotmann

01.12.2017 | Ökonomische Trends | Ausgabe 12/2017

Hausgemachte Investitionshemmnisse reduzieren

Hubertus Bardt, Michael Grömling

01.12.2017 | Ökonomische Trends | Ausgabe 12/2017

Anhaltender Aufschwung in Deutschland

Jörg Hinze

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise