Skip to main content
main-content

Wirtschaftspolitik

Aus der Redaktion

04.12.2018 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Die aktuellen Herausforderungen im Management

Big Data, Internet of Things, Risikomanagement: Die Digitalisierung beschäftigt die Unternehmen weltweit stark. In diesem Jahr stellt jedoch erstmals Cybersecurity die größte Herausforderung für Manager dar.

16.11.2018 | Expansion | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz als Rekord-Wachstumstreiber

Fahrerlose Autos hier, Chatbots dort – künstliche Intelligenz macht sich im Alltag breit. Viele Deutsche beurteilen sie zwar skeptisch, doch Studien prognostizieren enormes Wachstum durch KI. Der Wettbewerb ist eröffnet.

14.11.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Unterschätzen deutsche Unternehmen Risiken?

Deutsche Unternehmen schauen optimistisch in die Zukunft. Wirtschaftliche und geopolitische Störenfriede scheinen sie kaum aus der Ruhe zu bringen. Experten fragen sich, ob der Himmel allzu blau ist.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

06.12.2018 | Abhandlung

Solvency II und die Suche nach den Zwecken des VAG

Die Gesetzeszwecke spielen eine große Rolle im Auslegungskanon. Insbesondere die regulierte Versicherungsbranche war für den Staat aus gesamtwirtschaftlichen und sozialpolitischen Gesichtspunkten stets von größter Bedeutung, womit ein ebenso …

12.11.2018

Gesamt- und regionalwirtschaftliche Bedeutung des Braunkohlesektors und Perspektiven für die deutschen Braunkohleregionen

Der bevorstehende Braunkohleausstieg verstärkt den Strukturwandel in den betroffenen Regionen. In diesem Beitrag wird untersucht, wie die vier deutschen Braunkohleregionen darauf vorbereitet sind. Dabei zeigt sich, dass ein Ausstieg mit zum Teil …

05.11.2018 | Aufsätze | Ausgabe 4/2018

Policy-Vielfalt zwischen den Bundesländern nach der Föderalismusreform I: Art, Ausmaß und Akteure

Dieser Artikel untersucht das Ausmaß und die Art von Policy-Vielfalt zwischen den Bundesländern mit Hilfe eines neuen umfangreichen Datensatzes, der die Gesetzgebung in 15 neuen Landeskompetenzen vollständig erfasst, die durch die …

01.11.2018 | Analysen und Berichte | Ausgabe 11/2018

Das Tempo wird erklärt, nicht die Richtung

In diesem Jahr werden die US-Ökonomen William D. Nordhaus und Paul M. Romer mit dem Schwedischen Reichsbankpreis für Wirtschaftswissenschaften zu Ehren von Alfred Nobel für ihre bahnbrechende Forschung in den Bereichen Klimawandel und Innovation …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Länder im Umbruch

Nach der Fukushima-Katastrophe am 11. März 2011 beschloss die deutsche Bundesregierung unter Rückgängigmachung der von ihr in 2010 beschlossenen Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke, acht dieser Werke sofort und die übrigen neun bis 2022 für …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel Open Access

Kollektives Handeln: Ein praxistheoretisches Konzept

Die im Folgenden entwickelte Heuristik kollektiven Handelns basiert auf einem strukturationstheoretisch informierten Begriff der Agency. In einem ersten Schritt wird das Konzept systematisiert und verschiedene Aspekte sowie Formen von Agency …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Entscheidung für unternehmerische Selbstständigkeit: Theorie

Das Kapitel behandelt die Theorie des Occupational Choice, mit der zu erklären versucht wird, wieso jemand als Unternehmer tätig ist, während andere in abhängiger Beschäftigung oder Arbeitslosigkeit bleiben. Dabei wird ein einfaches formales …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Schlussbetrachtung

Es werden zentrale Ergebnisse des Buches knapp zusammengefasst und wesentliche Schlußfolgerungen gezogen. Da wesentlich Determinanten von Entrepreneurship sehr langfristig wirken und sich die positiven Effekte häufig erst über lange Zeiträume …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

11.12.2018 | Wirtschaftspolitik | Bildergalerie | Galerie

Cartoons von Jürgen Tomicek

Ein satirischer Blick auf Wirtschaft, Politik und Weltgeschehen – pointiert, kritisch, gut. Karikaturist Jürgen Tomicek nimmt aktuelle Entwicklungen aufs Korn. 

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wieviel digitale Transformation steckt im Informationsmanagement? Zum Zusammenspiel eines etablierten und eines neuen Managementkonzepts

Das Management des Digitalisierungsprozesses ist eine drängende Herausforderung für fast jedes Unternehmen. Ausgehend von drei aufeinander aufbauenden empirischen Untersuchungen lesen Sie hier, welche generellen Themenfelder und konkreten Aufgaben sich dem Management im Rahmen dieses Prozesses stellen. Erfahren Sie hier, warum das Management der digitalen Transformation als separates Konzept zum Informationsmanagement zu betrachten
und so auch organisatorisch separiert zu implementieren ist. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise