Skip to main content
main-content

Wissensmanagement

Aus der Redaktion

08.11.2019 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Controller müssen sich höheren Anforderungen stellen

Das Aufgabenfeld im Controlling hat sich verändert. So suchen Unternehmen heute nach Finanzfachkräften mit zusätzlichen Fähigkeiten. Was Controller neben dem Basiswissen noch für ihren Job mitbringen müssen.  
 

07.11.2019 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wettbewerbsfähigkeit durch Wissenskapital

Wissenskapital gilt als wichtiger Faktor, um im internationalen Wettbewerb zu bestehen. Doch Deutschland hinkt hinterher – und zwar mit großem Abstand zu anderen Wirtschaftsnationen.

25.10.2019 | E-Learning | Nachricht | Onlineartikel

Wissenschaftler entwickeln Innovationstool für KMU

Forscher der Bergakademie Freiberg und der TU München wollen gemeinsam eine digitale Corporate-Entrepreneurship-Plattform für den Mittelstand entwickeln. Schwerpunkt ist das Ideen- und Innovationsmanagement.

16.10.2019 | Recruiting | Interview | Onlineartikel

"Im Recruiting sind Geschwindigkeit und Effizienz Erfolgsfaktoren"

Moderne Personalabteilungen arbeiten nicht mehr mit Excel-Dokumentationen und betreiben Active Sourcing, statt auf Bewerbungen zu warten. Ein Interview über die Personalsuche in Zeiten des Fachkräftemangels mit Expertin Gabriele Jaecker.

14.10.2019 | Bank-IT | Nachricht | Onlineartikel

Die digitalen Ambitionen der Banken sind verschieden

Vielen digitalen Trends muss sich die Finanzbranche stellen: Machine Learning, Big Data oder Automatisierung. Warum Banken heute handeln müssen, um im Rennen zu bleiben, erklärt Bundesbankvorstand Joachim Wuermeling.

10.10.2019 | Konfliktmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn CFO und CIO im Clinch liegen

Mit der digitalen Transformation wächst die Bedeutung der Chief Information Officers (CIO). Aber dies führt auch zu Konflikten in der Führungsebene. Nicht zuletzt, weil es bei der Kommunikation hapert.

04.10.2019 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

In fünf Schritten zu einer hocheffektiven Lernkultur

Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter als integralen Bestandteil ihrer Unternehmenskultur verstehen. Wie sie eine entsprechende Lernkultur etablieren, erklärt Gastautor Patrick Brigger.

02.10.2019 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Controller brauchen eine Role-Making-Ambition

Der Finanzbereich wandelt sich vor allem durch die Digitalisierung rasant. Das betrifft auch das Rollenbild der Fachkräfte. Was bedeuten diese Veränderungen für das Controlling der Zukunft?

01.10.2019 | Controlling | Interview | Onlineartikel

"Management Reporting ist ein Erfolgsfaktor geworden"

Management Reporting ist von großer Bedeutung für Unternehmen. Die Digitalisierung bringt auch hier neue Herausforderungen. Controllingexperte Andreas Taschner erläutert im Interview aktuelle Entwicklungen.

26.09.2019 | Social-Media | Interview | Onlineartikel

Mitarbeiter als Influencer: Marketing-Neuland, keine rechtliche Grauzone

Absatz stärken, neue Mitarbeiter werben, Kollegen begeistern – an Corporate Influencer werden hohe Erwartungen gesetzt. Da überschwänglich positive Beiträge aber leicht die Grenzen zur verbotenen Schleichwerbung überschreiten können, müssen Mitarbeiter informiert und aufgeklärt werden.

24.09.2019 | Besteuerungsverfahren | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Tools helfen Unternehmen bei der Steuerfindung

Die steuerrechtliche Beurteilung alltäglicher Geschäftsvorgänge erfolgt oftmals erst im Nachgang durch die Steuerabteilung. Mit digitalen Lösungen lassen sich Geschäftsvorfälle bereits dort beurteilen, wo sie anfallen.

16.09.2019 | Teambuilding | Im Fokus | Onlineartikel

Altersgemischte Teams benötigen wirksame Kommunikation

Altersgemischte Teams werden häufig eingesetzt, um dem demografischen Wandel zu begegnen und Innovationen sowie den Wissenstransfer zwischen Alt und Jung zu fördern. Dabei kann die Kommunikation zu einem zentralen und limitierenden Faktor werden.

09.09.2019 | Finanzcontrolling | Im Fokus | Onlineartikel

Klassische Kennzahlen helfen Start-ups nur begrenzt

In frisch gegründeten Unternehmen werden viele Prozesse gerade erst etabliert und das Controlling ist oft noch recht unausgegoren. Worauf müssen Gründer achten und welche KPIs sollten im Blick bleiben?

02.09.2019 | Compliance | Interview | Onlineartikel

"Der Compliance-Index zeigt Stärken und Schwächen auf"

Compliance-Verstöße kommen Unternehmen teuer zu stehen. Um gesetzeskonformes Verhalten sicherzustellen, muss der Erfolg der Compliance-Maßnahmen gemessen werden. Wie das funktioniert, erklären Ralf Jasny und Sebastian Rick im Gespräch.

21.08.2019 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wissen in der VUCA-Welt managen

Wissensinseln in der Organisation sind ein großes unternehmerisches Risiko. Doch wie kann Erfahrungswissen in der von rascher Veränderung geprägten VUCA-Welt weitergegeben werden? Ein Lösungsansatz von Gastautor Klaus Kissel.

16.08.2019 | Künstliche Intelligenz | Interview | Onlineartikel

"KI wird in den nächsten Jahren ein Experimentierfeld bleiben"

Künstliche Intelligenz wird Treiber von Innovation in vielen Branchen und verändert auch die Arbeit in Vertrieb und Marketing. Springer-Autor Ralf T. Kreutzer erklärt im Interview, was KI mit uns macht und welche Chancen darin für Unternehmen stecken.

08.08.2019 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche Unternehmen schwächeln bei Innovationen

Im Mittelstand sinkt die Innovatorenquote und insgesamt fehlt es bei der Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle in deutschen Unternehmen an Konsequenz. Dabei kann das Innovationsmanagement bereits mit kleineren Kniffen besser werden.

05.07.2019 | Gebäudebetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

CAFM-Software ist gefragt

Laut dem von der GEFMA herausgegebenen CAFM-Trendreport, wächst der deutschsprachige Markt für Computer Aided Facility Management Software (CAFM). Die positive Entwicklung hat vor allem zwei Gründe.

04.07.2019 | Outsourcing | Interview | Onlineartikel

"Banken müssen beim Outsourcing mitgestalten"

Durch Outsourcing senken viele Banken nicht nur ihre Kosten, sondern greifen auch auf das Fachwissen externer Dienstleister und Fintechs zu. Wobei es darauf ankommt, erklären die Strategie- und Outsourcing-Experten Richard Dratva und Marcus Schmermer.

01.07.2019 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

KMU werkeln mit Office-Paket an der Digitalisierung

Fast alle kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland arbeiten heute mit Software. Jedoch wünschen sich 56 Prozent der Mitarbeiter, dass ihre Firma Software und Technologien besser nutzt. Ein sinnvoller Appell.

25.06.2019 | Onlinemarketing | Im Fokus | Onlineartikel

Data-driven-Marketing wird kritischer Erfolgsfaktor

Der digitale Kampf um Kunden wird härter. Das lässt Data-driven Marketing unverzichtbar werden. Doch der Markt für Tools und Anbieter ist nur schwer zu erfassen, zum Beispiel im Bereich der datengetriebenen Werbeausspielung.

17.06.2019 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Vor diesen Herausforderungen stehen HR-Abteilungen

KI-Anwendungen für die Personalabteilung sind in aller Munde. In der Praxis sind HR-Manager aber längst nicht so weit und kämpfen noch mit Papierkram und administrativen Aufgaben. Ein Stimmungsbild.

12.06.2019 | Führungstools | Interview | Onlineartikel

"Führungskräfte sind auf dem Gebiet der Psychologie nicht geschult"

Mit Psychologie können Manager Mitarbeiter mit Fingerspitzengefühl führen. In welchen Situationen Führungskräfte von psychologischen Kenntnissen profitieren, erklärt Springer-Autor Eric Lippman im Gespräch.

29.05.2019 | Markenführung | Interview | Onlineartikel

"Wer die Großen nur imitiert, geht unter"

Premiumpositionierung bedeutet, andere Zielgruppen anzusprechen, sagt Kaldewei-Marketingbereichsleiter Arnd Papenfuß im Interview mit dem Magazin "return". Er erklärt, wie sich das Unternehmen vom Volumenanbieter zum Luxusbadewannen-Hersteller entwickelt hat.

