Skip to main content
main-content

Wirtschaftsinformatik

Aus der Redaktion

27.06.2017 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Onlineartikel

Rekord-Milliardenstrafe gegen Google

Die EU-Kommission hat dem Internetkonzern Google wegen Kartellrechtsverstößen eine Geldbuße in Höhe von 2,42 Milliarden Euro auferlegt. Der Suchmaschinengigant sieht das anders und prüft rechtliche Schritte. 

26.06.2017 | Big Data | Im Fokus | Onlineartikel

Big Data zwingt Anwender zum Umdenken

Die Zahl der Unternehmen, die das Potential von Big Data erkannt haben, wächst. Bei der Umsetzung hapert es jedoch noch. Denn noch fehlt es in vielen Firmen an dem nötigen Know-how.

23.06.2017 | Social Media Marketing | Im Fokus | Onlineartikel

Spectacles ante portas

Experimentierfreudige Video-Formate sind auf dem Vormarsch. Snapchat macht es vor. Doch was können sich werbende Unternehmen von deren Nutzung versprechen?

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

09.06.2017 | Originalartikel

Analyse der Einflussfaktoren auf die Forschungsreputation betriebswirtschaftlicher Fachbereiche in Deutschland

In diesem Beitrag werden die Einflussfaktoren auf die Forschungsreputation deutscher betriebswirtschaftlicher Fachbereiche analysiert. Mittels Partial Least Squares-Methodik werden identifizierte Einflussfaktoren hinsichtlich ihrer empirischen …

06.06.2017 | Spektrum

Datenschutz-konformes Löschen personenbezogener Daten in betrieblichen Anwendungssystemen – Methodik und Praxisempfehlungen mit Blick auf die EU DS-GVO

In einer Zeit, in der die Ressource „Information“ mehr und mehr an Bedeutung gewinnt und Daten einen wesentlichen Produktionsfaktor ausmachen, wird die Notwendigkeit eines qualifizierten Daten-Managements umso wichtiger. Entscheidungsprozesse …

01.06.2017 | Karriere | Ausgabe 6/2017

Intelligente Organisatorin

01.05.2017 | Titel | Ausgabe 5/2017

Aus der Kür wird Pflicht

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Versicherungs-vertriebsrichtlinie (IDD) sieht vor: Vermittler müssen sich jährlich im Umfang von 15 Zeitstunden weiterbilden. Was das für Vermittler konkret heißt, ist Thema dieses Artikels …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Defining Recrutainment: A Model and a Survey on the Gamification of Recruiting and Human Resources

Recrutainment, is a hybrid word combining recruiting and entertainment. It describes the combination of activities in human resources and gamification. Concepts and methods from game design are now used to assess and select future employees.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

SAP HANA – Backup und Recovery

„Datenbank im Hauptspeicher? Bis vor wenigen Jahren war das noch ein Widerspruch in sich“. Grund hierfür ist, dass die Daten einer im Hauptspeicher befindlichen Datenbank, die als In-Memory-Datenbank bezeichnet wird, im Fehlerfall, wie …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Datenmigration von SAP ERP nach SAP HANA

Eine Herausforderung, mit der Unternehmen heute konfrontiert sind, ist die Verarbeitung großer, häufig unstrukturierter, Datenmengen, um so wertvolle Informationen zu gewinnen, die dann wiederum in strategische, taktische und operative …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

SAP HANA - Einsatzmöglichkeiten des SAP Solution Managers

Unsere Gesellschaft entwickelt sich zunehmend zur Informationsgesellschaft. Informationen und Wissen haben daher immer mehr Einfluss auf den Erfolg einer Person oder eines Unternehmens. Informationstechnologie spielt dabei eine wichtige Rolle, da …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Premium Partner

GI Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Innovationsorientiertes IT-Management – Eine Fallstudie zur DevOps-Umsetzung bei T-Systems MMS

Das junge Konzept DevOps baut auf agilen Ansätzen auf und verbindet die Entwicklung von – häufig innovativen – IT-Lösungen mit deren Betrieb. Das Beispiel der T-Systems MMS zeigt, dass sich zwar zahlreiche vorhandene Entwicklungswerkzeuge für DevOps verwenden lassen, der DevOps-Ansatz aber über eine toolgetriebene Automatisierung hinausgeht. Im Ergebnis bildet DevOps ein neues Instrumentarium, um die Agilität und Innovationsorientierung des IT-Managements zu steigern. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise