Skip to main content
main-content

Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis

Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis
12 Jahrgänge | 2016 - 2021

Beschreibung

Die Buchreihe ergänzt das Studium der Wirtschaftsförderung an der Hochschule Harz und wurde unter der Leitung von Professor Dr. André Göbel in enger Kooperation mit Partnern aus der Wissenschaft und Praxis entwickelt. In einem modularen Aufbau werden Grundlagen-, Methoden- und Schlüsselkompetenzen vermittelt. Neue Bedingungen im kommunalen, regionalen und internationalen Standortwettbewerb erfordern eine moderne Verwaltungsinfrastruktur mit ausgezeichnet qualifiziertem Nachwuchs an Fach- und Führungspersonal. Eine hohe Serviceorientierung, effektive Methoden und Technologien und eine immer stärkere Verzahnung mit der kommunalen Entwicklung prägen das Bild der heutigen Wirtschaftsförderung. Als Bindeglied zwischen Verwaltungen und Unternehmen bieten Wirtschaftsförderungen ein vielseitiges Tätigkeitsfeld. Buchreihe und Zertifikatskurs richten sich an MitarbeiterInnen aus der Wirtschaftsförderung, der kommunalen Verwaltung sowie an politische Mandatsträger und an Interessierte aus ähnlichen Berufsfeldern.

Alle Bücher der Reihe Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis

2021 | Buch

Existenzgründung und Existenzförderung in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Buch vermittelt einen methodischen Einblick in gründerrelevantes Wissen und orientiert sich dabei an wichtigen Phasen unternehmerischer Entwicklung von der Geschäftsidee bis hin zur Prognose von Marktchancen sowie der Realisierbarkeit von …

2019 | Buch

Unternehmensfinanzierung und -förderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch bildet das Modul Unternehmensfinanzierung und -förderung ab und bietet fundiertes und nachhaltiges Wissen zu beiden Bereichen und ihren Zusammenhängen.

Der erste Teil vermittelt zunächst einen Überblick über die verschiedenen Formen …

2017 | Buch

Entwicklung und Regionalökonomie in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Inhalt des Lehrbuchs sind theoretische Grundlagen für eine strategische Wirtschaftsförderung. Zunächst werden relevante Entwicklungstheorien und regionalökonomische Ansätze vorgestellt und diskutiert. Dabei erfolgen Rückgriffe auf verschiedene Bausteine aus Entwicklungs- und Außenwirtschaftstheorie, Industrieökonomik, aber auch aus diversen Standorttheorien inklusive Clustertheorien.

2017 | Buch

Standortmarketing in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Buch ist ein grundlegendes Praxislehrbuch für Wirtschaftsförderer, die sich einen Überblick über Strategien, Themen und Techniken verschaffen wollen, und zeigt, was zur Planung und Durchführung einer Standortmarketingkampagne nötig ist.

2017 | Buch

Methoden, Netzwerke und Steuerung der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch bildet das Modul Methoden, Netzwerke, Steuerung ab und zeigt wesentliche Grundlagen für die Ausgestaltung einer Wirtschaftsförderungstätigkeit auf. Im Spannungsfeld zwischen steigenden Anforderungen von Seiten der Wirtschaft, durch zunehmenden Standortwettbewerb und nicht zuletzt Ressourcenbegrenztheit der öffentlichen Haushalte, muss die Wirtschaftsförderung ihre Aufgabenwahrnehmung definieren.

2016 | Buch

Einführung in die Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Die Leser dieses Buches lernen die Grundlagen einer praxisorientierten und effektiven Form der Wirtschaftsunterstützung aus kommunaler bzw. öffentlicher Hand kennen. Ein Lehrbuch, welches sich mit den Grundlagen der Wirtschaftsförderung beschäftigt, muss zunächst eine Einordung des Themenfeldes vornehmen.

2016 | Buch

Serviceorientierte Verwaltung und Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch führt in die Module Verwaltung und Wirtschaftsförderung ein und beleuchtet die sich hier ergebenden Möglichkeiten von Serviceorientierung und Qualitätsmanagement. Bestehende Entwicklungen werden analysiert und im theoretischen und historischen Gesamtkontext erörtert.

2016 | Buch

Kommunikation und Nachhaltigkeit im Innovationsmanagement von Unternehmen

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch bildet das Modul Innovationsmanagement ab und zeigt wesentliche Grundlagen auf. Die Autorin erklärt zunächst wichtige Begriffe und geht anschließend auf das Innovationsmanagement im Unternehmen ein. Dabei werden der …

2016 | Buch

Wissens- und Innovationsgeographie in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Buch ist als eine Einführung in das Themengebiet der Wissens- und Innovationsgeographie konzipiert. Entsprechend erfahren grundlegende Konzepte (Was ist Wissen? Welche Arten des räumlichen Wissenstransfers gibt es?) die größte Aufmerksamkeit.

2016 | Buch

Standortmanagement in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch bildet das Modul Standortmanagement ab und bietet fundiertes und nachhaltiges Wissen zu den Wechselwirkungen zwischen Standortgegebenheiten und Wirtschaftsentwicklung. Dabei werden die unterschiedlichen Perspektiven von Standortmanagement beleuchtet und in Beziehung zueinander gebracht.

2016 | Buch

Neue Technologien in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch zeigt die für die Wirtschafts- und Regionalförderung erforderliche Bandbreite des Informationsmanagements auf. Mit der Darstellung dieser Grundlagen wird vermittelt, dass die Verfügbarkeit über Informationen die entscheidende Basis für Entscheidungen und die strategische Ausrichtung der Wirtschaftsförderung bilden wird.

2016 | Buch

Unternehmensführung und Wandel aus Sicht der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Das Lehrbuch bildet das Modul Unternehmensführung und Wandel ab und beschreibt, welche grundlegenden Veränderungen in der komplexen Dynamik einer immer stärker vernetzten Welt entstehen.