15.05.2019 | Cloud Computing | Interview | Onlineartikel

"Bei der Cloud haben deutsche Banken eine führende Rolle"

Der Weg deutscher Finanzinstitute in die Cloud ist steinig. Sie plagen regulatorische Anforderungen und die schlechte Vereinbarkeit mit veralteter Bank-IT. Warum sich die Banken dennoch besser schlagen als vermutet, erklärt Christian Tölkes im Interview.

18.04.2019 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Schludriges Onboarding vergrault Fachkräfte

Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels verwundert es, wie nachlässig Firmen oft bei der Einarbeitung ihrer neuen Mitarbeiter vorgehen. Dabei nutzen gute Onboarding-Konzepte beiden Seiten.

12.04.2019 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Fünf Tipps für überzeugende Powerpoint-Präsentationen

Was sind die wesentlichen To Dos beim Erstellen einer guten Powerpoint-Präsentation? In Zeiten des Informations-Overload ist das eine schwierige Frage. Fünf grundlegende Tipps helfen dabei, mit Power Point zu punkten.

02.04.2019 | Kommunikation | Interview | Onlineartikel

"Das persönliche Gespräch ist auch weiterhin nicht zu ersetzen"

Die digitale Kommunikation lässt sich in Unternehmen nicht nur zeitgemäß, sondern auch effektiv gestalten. Davon ist Anabel Ternès, Mitherausgeberin des Buches "Digitale Unternehmensführung" überzeugt. 

29.03.2019 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Lernen mit Augmented Reality motiviert

Augmented Reality verbindet die virtuelle mit der realen Welt. In der Spieleentwicklung und bei Werbungtreibende ist die neue Technologie bereits angekommen. Doch wie beeinflusst AR Weiterbildungsangebote?

22.03.2019 | M&A-Management | Im Fokus | Onlineartikel

M&A-Volumen stieg 2018 auf 3,4 Billiarden US-Dollar

Die digitalen Entwicklungen trieben im vergangenen Jahr das Volumen der M&A-Deals in die Höhe. Dabei sind Unternehmen neben Synergien vor allem an frischem Know-how interessiert, belegt eine aktuelle Analyse.

21.03.2019 | Interne Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Kommunikation auf Augenhöhe statt Top-down

Von nahezu jedem Jobbewerber wird heute verlangt, kommunikativ zu sein. Viele Firmen haben aber konzeptionelle Defizite bei der internen Kommunikation. Dabei ist sie für eine gute Unternehmenskultur unerlässlich.

20.03.2019 | Aus- und Weiterbildung | Infografik | Onlineartikel

Unternehmen investieren mehr in Weiterbildung als der Staat

Während die öffentliche Hand immer weniger Geld für den Wissensausbau der Bürger zur Verfügung stellt, tragen Betriebe und Privatleute den Löwenanteil der jährlichen Weiterbildungskosten von rund 27 Milliarden Euro, so eine Langzeitstudie.

26.02.2019 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wachstum und Innovation durch Weiterbildung

In berufliche Weiterbildung zu investieren, lohnt sich für Unternehmen. Denn sie verbessern damit nicht nur ihre Innovationsfähigkeit, sondern steigern auch das Wachstum und meistern die digitale Transformation. 

14.02.2019 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Wo sich die KfW neu erfinden will

Die KfW hat sich für 2019 drei große Themen verordnet: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Afrika. Für das laufende Jahr rechnet das Förderinstitut mit einem stabilen Fördervolumen.

14.02.2019 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Geldhäuser punkten beim Mittelstand mit Service

Obwohl die Margen im Firmenkundengeschäft rückläufig sind, bleiben Mittelständler eine begehrte Zielgruppe für Banken. Eine aktuelle Untersuchung hat nun Produkte und Serviceleistungen unter die Lupe genommen.

06.02.2019 | Cloud Computing | Kolumne | Onlineartikel

Datensicherheit in der Wolke

Obwohl die Befürwortung seitens der Unternehmen in Bezug auf die Cloud steigt und entsprechende Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, sind die Bedenken diesbezüglich immer noch das größte Hemmnis. Vor allem wenn Organisationen mit kritischen Informationen in die Cloud gehen. Die IT-Sicherheitskolumne von Dietmar Schnabel.

24.01.2019 | Marktforschung | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Marktforschung 2.0 menschliche Expertise braucht

Die Marktforschung ist in der Krise: Preisdruck, Automatisierung und Glaubwürdigkeitsverlust bestimmen die Entwicklung. Um die Ergebnisqualität zu sichern, ist menschliche Expertise nötiger denn je.

16.01.2019 | Change Management | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Trends die Arbeitswelt in 15 Jahren prägen

New Work heißt das Zauberwort vieler Unternehmen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. Der Begriff umfasst zwar diverse Trends der Arbeitswelt, doch allein mit Homeoffice, Chef-Duzen oder Gratis-Obst ist wenig erreicht.

15.01.2019 | Filiale | Kolumne | Onlineartikel

Bankmitarbeiter brauchen neue Kompetenzen

Die Zahl der Bankfilialen nimmt stetig ab. Dennoch wollen die Geldhäuser nicht ganz auf die Präsenz vor Ort verzichten und suchen nach neuen Konzepten. Das wirkt sich auch auf die Kompetenzen der Mitarbeiter aus.

10.01.2019 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Diese Future Skills benötigt Deutschland

Bis zum Jahr 2023 braucht Deutschland fast 700.000 zusätzliche Technikexperten. Und Millionen Erwerbstätige müssen in Schlüsselqualifikationen fortgebildet werden, so eine Studie. Höchste Zeit, es anzupacken.

17.12.2018 | Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Rollout- und Migrationsmanagement in acht Schritten

Dass neue Software in Unternehmen installiert wird, gehört zum Alltag. Allerdings laufen solche Projekte selten reibungslos. Gastautor Bastian Witte gibt Tipps, wie Softwareeinführungen und IT-Systemwechsel sicher gelingen.

05.12.2018 | Produktion + Produktionstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz für die Produktion

Wissenschaftler suchen nach praktischen Wegen, Künstliche Intelligenz systematisch in die Produktion zu integrieren. Dort kann sie zum Beispiel Sensordaten von Maschinen und Anlagen analysieren und ungewöhnliche Zustände früh erkennen.

23.11.2018 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Barcamps für die vitale Organisation

"No Spectators, only Participants", lautet das eiserne Barcamp-Prinzip. Das Konferenzformat fordert die Bereitschaft zu Eigeninitiative und selbstreguliertem Wissensaustausch. Wie Unternehmen davon profitieren können.

02.11.2018 | Unternehmensführung | Im Fokus | Onlineartikel

Weniger Aufsicht, mehr Rat

In disruptiven Zeiten ist ein gutes Zusammenspiel der gesamten Führungsriege eines Unternehmens notwendiger denn je. Dabei muss das jeweilige Rollenverständnis – auch das des Aufsichtsrats – hinterfragt werden.

01.10.2018 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Arbeit 4.0 verlangt von Banken Flexibilität

Der Siegeszug der digitalen Technologien verändert das Geschäft der Banken, aber auch ihre internen Arbeitsstrukturen. Das stellt das Personalmanagement vor neue Herausforderungen. Welche das sind, erklärt Claudia Klug in ihrem Gastbeitrag.

03.09.2018 | E-Learning | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Gamification spielend lernen

Lebenslanges Lernen wird erwartet. Doch wie unterstützen Unternehmen und Bildungseinrichtungen Mitarbeiter optimal und motivieren sie zum Lernen? Ein Blick über den Tellerrand hilft – in die Spielebranche, schreibt Manuel Nitzsche in einem Gastbeitrag.

29.08.2018 | CRM | Infografik | Onlineartikel

CRM-Systeme werden zu wenig genutzt

CRM-Lösungen bleiben für viele Vertriebsmitarbeiter ein Fremdwort. Obwohl Unternehmen die Notwendigkeit sehen, CRM zu integrieren, klafft in der Praxis eine große Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit.

20.08.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Umsatzeinbußen durch die DSGVO

Der europäische Datenschutz hat merklich negative Auswirkungen auf Unternehmen. Viele Firmen gehen von einem Umsatzrückgang aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aus. Ein Grund ist auch erhöhter Aufwand, beispielsweise für die Risikobeurteilung.

