Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In diesem Buch werden Fakten und Zahlen zu Art und Ausmaß des illegalen Handels in Deutschland und zur Rolle der organisierten Kriminalität vorgestellt, bewertet und in den Kontext internationaler Studien gestellt. Beleuchtet werden die Einflussfaktoren und die Strukturmerkmale, die auf illegalen Märkten herrschen und wie diese von international agierender organisierter Kriminalität ausgenutzt werden. Damit soll der Blick für die durch den illegalen Handel bewirkten individuellen und gesamtgesellschaftlichen Gefahren geschärft werden. Mit der Analyse von Verfolgungsstrategien und -kompetenzen sowie zukunftsweisenden Konzepten wird der polizeipraktische Bezug hergestellt. Untersucht werden auch rechtliche Defizite, die eine Aufdeckung und Zerschlagung illegaler Märkte sowie der dort agierenden Gruppierungen hemmen. Nicht zuletzt wird die Beteiligung der Wirtschaft als ein Schlüsselfaktor bei der Verhinderung des illegalen Handels und der Aufklärung von Straftaten problematisiert. Am Ende der Studie werden aus den gewonnenen Erkenntnissen Handlungsempfehlungen abgeleitet, die sich an Politik, Forschung, die Strafverfolgungspraxis, die Wirtschaft sowie den Verbraucher richten.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Schwierigkeiten bei der Beschreibung illegaler Märkte

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Illegale Märkte und illegaler Handel – Stand der Forschung

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Fakten und Zahlen zu Art und Ausmaß des illegalen Handels in Deutschland

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Zur Bedeutung der Produkt- und Markenpiraterie als Quelle des illegalen Handels

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Das globale Ausmaß des illegalen Handels

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Einflussfaktoren auf illegale Märkte

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Strukturmerkmale von illegalen Märkten

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Auswirkungen illegaler Märkte auf die Gesellschaft

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Ermittlungen auf illegalen Märkten aus deutscher Perspektive

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Technologie und Qualitätsmanagement zur Verhinderung illegalen Handels

Arndt Sinn

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Ergebnisse

Arndt Sinn

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromNeuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise