Skip to main content

Wissensmanagement

Aus der Redaktion

Die Top-Management-Artikel im März

02.04.2024 Wissensmanagement Nachricht

Die drohende Deindustrialisierung, Hard Skill Selbstführung und Transferfähigkeit bei Managern: Diese Artikel haben Führungskräfte im März auf springerprofessional.de besonders geschätzt. 

Topmanagement fehlt Durchblick bei KI

Generative Künstliche Intelligenz ist derzeit ein Dauerthema. Obwohl sich die Mehrheit der C-Level-Führungskräfte in dabei um die Datensicherheit sorgt, wird KI meist unkontrolliert eingesetzt.

Welche Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel helfen

Der Fachkräftemangel bereitet vielen Unternehmen Sorgen. Sie fürchten um ihre Wettbewerbsfähigkeit, wenn Personal und Skills fehlen. Die Ansätze zur Problemlösung sind vielschichtig.

"Boreout fliegt sehr weit unter dem Radar von Unternehmen"

Michael Kiel war 30 Jahre lang Investmentbanker. Nach einem Boreout sattelte er um und berät heute als Coach Betroffene. Im Interview berichtet er über die tückische Ähnlichkeit von Burnout und Boreout. 

"Manager brauchen künftig Know-how-Transferfähigkeit"

Was müssen Führungskräfte aktuell und künftig können? Auf diese scheinbar einfache Frage hat Springer-Autor Enrico Sass komplexe Antworten. Springer Professional sprach mit ihm über die wichtigsten Managementkompetenzen.  

Warum Egoismus für die Weiterbildung wichtig ist

Mal ehrlich: Berufliche Weiterbildung rangierte in der Beliebtheitsskala vieler Unternehmen lange Zeit gleichauf mit Controlling oder Jahres-Forecast. Es wird Zeit für eine Neubewertung.

Erfahrungswissen schlägt in der Transformation Methodenkompetenz

Transformationsprozesse erfordern versierte Führungskräfte. Sie brauchen außerordentliches Geschick, Gespür für menschliche Bedürfnisse und Change Leadership-Kompetenzen, die Manager erst langfristig erwerben.

Zukunftsfähige Firmen bauen auf Weiterbildung

Weiterbildung und lebenslanges Lernen sind die Codes gegen Fachkräftemangel und für zukunftsfähige Organisationen. Doch wie ist es um die betriebliche Weiterbildung in Deutschland bestellt? Eine Bestandsaufnahme.

Zeitschriftenartikel

01.04.2024 | Schwerpunkt

Datenmanagement im Kontext von People Analytics

Datenanalysen steigern die Effektivität und Effizienz von Personalabteilungen. Um People Analytics erfolgreich im Unternehmen zu implementieren, müssen Daten angemessen beschafft, aufbereitet und analysiert werden. Künstliche Intelligenz hat auf …

22.03.2024 | Spektrum

Einsatz von künstlicher Intelligenz für sachbearbeitende Tätigkeiten im öffentlichen Dienst

Spätestens seitdem das Unternehmen Open AI im November 2022 den Chatbot ChatGPT zugänglich gemacht hat und somit künstliche Intelligenz (KI) für jedermann kostenlos nutzbar ist, gewinnt das Thema in allen Bereichen einen immer höheren Stellenwert.

01.02.2024 | Praxis Wissensmanagement

Wie die moderne Arbeitswelt Unternehmen umkrempelt

Hybrid Work, New Work, New Normal–es kursieren viele Begriffe für moderne Arbeitsmodelle. Fakt ist: Die hybride Arbeitswelt ist in unserer Gesellschaft angekommen. Selbst erklärte Homeoffice-Gegner haben ihre Meinung geändert, um drohende …

Buchkapitel

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verankerung der Digitalisierung im Curriculum eines Sozialmanagementstudiengangs

Digitalisierung als Phänomen beeinflusst den Alltag von Individuum und Gesellschaft in sehr unterschiedlichen Dimensionen und stellt auch das Management von Sozialen Organisationen vor neue Herausforderungen. Trotz des gesellschaftlichen Wandels …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Baustein 2: Personen

Es sind nach wie vor die im Unternehmen agierenden Personen, die das Unternehmen am stärksten prägen. Und Veränderungen werden nicht von Unternehmen und Organisationen umgesetzt, sondern von Menschen. Auch Restrukturierung ist Teamsport, sowohl …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

L 1: Systemgestaltung

In Abschn. 3.2 wurde der in Abschn. 3.3 übersichtsartig eingeführte Problemlösungszyklus aus kognitionswissenschaftlichen Erkenntnissen hergeleitet. Da diese Vorgehensweise für die Gestaltung (Genese) von Systemen, also für das Systems Engineering …

2024 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die grundlegende Struktur eines modernen und ethischen Theaterbetriebs und ihr Management

Wenn ich von Modernisierung und einem modernen Theaterbetrieb spreche, handelt es sich in einer ersten Phase um Entwicklungen, die sich im Rahmen von Reformen irealisieren lassen. Es handelt sich dabei um Prozesse, mit denen das gegebene …

In eigener Sache

Zeitschriften

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Bildergalerien

Stakeholderanalyse

21.11.2018 | Wissensmanagement | Bildergalerie | Galerie

Infografiken aus der digitalen Fachbibliothek

Themen schnell verstehen, komplexe Probleme leicht lösen - das schaffen nur anschauliche Infografiken. Daher bieten wir Ihnen regelmäßig grafisch aufbereitete Themen aus unserer digitalen Fachbibliothek.