03.08.2018 | Interne Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Old-School-Kommunikation schreckt Nachwuchskräfte ab

Die Jugend hat wenig übrig für dröge Textabhandlungen. Informationen mit visuellen Elementen kommen bei jungen Mitarbeitern viel besser an – und steigern die Produktivität. Die Generation Youtube steht besonders auf Videos.

26.07.2018 | Aus- und Weiterbildung | Nachricht | Onlineartikel

Jungen Menschen fehlt Finanz- und Wirtschaftswissen

Jugendliche können mit Begriffen wie Rendite oder Inflationsrate häufig nichts anfangen, zeigt eine aktuelle Studie des Bankenverbands. Deshalb fordern der Verband, aber auch die jungen Menschen selbst, Wirtschaft als Fach in die Schule zu etablieren.

13.07.2018 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Enterprise Social Networks fördern Innovationen

Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

11.07.2018 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Scheuklappen beim Thema Automatisierung

Marketing-Verantwortliche unterschätzen häufig den positiven Einfluss von Automatisierung auf ihre Effizienz. Dabei könnten Mitarbeiter mit einer besseren Arbeitsorganisation ihre Leistung erhöhen.

11.07.2018 | Personalmanagement | Interview | Onlineartikel

"Für Erwerbstätige 50+ mehr Entwicklungsraum anbieten"

Flexible Arbeitsmodelle sind nicht nur wichtig für die Arbeitgeberattraktivität. Auch das Fachkräfteproblem kann damit gemildert werden, sind sich Sebastian Wörwag und Alexandra Cloots im Gespräch sicher.    

04.07.2018 | Aus- und Weiterbildung | Infografik | Onlineartikel

Viele Vertriebsmitarbeiter werden falsch geschult

Etwa 1.000 Euro und mehr geben Unternehmen jährlich für die Schulung ihrer Mitarbeiter im Vertrieb aus. Doch bei Professionalität und Strategie für die Weiterbildung gibt es Nachholbedarf.

22.06.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Continental und DFKI erforschen künstliche Intelligenz

Continental kooperiert mit dem DFKI im Bereich künstlicher Intelligenz. Im Fokus der Partnerschaft liegen sowohl die Verbesserung unternehmensinterner Prozesse als auch Lösungen für das automatisierte Fahren.

08.06.2018 | Bankstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Banken müssen Konkurrenz mit agiler Organisation kontern

Die Digitalisierung führt zu immer schnelleren Veränderungen im Finanzdienstleistungssektor. Neue Wettbewerber ködern Kunden mit innovativen Services. Bankmanager fürchten laut einer aktuellen Umfrage vor allem die großen Tech-Unternehmen und Handelskonzerne. Die Lösung sehen viele im Umbau zu agilen Organisationen.

29.05.2018 | Projektmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Womit externe Projektmanager besonders hadern

Projektmanagement ist oft eine Herausforderung. Erst recht für externe Projektleiter. Sie sind auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber angewiesen, doch daran hapert es vielfach.

22.05.2018 | Verschlüsselung | Im Fokus | Onlineartikel

Verschlüsselung von E-Mails automatisch by Default – trotz "Efail"

IT-Forscher haben die E-Mail-Verschlüsselungsstandards "S/MIME" und "OpenPGP" ausgehebelt. Trotz  "Efail" raten Experten, E-Mail-Korrespondenz weiter zu verschlüsseln. Der Aufwand lässt sich durch Automatisierung reduzieren, wie das Projekt "pEp" zeigt.

25.04.2018 | M&A-Management | Im Fokus | Onlineartikel

Verfassungsschutz nimmt chinesische Investoren ins Visier

Investoren aus dem Reich der Mitte haben in Deutschland so viele Firmen wie nie zuvor gekauft. Der Bundesverfassungsschutz sieht bei diesen Transaktionen mehr Risiken als Chancen.

24.04.2018 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Nachfolger verzweifelt gesucht

So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

16.04.2018 | Talentmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Talentierte Mitarbeiter finden und binden

Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

13.03.2018 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Pauken für die Arbeitswelt 4.0

Jeder fünfte Arbeitnehmer wird bis zum Jahr 2025 von der Automatisierung betroffen sein, so eine BCG-Studie. Um Jobverluste und neue berufliche Anforderungen zu bewältigen, müssen Aus- und Weiterbildung gestärkt werden.

05.03.2018 | Social-Media | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmer gehen unter die Blogger

Bloggen ist mittlerweile auch in der Business-Welt trendy. Um mit dem Corporate Blog bei Kunden und kritischen Spezialisten zu punkten, müssen Unternehmen bestimmte Spielregeln beachten. Auch der Aufwand wird oftmals unterschätzt.

28.02.2018 | Change Management | Interview | Onlineartikel

"Im Mittelstand findet ein Umdenken statt"

Wie steht es um den deutschen Mittelstand in Sachen Digitalisierung? Kongressveranstalter und Verbandsfunktionär Michael Mattis spricht im Springer-Professional-Interview über Marketing, Prozessoptimierung, Arbeit 4.0 und Informationssicherheit. 

14.02.2018 | IT-Prozessmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Mangelnde IT-Automatisierung kostet Unternehmen Milliarden

Die digitale Transformation ist eine große Herausforderung für Unternehmen. In der Praxis stehen Firmen in Deutschland oft ganz am Anfang: Bis 2020 entgehen dem Business sechs Milliarden Euro durch fehlende oder schlechte IT-Automatisierung.

02.02.2018 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Controlling-Informationssysteme bieten viele Effizienzchancen

Bei wichtigen Entscheidungen können Controlling-Informationssysteme eine große Hilfe sein. Welche Vorteile bieten sie und was kostet die Einführung eines solchen Systems?

16.01.2018 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn Wissensarbeiter rotieren statt innovieren

Das Know-how von Wissensarbeitern kann Innovationen beflügeln – wenn man sie nicht mit Routinearbeiten blockiert. Doch statt sich mit der Lösung komplexer Probleme zu beschäftigen, versinken Wissensarbeiter in der Monotonie des Alltagstrotts, so eine Studie.

05.01.2018 | E-Learning | Infografik | Onlineartikel

Unternehmen setzen bei Weiterbildung auf E-Learning

Um ihre Mitarbeiter unter anderem fit für die Digitalisierung zu machen, haben Unternehmen im Jahr 2016 rund 33,5 Milliarden Euro in berufliche Weiterbildung investiert. Dabei setzten sie vor allem auf digitale Medien.

13.12.2017 | Kundenservice | Im Fokus | Onlineartikel

Kollege Roboter mischt beim Kundenservice mit

Das wichtigste Ziel für Unternehmen im Kundenservice ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit. Mithilfe von Automatisierung und KI können die Prozesse optimiert, die Kommunikation verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht werden.

28.11.2017 | Künstliche Intelligenz | Im Fokus | Onlineartikel

Von der Gurkenmaschine zur intelligenten Mobilität

Systeme der Künstlichen Intelligenz entscheiden nicht nach richtig oder falsch. Sie vertrauen einzig einer Wahrscheinlichkeit. Damit sind sie derart erfolgreich, dass sie unser Leben wie nie zuvor beeinflussen können.

27.11.2017 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Diese Skills machen fit für die Zukunft der Arbeit

Die Datenflut braucht scharfe Analytiker und Interpreten. Wer mit den entsprechenden Kompetenzen gesegnet ist, sollte fix Karriere machen. Schon in zehn Jahren trumpfen Soft Skills. 

08.11.2017 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Der Zahnbürsten-Test als Innovationswerkzeug

Wenn Unternehmen ihre Geschäftsmodelle innovativ ändern möchten, sollten die Ideen dazu aus dem Unternehmensalltag heraus entwickelt werden. Das fordert Jens Redmer von Google. Er geht so weit, zu sagen: "Vergesst den Umsatz!"

08.11.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Scheitern ist noch Teil der Digitalisierung

Die Bundesregierung will die Digitalisierung. Doch es hapert an Vielem. Auch weil es in vielen Unternehmen klare Defizite bei der digitalen Kompetenz gibt. So scheitern viele Projekte.

26.10.2017 | Bank-IT | Infografik | Onlineartikel

Die Blockchain wird zum Game Changer

Die Blockchain-Technologie wird bei Finanzdienstleistern und Unternehmen anderer Branchen immer stärker in der Organisation verankert. Das zeigt eine Blockchain-Analyse von Yougov im Auftrag von Sopra Steria Consulting.

17.10.2017 | Echzeitsysteme | Im Fokus | Onlineartikel

Wie intelligent ist eigentlich eine KI?

Chinesische Forscher haben die tatsächliche Intelligenz von Künstlichen Intelligenzen untersucht. Google liegt dabei deutlich vor der Konkurrenz und kommt bereits an den IQ von Menschenkindern heran. Dahinter steckt die Frage: Sind aufstrebende KI-Systeme wirklich eine Bedrohung für den Menschen?

25.09.2017 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Kein Pardon bei Unmoral

Skandale und schlechte Krisenkommunikation können der Unternehmensreputation über Jahre hinweg irreparabel schaden. Doch es muss nicht immer eine Abgasaffäre sein. Bereits unethisches Führungsverhalten wirkt sich negativ auf das Kaufverhalten aus. 


20.09.2017 | Elektronische Identifikation | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Identität als Schlüssel zum Flieger

Mit Lösungen zur digitalen Identifizierung von Menschen stehen Endnutzern künftig neue Self-Service-Angebote offen. Auch hohe Sicherheitsanforderungen am Flughafen stehen einer Automatisierung der Passagierabfertigung nicht entgegenstehen. Das steigert die Effizienz für Betreiber und sorgt zugleich für eine deutlich verbesserte User Experience. 

18.09.2017 | Verwaltungsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Bürger fordern eine digitale Verwaltung

Die meisten Deutschen wünschen sich, Verwaltungsangelegenheiten online abwickeln zu können. Das Bürgerkonto als Schnittstelle zwischen Verwaltung und Bevölkerung stößt ebenfalls auf Zustimmung – sofern die Datensicherheit gewährleistet ist.

07.09.2017 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Continental stellt das Cockpit der Zukunft vor

Die zunehmende Digitalisierung bringt neue Anforderungen an die Benutzerschnittstelle mit sich. Auf der IAA 2017 zeigt Continental mit einem Mixed-Reality-Modell seine Vision des Cockpits der Zukunft. 

07.09.2017 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Weiterbildung statt Outsourcing in der IT-Sicherheit

Große Unternehmen sorgen selbst für die Weiterbildung ihrer IT-Mitarbeiter, wenn es um spezielle Aufgaben der IT-Sicherheit geht. Outsourcing der IT-Security ist kaum ein Thema. Finanzdienstleister und öffentliche Verwaltungen stellen sogar vermehrt Experten ein, wenn sich neue Security-Herausforderungen ergeben.

06.09.2017 | Risikomanagement | Kolumne | Onlineartikel

Zu viel Business, zu wenig Strategie

IT-Sicherheit in Unternehmen gleicht oft einem Flickenteppich aus vielen unterschiedlichen Lösungen. Oft steckt in dem Thema viel Business. aber wenig strategisches Denken. Das erhöht das Ausfallrisiko, meint unser Kolumnist Dietmar Schnabel von Check Point.

05.09.2017 | Softwaretechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Eine deutsche KI übersetzt besser als Google & Co.

Ein deutsches Unternehmen lässt die ganz Großen alt aussehen. Die DeepL GmbH aus Köln hat einen kostenlosen Sprachen-Übersetzer online geschaltet, der dank Künstlicher Intelligenz deutlich genauere Übersetzungen liefert als Google & Co. Die Architektur der neuronalen Netze macht den Unterschied.

04.09.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Predictive Maintenance verändert die Industrie und schafft Potenziale

Voraussehen, wann etwas kaputt gehen wird – für technologiebasierte Unternehmen, beispielsweise im Transportbereich, wäre das ein Segen. Predictive Maintenance ist dank Big Data Analytics bereits Realität. Ein Gastbeitrag von Pascal Schmidt von Raymond James.

04.09.2017 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Das Mantra junger Führungskräfte heißt Transparenz

Die alte Garde der Top-Manager handelt oft nach dem Motto "Wissen ist Macht". Die neue Führungskräfte-Generation setzt dagegen auf Kommunikation und Transparenz und bringt Arbeitgeber in Zugzwang.

01.09.2017 | Immobilienmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Eine KI für den Bestandsdatenraum

Im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie hat ein Immobiliendienstleistungs- und Immobilieninvestmentunternehmen damit begonnen, einen lernfähigen Bestandsdatenraum zu verwenden.

30.08.2017 | Elektronische Identifikation | Kommentar | Onlineartikel

So ein Passwort-(V)!5+!

Passwörter sind von gestern. Unternehmen, Organisationen und Behörden in aller Welt halten aber weiterhin an einer der größten Schwachstellen der IT-Sicherheit fest. Warum nur?

29.08.2017 | Echzeitsysteme | Interview | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz kann auch intuitiv handeln

Zu wissen, was als nächstes zu tun ist, ist eine Eigenschaft der Intelligenz, erklärt Professor Hermann Hauser in einem Interview mit Springer Professional. Eine Eigenschaft, die von künstlichen Intelligenzen auch bald beherrscht wird.

24.08.2017 | Datensicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Bei der Blockchain sind noch nicht alle Probleme gelöst

Die Blockchain soll Transaktionsprozesse im Finanzmarkt revolutionieren. Doch viele Banken sehen beim Datenschutz und der Nutzeridentifikation noch Nachbesserungsbedarf.

23.08.2017 | Interne Kommunikation | Interview | Onlineartikel

"Geschichten sind Träger der Organisationskultur"

Die Arbeit mit Geschichten ist mehr als reines Storytelling. Im Interview mit Springer Professional stellt Jacques Chlopczyk narrative Methoden und Ansätze vor, die Organisationen nutzen können.

22.08.2017 | Fachkräftemangel | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Start-ups trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter gewinnen

Der Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte ist heiß umkämpft. Um sich zu behaupten, haben Start-ups innovative Recruiting-Strategien entwickelt. Damit machen sie den Altgedienten mit ihrer oft verstaubten HR-Strategie mächtig Konkurrenz.

16.08.2017 | Finanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Fördergeld für IT-Innovationsprojekte finden

IT-Innovationsprojekte kosten oft viel Geld, werden aber auch finanziell gefördert. Nur von wem und unter welchen Bedingungen? Der europäische Förderdschungel kann verwirrend sein, aber es gibt auch Hilfsmittel.

09.08.2017 | Marketingstrategie | Infografik | Onlineartikel

IT-Firmen verzichten auf Marketing-Automation

Wo setzt die ITK-Branche in Deutschland ihr Marketingbudget ein? Eine Bitkom-Studie zeigt, dass viel Geld noch analog in Messen und Events fließt. Ein großer Teil der Digital-Unternehmen verzichtet zudem auf spezielle Automation-Software zur effizienten Marketingsteuerung. 

08.08.2017 | Ladeinfrastruktur | Nachricht | Onlineartikel

Forscher machen Elektroauto-Ladeinfrastruktur planbar

Elektromobilität benötigt ein bedarfsgerechtes, flächendeckendes Netz an Ladesäulen. Forscher haben ein Tool entwickelt, das sinnvolle Standorte aufzeigen soll.

07.08.2017 | Unternehmensorganisation | Im Fokus | Onlineartikel

Motivationskiller Arbeitsplatz

​​​​​​​Miese Technik, miefige Atmosphäre und verstaubte Arbeitsweisen: Das sind die gängigen Sitcom-Klischees zum Thema Büroalltag. Gar nicht lustig – denn jedes einzelne scheint zu stimmen, was mehr als zwei Drittel aller Angestellten wiederum deutlich verstimmt.

01.08.2017 | Datenmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Neue Norm für Rechenzentren

Erstmals ist ein Rechenzentrum nach der neuen Norm DIN EN 50600 zertifiziert worden. Bundesweit arbeiten nun die KFZ-Sachverständigen der KÜS mit Daten und Anwendungen auf den neuen Hochsicherheitsrechnern im Saarland.

01.08.2017 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Innovativ, aber zu wenig digital

Deutschland und seine Wirtschaft gehören zu den innovationsstärksten Gemeinschaften der Welt. Doch in den einzelnen Teilbereichen rund um Staat, Wirtschaft und Gesellschaft hat Deutschland nie Spitzenwerte zu bieten. In Sachen Digitalisierung liegt die Bundesrepublik sogar weit abgeschlagen hinter anderen Industrienationen.

31.07.2017 | Echzeitsysteme | Im Fokus | Onlineartikel

Der Kindergarten-Roboter

Nao ist ein 30 Zentimer großer, sprechender Roboter, der es versteht, Kleinkindern etwas beizubringen. Dank Elemente der Künstlichen Intelligenz lernt Nao schnell, wie er den Kindern am besten eine Zweitsprache beibringt.

