Skip to main content
main-content
Alle Ausgaben dieser Zeitschrift
Zum Archiv

Inhaltsverzeichnis ( 12 Artikel )

01.08.2015 | Editorial | Ausgabe 4/2015

Alles geregelt

Peter Pagel

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

IT-Abschlussprüfung — Herausforderung und Chance

Dr. Christopher Schulz, Dr. Sascha Roth

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

IT-Sicherheitsgesetz — was bedeutet es für Sie?

Heiko Rudolph

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

„Die größte Herausforderung ist der Zeitmangel“

Gabler Verlag Wiesbaden

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

IT-Compliance als Teil der Corporate Governance

Ralf Kniese, Oliver Bülchmann

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

Compliance-konforme Ermittlungsverfahren in IuK-Systemen

Prof. Dr. Daniel F. Abawi, LL.M. Internationales Lizenzrecht, Dipl. Informationsjuristin (FH) Kristina Bausen, LL.B. Informationsrecht Danilo Terrasi

01.08.2015 | Schwerpunkt | Ausgabe 4/2015

„Mit Industrie 4.0 wird es zu ganz anderen Risiken kommen“

Gabler Verlag Wiesbaden

01.08.2015 | Spektrum | Ausgabe 4/2015

Das Image des IT-Betriebs

M. A. Dipl. Ing. Jan Quatram

01.08.2015 | Spektrum | Ausgabe 4/2015

„Wir verstehen uns als Ergänzung urbaner Mobilitätsangebote, um Kunden von A nach B zu bringen.“

Gabler Verlag Wiesbaden

01.08.2015 | Spektrum | Ausgabe 4/2015

CeDiCo.Sense — vom Crowdsourcing zur Innovation

Univ.-Prof. Dr. Otto Petrovic, MSc Petra Göttfried, MA Christian Kovacic

01.08.2015 | Service | Ausgabe 4/2015

Buchtipp

Gabler Verlag Wiesbaden

01.08.2015 | Service | Ausgabe 4/2015

it-sa in Nürnberg

Gabler Verlag Wiesbaden

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

GI Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Innovationsorientiertes IT-Management – Eine Fallstudie zur DevOps-Umsetzung bei T-Systems MMS

Das junge Konzept DevOps baut auf agilen Ansätzen auf und verbindet die Entwicklung von – häufig innovativen – IT-Lösungen mit deren Betrieb. Das Beispiel der T-Systems MMS zeigt, dass sich zwar zahlreiche vorhandene Entwicklungswerkzeuge für DevOps verwenden lassen, der DevOps-Ansatz aber über eine toolgetriebene Automatisierung hinausgeht. Im Ergebnis bildet DevOps ein neues Instrumentarium, um die Agilität und Innovationsorientierung des IT-Managements zu steigern. Jetzt gratis downloaden!