26.07.2017 | IT-Recht | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Smartphones & Co. rechtssicher arbeiten

Unternehmen, die Mitarbeiter mit mobilen Computern, Tablets oder Smartphones arbeiten lassen, können mit einem Mobile-Device-Management (MDM) die Systeme organisieren. Doch die europäische Datenschutzgrundverordnung kann dabei zur sehr teuren Falle werden.

24.07.2017 | Informationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Kleine Bakterien als große Datenspeicher

Werden die Datenspeicher der Zukunft aus DNA-Molekülen bestehen? Zumindest für Langzeitaufbewahrung von riesigen Mengen digitaler Informationen könnte sich das Erbgut von Lebewesen eignen. Forscher können bereits kleine Filme auf Bakterien speichern.

14.07.2017 | Cloud Computing | Nachricht | Onlineartikel

Große Rechenzentren bauen ihre Marktführung aus

Die führenden Anbieter von Rechenzentren bauen ihre Marktpräsenz weiter aus. Zu diesem Ergebnis kommt der Quartalsbericht "Data Center Leaderboard" von Cloudscene. Equinix und Interxion behalten in Europa ihre Vormachtstellung. 

12.07.2017 | Business Analytics | Im Fokus | Onlineartikel

Wie eine KI das Paradies gefunden hat

Das Projekt "Paradise Found", mit dem der "analytisch beste Ort der Welt" gefunden wurde, ist eigentlich ein Marketing-Gag. Doch es zeigt, wie Werkzeuge der Künstlichen Intelligenz (KI) ganz neue Geschäftsanalysen fürs Business ermöglichen.

27.06.2017 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Onlineartikel

Rekord-Milliardenstrafe gegen Google

Die EU-Kommission hat dem Internetkonzern Google wegen Kartellrechtsverstößen eine Geldbuße in Höhe von 2,42 Milliarden Euro auferlegt. Der Suchmaschinengigant sieht das anders und prüft rechtliche Schritte. 

27.06.2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Mitarbeiterzufriedenheit ungenügend

Zwei Drittel der Arbeitnehmer würden ihren Arbeitgeber nicht weiterempfehlen. Die Hauptkritikpunkte: Zu wenig Kommunikation und miese Atmosphäre. Dabei lässt sich mit gezielten Maßnahmen viel verbessern.

27.06.2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Im Fokus | Onlineartikel

Die Ethik machthungriger Algorithmen

Maschinen mit künstlicher Intelligenz werden natürlich nicht die Macht ergreifen. Aber sie können die Gesellschaft in ihren Grundwerten erschüttern. Der Deutsche Ethikrat fordert deshalb eine ethische, rechtliche und soziale Diskussion.

23.06.2017 | Social Media Marketing | Im Fokus | Onlineartikel

Spectacles ante portas

Experimentierfreudige Video-Formate sind auf dem Vormarsch. Snapchat macht es vor. Doch was können sich werbende Unternehmen von deren Nutzung versprechen?

21.06.2017 | Logistik | Interview | Onlineartikel

"Für uns ist Digitalisierung eigentlich nichts Neues"

Der digitale Wandel beeinflusst auch den Transport- und Logistiksektor. Im Interview berichtet Frank Sportolari, Deutschland-Chef von UPS, über technologische Entwicklungen, Kundennutzen und Technologieeinsatz bei Mitarbeitern.

20.06.2017 | Cloud Computing | Nachricht | Onlineartikel

Die Cloud erobert erste Schulen

Im Zuge der Digitalisierung wird ein digitales Grundverständnis auch für die Arbeiter von morgen immer wichtiger. Das Pilotprojekt der Schul-Cloud soll helfen, die Transformation ins Klassenzimmer zu bringen.

13.06.2017 | Business Intelligence | Im Fokus | Onlineartikel

Europäische Chefs sind Vorreiter im IoT

Europäische Manager haben größeren Ehrgeiz, das Internet der Dinge (Internet of Things/IoT) in ihren Unternehmen voranzutreiben als ihre Kollegen aus den USA. Doch im IoT stecken vor allem große Herausforderungen.

07.06.2017 | Projektmanagement | Kolumne | Onlineartikel

Die fünf größten Hürden in Großprojekten

Fehlender Wissenstransfer, mangelnde Flexibilität, zu spätes Einbinden der Beteiligten und lange Planungszyklen können Großprojekte zum Scheitern bringen. Was die größten Fallstricke sind, erklärt Boris Gloger in einer Kolumne. 

06.06.2017 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie flexible Weiterbildung gelingt

Mit attraktiven Weiterbildungsangeboten punkten Unternehmen gleich dreifach. Mitarbeiter lassen sich leichter rekrutieren, langfristiger binden und das Arbeitgeberimage gewinnt. Das bestätigt eine Studie.

29.05.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz reduziert Kosten

Künstliche Intelligenz kann ein wahrer Produktionsturbo sein. Vor allem Kosteneffekte machen den Einsatz von KI für Unternehmen in verschiedenen Bereichen interessant. Bei der Einführung ist aber einiges zu beachten. 

16.05.2017 | Internetkriminalität | Nachricht | Onlineartikel

Wannacry-Angriff verschleiert Bot-Attacke

Nach der riesigen Ransomware-Attacke mit dem Verschlüsselungstrojaner "Wannacry" haben IT-Sicherheitsexperten eine weitere Angriffswelle entdeckt. "Adylkuzz" macht Rechner heimlich zu Bots, die den Kriminellen Kryptowährung generiert.

15.05.2017 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Schlank und schlau mit digital lean

Schlank und agil sein, wer will das nicht? Aber, bürokratische Hürden und verkrustete Strukturen erschweren Unternehmen die Entschlackung ihrer Prozesse. Wie sich die Schlankmacher Digitalisierung und Lean Management in Einklang bringen lassen. 

10.05.2017 | Datensicherheit | Infografik | Onlineartikel

Kompetenzen der Cybersicherheit fehlen

Beinahe drei Viertel großer Unternehmen und Konzerne sind nicht in der Lage, ihre wichtigsten Vermögenswerte, Strukturen und Prozesse zu identifizieren, geschweige denn sie wirksam zu schützen.

10.05.2017 | Softwareentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Online-Tipps für sichere KMU-Software

Ein Forschungsprojekt stellt Unternehmen Ratschläge und Werkzeuge zum Gestalten oder Auswählen von sicherer Software zur Verfügung. Im Kern geht es um die Erweirterung des Prinzips "Security by Design" um eine durchdachte Usability.

04.05.2017 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Algorithmen sind die neuen Freunde von CFOs

Mit dem Wandel des Finanzbereichs werden Algorithmen bedeutsamer für CFOs. Marc Ennemann erklärt in einem Gastbeitrag, wie sich das auf die Kostenstruktur auswirkt und warum der Mensch gerade für die Planung maschinell nicht ersetzt werden kann.

03.05.2017 | IT-Recht | Im Fokus | Onlineartikel

Datenschutz-Management muss digitaler werden

Die neue Datenschutz-Grundverordnung fordert Data Security by Default und by Design von Unternehmen. Schon jetzt sollte bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen auch an die Digitalisierung des Datenschutz-Managements gedacht werden. 

02.05.2017 | Web-Shops | Infografik | Onlineartikel

Wenige vertrauen Webshop-Clouds

Online-Händler in Deutschland verlieren bis zu 20 Millionen Euro wegen abgebrochener Warenkörbe in Webshops. Nur ein Teil davon geht auf die Kunden zurück, oft sind IT-Probleme schuld. Cloud-Lösungen werden nur selten empfohlen. 

28.04.2017 | Datensicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Anbieter von Wearables und Apps abgemahnt

Mit Wearables und Fitness-Apps lassen sich intime Daten von den Nutzern sammeln, was ein lohnendes Geschäft verspricht. Verbraucherschützer haben nun jedoch neun namhafte Unternehmen wegen unzulänglichem Datenschutz abgemahnt.

28.04.2017 | Buchführung | Im Fokus | Onlineartikel

Risiken der Digitalisierung für die Buchhaltung

Mit der Digitalisierung können viele Prozesse in der Finanzabteilung verändert und effizienter werden. Experten fürchten, dass dies jedoch auch Fachkräfte arbeitslos machen könnte.

26.04.2017 | Innovationsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Lufthansa startet Digitalisierungs-Plattform

Die Lufthansa Technik AG geht mit einer Online-Plattform für neue digitale Produkte und Dienstleistungen rund um Wartung und Reparatur von Luftfahrzeugen an den Markt. Es soll ein Leuchtturmprojekt neuer Geschäftsmodelle im Zuge der digitalen Transformation werden.

26.04.2017 | Personalmanagement | Interview | Onlineartikel

"Mitarbeiter brauchen eine hohe Affinität zu neuen, digitalen Systemen "

Wie verändern sich Anforderungen an IT-Fach- und Führungskräfte in Zeiten wachsender Komplexität der Unternehmens-IT? Ein Interview der Wirtschaftsinformatik & Management mit Unternehmensberaterin Brigitte Herrmann. 

25.04.2017 | Informationssysteme | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz hilft beim Lernen

Das Schulbuch der Zukunft antizipiert und stellt sich auf die Intelligenz der Schüler ein. Eye-Tracking und Methoden der Künstlichen Intelligenz sollen das Lernen erleichtern. Es erkennt dabei auch die Unlust beim Lernen und reagiert darauf mit Filmsequenzen.

24.04.2017 | Industrie 4.0 | Nachricht | Onlineartikel

Umsatz mit Industrie 4.0 steigt weiter

Industrie-4.0-Lösungen werden trotz des bereits erreichten hohen Niveaus für noch mehr Umsatz in den Branchen sorgen. Für 2018 wird ein Zuwachs auf mehr als 7 Milliarden Euro erwartet.

19.04.2017 | Informationswirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Das sind die größten Rechenzentren

Die steigende Nachfrage nach Cloud-Services bringt auch die Forderung nach mehr Transparenz und Unabhängigkeit bei der Wahl der Datenzentren für die Clouds mit sich. Die Online-Plattform Cloudscene hat nun ein "Data Center Leaderboard" gestartet. 

19.04.2017 | Informationswirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Google zahlt 7,3 Millionen Euro Strafe an Russland

Der Suchmaschinenbetreiber Google hat in einem Kartellstreit mit Russland eingelenkt. Das US-Unternehmen muss dort Android-Geräte für andere Suchanbieter öffnen und erklärt sich bereit, umgerechnet 7,3 Millionen Euro Strafe zu zahlen. Auch innerhalb der Europäischen Union laufen Ermittlungen gegen den Konzern.

12.04.2017 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Strategie zur digitalen Transformation fehlt

Eine neue Studie offenbart die Zurückhaltung von Unternehmen bei der digitalen Transformation. Mehr als die Hälfte wartet ersteinmal ab, statt eine Strategie zu entwickeln.

12.04.2017 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Hochschule Ostfalia und ITK Engineering kooperieren

Die Ostfalia Hochschule und ITK Engineering wollen auf dem Gebiet der Batterie- und Antriebstechnik enger zusammenarbeiten. Dies wurde vor wenigen Tagen durch die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages vereinbart.

 

11.04.2017 | IT-Strategie | Im Fokus | Onlineartikel

Der Mut zum großen, digitalen Wurf fehlt

Die Digitalisierung bereitet Unternehmen Probleme. Viele trauen sich nicht, harte Kurswechsel einzugehen. Starre Strukturen und nicht überzeugte Mitarbeiter sind dabei eine große Hürde.

05.04.2017 | Fachkräftemangel | Im Fokus | Onlineartikel

Bundeswehr rüstet zum Cyber-Krieg

Die deutschen Streitkräfte haben ein neues Kommando für den Cyber-Krieg. Die Bundeswehr kämpft damit aber nicht nur gegen digitale Bedrohungen aus aller Welt, sondern auch innerdeutsch in der Schlacht um Fachkräfte.

31.03.2017 | Agile Methoden | Nachricht | Onlineartikel

Microsoft gründet IoT-Lab in München

Die großen Digitalkonzerne setzen weiterhin verstärkt auf Labs als Angebote für ihre Unternehmenskunden. Microsoft eröffnet in München nun sein weltweit drittes IoT & AI Insider Lab.

29.03.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz transformiert die Autoindustrie

Künstliche Intelligenz wird zum Game Changer in der Autoindustrie. Der Boom dürfte gerade erst begonnen haben: ohne Big Data und Deep Learning keine automatisierten Fahrzeuge.

28.03.2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Nachricht | Onlineartikel

Elon Musk forscht an Cyborgs

Tesla-Gründer Elon Musk hat ein neues Unternehmen gegründet. Mit Neuralink will er kleine Elektroden in menschliche Gehirne implantieren und sie so mit Computern vernetzen. "Wir sind doch schon Cyborgs", sagt Musk.

23.03.2017 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Wettbewerbsvorteile durch Datenauswertung

Die Anwendungsmöglichkeiten für Data Analytics sind fast unbegrenzt. Voraussetzung sind eine flexible IT-Infrastruktur und eine möglichst konsistente Datengrundlage für die verschiedenen Bereiche im Unternehmen. Dann können vor allem Kreditinstitute profitieren, meint Gastautor Selvam Dhamotharan.

22.03.2017 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen erprobt Quantencomputer

Quantencomputer werden die Supercomputer der Zukunft sein. Volkswagen erprobt jetzt den Einsatz solcher Rechner für die Lösung realer Probleme.

22.03.2017 | Big Data | Nachricht | Onlineartikel

Intel investiert in Drohnen

Der Chiphersteller Intel investiert verstärkt in den Drohnenmarkt und hat unter anderem einen deutschen Hersteller gekauft. Die von Drohnen gesammelten Daten sind das Wertvolle am Geschäft.

15.03.2017 | Agile Methoden | Im Fokus | Onlineartikel

So agil ist Zalando

Mit fast 12.000 Mitarbeitern so innovativ arbeiten, wie ein Start-up? Das will das Unternehmen Zalando und hat dafür ein Rezept: Radical Agility – radikale Agilität. Die IT ist dabei der wichtigste Faktor.

09.03.2017 | Industrie 4.0 | Infografik | Onlineartikel

Beachtung der Digitalisierung wächst

Die digitale Transformation von Unternehmen rückt zunehmend in den Fokus der Chefetagen. Doch deutsche Firmen hängen bei der Umsetzung der Konkurrenz aus den USA noch weit hinterher. 

02.03.2017 | Datensicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Ungeklärte Datenschutz-Fragen bei Smart Cams, Drohnen & Co.

Beim vermehrten Einsatz von Geräten mit intelligenten Kameras, wie Drohnen, stellen sich immer häufiger Rechtsfragen. Datenschutz, Luftfahrtrecht, Haftung – vieles ist noch ungeklärt.

20.02.2017 | Marketingstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Alles Marketing kreist um die Digitalisierung

Die Digitalisierung schreitet in Windeseile voran. Sie verändert den Konsum und prägt alle Marketingtrends der Zukunft. Was kommt auf Marketer zu?

15.02.2017 | Big Data | Im Fokus | Onlineartikel

Big Data rüttelt an Grundfesten der IT

Big Data und deren Analyse sind die Zukunft der digitalen Welt. Doch um IoT, KI & Co. in bare Münze zu verwandeln, braucht es einen Kulturwandel und neues Denken in der IT und im Management.

09.02.2017 | IT-Recht | Im Fokus | Onlineartikel

Daten-Messies kosten Unternehmen Milliarden

Wer unbedacht Dateien auf Rechnern, Servern oder in der Cloud seines Unternehmens lagert, verschwendet Geld. Zudem drohen der Firma künftig drastische Strafen bei Datenschutzverstößen.

03.01.2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn der Chef Innovationen blockiert

In Deutschland tut man sich mit Innovation und Kreativität schwer, behauptet eine Studie und zeigt auf, wo es hakt. Nämlich beim Chef, der Ideen blockiert. 

22.12.2016 | Big Data | Interview | Onlineartikel

"Betreiber werden genau wissen, wie es ihrer Infrastruktur geht"

Durch intelligente Sensoren bekommen Unternehmen Echtzeit-Einblicke in den Zustand ihrer Anlagen und Geräte. Im Interview erzählt der Gründer des Start-ups Konux, Andreas Kunze, wie er mit Big Data beispielsweise die Bahn pünktlicher machen will. 

29.11.2016 | Bürobau | Im Fokus | Onlineartikel

Das Büro von morgen

Wissenschaftler der TU Kaiserlautern und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz arbeiten im neuen Projekt „Living Lab smart office space“ an Technikkonzepten für das Büro von morgen.

28.11.2016 | E-Learning | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Schulbuchwissen in die digitale Arbeitswelt

Wissen aus Lehrbüchern und Präsenzschulungen sollen in digitalen Zeiten smarte Mitarbeiter heranbilden. Warum Old-School-Methoden aber nicht zum lebenslangen Lernen motivieren. 

22.11.2016 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Wie es um die Weiterbildung von Controllern steht

Controller sollen immer mehr Aufgaben übernehmen. Doch wie werden die Fachkräfte auf das veränderte Rollenbild vorbereitet? Weiterbildung spielt gerade für Controller eine wichtige Rolle.

08.11.2016 | Personalentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Personaler vermissen digitale Fitness

Die Vorteile der Digitalisierung haben sich in den Personalabteilungen längst herumgesprochen. Für den Veränderungsprozess fehlt es Unternehmen aber noch an digitaler Reife.  

07.11.2016 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wie digitale Assistenten Wissensarbeiter unterstützen

Wissensarbeiter treiben die Digitalisierung voran. Dabei werden ihre Ressourcen allerdings nicht voll ausgeschöpft, da geeignete Tools und ein gezieltes Skillmanagement fehlen, so Gastautor Adrian Vogler.

03.11.2016 | Informationsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Social Intranet ist wie Gespräche an der Kaffeemaschine"

Soziale Medien erobern zunehmend auch das Arbeitsleben. Wir sprachen mit Ric van Westhreenen von der TYPO3 Association über das so genannte Social Intranet und wie es die Zusammenarbeit in Unternehmen verändert. 

28.10.2016 | Business Process Management | Interview | Onlineartikel

"Digitalisierung der Geschäftsabläufe kommt bei Mitarbeitern gut an"

Wir schreiben das Jahr 2016, sprechen von Digitalisierung und Industrie 4.0 – und arbeiten noch immer nicht in papierlosen Büros. Der Hauptgrund sind bürokratische Hürden, meint Rainer Downar. 

25.10.2016 | Emerging Markets | Im Fokus | Onlineartikel

Wissensnetzwerke pushen Patente

Die Zahl neu angemeldeter Patente ist ein Gradmesser für die Innovationskraft einer Wirtschaft und ein Indikator für erfolgreiche Forschung und Entwicklung. Warum Unternehmen dabei auf interdisziplinäre Wissensnetzwerke setzen sollten.

27.09.2016 | IT-Strategie | Im Fokus | Onlineartikel

Kooperationen mit IT-Unternehmen lohnen sich

Die EU fördert IT-Dienstleistungen oder Innovationsberatungen für die Biopharma-Branche im Wert von bis zu 60.000 Euro pro Unternehmen. 

14.09.2016 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Flickenteppich Weiterbildung

Die Chancen, sich in Deutschland betrieblich weiterbilden zu können, sind ungleich verteilt. Auffallend ist, dass strukturstarke Regionen ihr Potential nicht ausschöpfen. Darunter leidet die Qualität der Angebote.

12.09.2016 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

So wird der Mittelstand bei der Digitalisierung gefördert

Mit der Förderinitiative "Mittelstand 4.0 — Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse" unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Mittelstand bei der Digitalisierung.

02.09.2016 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Erfahrungswissen so wertvoll ist

Wissen ist die wertvollste Ressource. Das haben auch viele Manager erkannt. Systematisches Wissensmanagement betreiben sie jedoch nicht. Das könnte fatale Folgen haben. 

24.08.2016 | Informationssysteme | Im Fokus | Onlineartikel

Bund fördert Programmierer von Open-Source-Lösungen

Proprietärer Software ist nicht immer die erste Wahl. Als Alternative gibt es vielfach gute und leistungsfähige Open-Source-Lösungen. Programmierer freier Software werden jetzt gefördert.

01.08.2016 | Wissensmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Unternehmen mit Social Collaboration-Lösungen erfolgreicher sind

Mit Hilfe von Social Collaboration-Lösungen können Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation häufig besser bewältigen. 

26.07.2016 | Informationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Digitale Souveränität und die digitale Öffentlichkeit

In seiner Beitragsserie zur digitalen Souveränität fordert Peter Bisa, den Begriff der digitalen Souveränität auch um eine qualitative Dimension zu erweitern. So analysiert er die gesellschaftliche, juristische und kulturelle Ebene.

18.07.2016 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Wird Deutschland beim “Internet of Things“ abgehängt?

Angesichts der US-Dominanz in vielen IT-Feldern befürchten Unternehmen, dass Deutschland hinter den USA und Asien zurückfällt..

07.07.2016 | Immobilienwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Zu oft am Ziel vorbei"

Zu oft arbeiten Unternehmen der Immobilienwirtschaft noch mit Excel-Dateien. Und die sind fehleranfällig. Die Springer-Autorinnen Prof. Dr.Ing. Regina Zeitner und Prof. Dr. Marion Peyinghaus erklären, welche Möglichkeiten die Digitalisierung bietet.

06.07.2016 | Unternehmensprozesse | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Sie aus dem Scheitern das Beste machen

Scheitern lässt sich nicht vermeiden. Aber Unternehmen können aus Fehlern lernen. Erfolgreiches Failure Management in Organisationen hängt vor allem von dieser Erkenntnis ab, so Sebastian Kunert.

04.07.2016 | Praktische Informatik | Im Fokus | Onlineartikel

So werden Big-Data-Projekte rentabel

 Eine gute Datenqualität und die richtige Verankerung im Business sind die wichtigsten Erfolgskriterien bei der kommerziellen Nutzung großer Datenmengen.

01.07.2016 | Interne Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Social Media verändern die Mitarbeiterkommunikation

Viele Unternehmen haben die Sozialen Medien als selbstverständliche Bindeglieder zu externen Bezugsgruppen etabliert. Dem internen Gebrauch stehen allerdings noch immer Unsicherheiten im Weg.  

29.06.2016 | Vertriebssteuerung | Kolumne | Onlineartikel

Self-Service für Business Intelligence

Die Prozesse beim Thema Business Intelligence sind für den Vertrieb oft zu langsam und zu unflexibel. Ein Self-Service-System könnte das Problem lösen.  

28.06.2016 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Innovativ durch Zwitschern

Vielen Chefs sind Social Media und privates Surfen am Arbeitsplatz ein Dorn im Auge: Dabei sollten sie beides im Unternehmen fördern. Denn die berufliche Nutzung sozialer Medien macht Mitarbeiter innovativer.

29.03.2016 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Nichts wissen macht was

Kontinuierliche Weiterbildung bringt nicht nur Karrieren voran, sondern auch Unternehmen. Kompetenz- und Wissensmanagement sind wichtiger denn je – zur Mitarbeiterbindung, fürs Recruiting und das Arbeitgeberimage. 

09.03.2016 | Unternehmenskultur | Interview | Onlineartikel

"Die Struktur des Kommunikationsnetzwerks entscheidet"

Interne und externe Unternehmensnetzwerke tragen zum wirtschaftlichen Erfolg bei. Welche Rolle dabei die Kommunikationsstruktur für Mitarbeiter und Führungskräfte spielt, so Springer-Autor Olaf Rank. ...

27.01.2016 | Unternehmensprozesse | Interview | Onlineartikel

"Ein Scheitern ist immer relativ"

Der richtige Umgang mit Fehlern und gezielte Fehlerprävention, können Unternehmen vor dem Scheitern bewahren. Allerdings nutzt man sie kaum als Lernanlass, so Sebastian Kunert. 

25.01.2016 | Aus- und Weiterbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Managerprogramme gelingen

Mit Kopf und Herz und Hand führen, heißt der Anspruch, den erfolgreiche Führungspersönlichkeiten erfüllen sollen. Doch von alleine lernt sich das nicht.

11.01.2016 | Recruiting | Im Fokus | Onlineartikel

Was Personaler 2016 herausfordern wird

Neue Berufsbilder, neue Technologien und das Thema Diversität gehören unter anderem zu den HR-Trends 2016, die verschiedene Studien ermittelt haben. Worauf sich Personaler im neuen Jahr noch einstelle ...

17.12.2015 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Hurra, die Rentner kommen

Eine Verlängerung der Lebensarbeitszeit wird in der Politik regelmäßig diskutiert. Doch was in den Fraktionen für Zündstoff sorgt, ist längst gelebte Realität. Viele Pensionäre arbeiten weiter. Davon ...

26.08.2015 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung ist für Unternehmen ein Fremdwort

Begriffe wie 'Digitalisierung' oder 'Industrie 4.0' sind zu Synonymen für radikale wirtschaftliche Veränderungen geworden. Doch das Gros der Arbeitnehmer und Führungskräfte kann damit mehr oder weniger nichts anfangen.

13.07.2015 | Fahrzeugtechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Komplexität im Automobilbau

Komplexität ist im modernen Fahrzeugbau eine Herausforderung, sagt Hans-Hermann Braess. Dabei geht es nicht nur um Variantenvielfalt. Ein Kommentar.

18.06.2015 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn bei der Arbeit nur noch das Ergebnis zählt

Die raren Wissensarbeiter fordern flexible Arbeitsformen – etwa das Home Office. Doch viele Führungskräfte tun sich mit der unternehmerischen Flexibilität der Wissensgesellschaft noch sehr schwer.

16.06.2015 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie die Automatisierung Geschäftsprozesse verändert

Industrieunternehmen von heute haben sich zu Expertenorganisationen gewandelt. Lesen Sie in ersten Teil der Serie, wie das Thema Industrie 4.0 nicht nur Produktionsabläufe, sondern auch die Anforderungen an Mitarbeiter verändert.

15.06.2015 | IT-Sicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Sicherheitslücken in Kollaborationsplattform Sharelatex

Das kollaborative Erstellen wissenschaftlicher Dokumente ist mit der Kollaborationsplattform Sharelatex sehr beliebt. Doch nun haben Informatiker dort gravierende Sicherheitsfehler entdeckt.

28.05.2015 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Fördersumme für die Erneuerbaren in neun Jahren verdoppelt

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sieht die Forschung als eine Säule für den Erfolg der Energiewende. Der "Bundesbericht Energieforschung" verschafft einen Überblick über die Energieforschungsaktivitäten.

16.04.2015 | Technische Informatik | Im Fokus | Onlineartikel

Intelligente Texterkennung liest das Narrenschiff

Obschon moderne Texterkennungssysteme Handgekritzeltes sicher erkennen, scheitern sie dennoch oftmals an historischen Texten. Grund sind Frakturschriften und unterschiedliche Schriftbilder. Lernfähige Analysesysteme meistern künftig auch diese Hürde, wie Forscher an der Moralsatire „Narrenschiff“ zeigen.

26.03.2015 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Weshalb agile Prozesse so wertvoll sind

Das Streben nach Einfachheit ist das fundamentale Prinzip des agilen Managements. So können Unternehmen komplexe Prozesse auf ihren Kern reduzieren und erfolgreich umsetzen.

04.03.2015 | Interne Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

"Jedes Unternehmen und jedes Intranet-Projekt sind anders"

Intranets sollen Arbeitsprozesse und interne Kommunikation verbessern. Doch es kommt nicht allein auf die Technologie an. Auch Unternehmenskultur und Change-Management-Maßnahmen entscheiden, so die Autoren des Buches "Herausforderung Intranet".

29.01.2015 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Die Zentrale wird immer unwichtiger

Die Komplexität der Märkte und die Netzwerkorganisationen setzen der einstigen Bedeutung der Unternehmenszentrale zu. Dezentrale Organisationen bieten Wissensarbeitern mehr Freiraum, heißt es im Springer- Buch „Corporate Entrepreneurship“.

15.01.2015 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Im Würgegriff des Marktes

Gutes Management wird immer komplizierter. Schnelle Anpassungen an die Veränderungen der Arbeitswelt und erfolgreiches Wissensmanagement sind elementar, um in turbulenten Zeiten zu bestehen, schreiben die Springer-Autoren Bernd Pelz und Regina Mahlmann.

29.12.2014 | Unternehmensstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Die fünf wichtigsten Management Trends 2015

Globalisierung, das Internet der Dinge, Diversity, Wissensmanagement und Nachhaltigkeit: Das sind die Themen, die Unternehmen im nächsten Jahr im Blick behalten sollten.

23.12.2014 | Fertigungstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Augmented Reality in der Produktion

Während die private Anwendung der intelligenten Linsen von Google Glasses noch auf sich warten lässt, stößt die Datenbrille in der Industrie auf großes Interesse. Aktuell laufen bereits erste Tests zum Einsatz direkt in der Fertigung.

02.12.2014 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Kennen Sie schon A wie Akzeptanztheorie...?

Manager bewegen sich im täglichen Sprachgebrauch in einem Dschungel von Fremd- und Fachwörtern. Wie man die wichtigsten Begriffe aus Organisation, Preis- und Produktpolitik in den Griff bekommt.

29.09.2014 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Was Digitalisierung für den Vertrieb bedeutet

Die Digitalisierung in der Wirtschaft wirkt sich auch auf die Arbeitswelt und die Struktur der Unternehmen aus. Welche Dimensionen die Digitalisierung für den Vertrieb hat.

01.08.2014 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Wissen die Jobs für morgen sichern

Der demografische Wandel hinterlässt immer mehr Spuren. Warum Unternehmen in Wissens- und Technologieindustrien die besten Chancen zur Beschäftigungssicherung bieten.

31.07.2014 | Unternehmensstrategie | Interview | Onlineartikel

"Die Wirtschaft kann vom Fußball einiges lernen"

Die Erfolgsstrategien im Fußball und im Management haben einiges gemeinsam. Im Interview erläutern Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger und Springer-Autorin Alexandra Hildebrandt die gesellschaftliche Bedeutung des Fußballs und was Manager vom Sport lernen können.

23.07.2014 | Technische Informatik | Im Fokus | Onlineartikel

Stimmen aus der Cloud

Weil das vernetzte Automobil den Fahrer überfordern könnte, kommen Spracherkennungssysteme ins Spiel, die den Wunsch sozusagen von den Lippen ablesen. Wegen der dafür benötigten hohen Rechenleistung und Speicherkapazität werden cloudbasierte Services eingebunden. Doch allein darauf sollte sich keiner verlassen.

10.07.2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Die „Bauunternehmen des Jahres“ 2014

Zum zweiten Mal kürten der Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung der TU München und das Fachmagazin tHIS vom Bauverlag die Bauunternehmen des Jahres.

10.07.2014 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wann Wissen zum Geschäftsmodell wird

Wissen avanciert zum wertorientierten Gut von Unternehmen. Die Springer-Autorin Monika Frey-Luxemburger sagt, wie Wissensmanagement als Geschäftsmodell die Wertschöpfung erhöht.

08.07.2014 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

Gisbert-Lechner-Preis verliehen: Preisträger 2014

Vier aufstrebende Forscher wurden in diesem Jahr mit dem Gisbert-Lechner-Preis ausgezeichnet. Vergeben wurde der Preis bereits zum zehnten Mal. Die Preisträger kamen aus zwei Instituten der Fakultät Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik der Universität Stuttgart.

30.06.2014 | Unternehmensstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Mit wissensintensiven Services stärker im Wettbewerb

Gute Dienstleistungen sind der Motor von Wirtschaftsunternehmen. Warum wissensintensive Services Unternehmen im Wettbewerb stärken.

20.06.2014 | Informatik in Gesellschaft + Politik | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmenswissen wird versteckt und elitär behandelt

Obwohl sich die Verantwortlichen einig sind, dass das Know-how ihrer Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsgarant für ihr Unternehmen ist, wird Wissen stiefmütterlich behandelt. Informationen sind schwer zugänglich und werden selten geteilt.

18.06.2014 | IT-Management | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmenswissen wird versteckt und elitär behandelt

Obwohl sich die Verantwortlichen einig sind, dass das Know-how ihrer Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsgarant für ihr Unternehmen ist, wird Wissen stiefmütterlich behandelt. Informationen sind schwer zugänglich und werden selten geteilt.

04.06.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

"Bei Geschichten wächst der Druck zur Auseinandersetzung"

Mit der Wahrheit zu lügen, ist ein Vorwurf, dem das Storytelling in Marketing und PR ausgesetzt ist. Dabei wohnt Geschichten mehr Aufrichtigkeit inne, als es scheint, so Silvia Ettl-Huber im Interview.

03.04.2014 | Kundenmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wissensmanagement mangelhaft

Mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen hat erheblichen Nachholbedarf beim produktiven Umgang mit Wissen, wie eine aktuelle Studie ergab. Dabei gefährdet mangelhaftes Wissensmanagement die Wettbewerbsfähigkeit.

25.03.2014 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Erfolg hängt von den Mitarbeitern ab

Der demografische Wandel führt zu einem Engpass an qualifiziertem Personal. In Zeiten knapper Ressourcen müssen Unternehmen daher der Führungskräfteentwicklung mehr Bedeutung zumessen.

24.03.2014 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Sie Wissen richtig managen

Nur ein ein aktiv gelebter Wissensaustausch bringt Unternehmen als lernende Organisation voran. Warum das Management dabei eine entscheidende Rolle spielt und wie Wissensprozesse sinnvoll gesteuert werden.

Bildnachweise