Skip to main content
main-content

Wissenswertes aus der Elektrotechnik + Elektronik

Wissenswertes aus der Elektrotechnik + Elektronik

07.12.2018 | Elektrotechnik | Infografik | Onlineartikel

Lassen Elektrofahrzeuge die Strompreise sinken?

Die Anzahl der Elektrofahrzeuge hat Einfluss auf das Stromsystem und damit auch auf die Strompreise. In Summe könnten die Strompreise für Haushalte sinken, wenn viele Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sind.

Autor:
Dieter Beste

05.12.2018 | Produktion + Produktionstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Künstliche Intelligenz für die Produktion

Wissenschaftler suchen nach praktischen Wegen, Künstliche Intelligenz systematisch in die Produktion zu integrieren. Dort kann sie zum Beispiel Sensordaten von Maschinen und Anlagen analysieren und ungewöhnliche Zustände früh erkennen.

Autor:
Dieter Beste

03.12.2018 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Automatisch gut vernetzt in der Industrie 4.0

In der Industrie 4.0 müssen Fließbänder, Anlagen und Maschinen permanent miteinander kommunizieren. Dafür haben Wissenschaftler und Unternehmen jetzt eine neue Generation des weltweiten Automatisierungsstandards AS-Interface vorgestellt.

Autor:
Dieter Beste

28.11.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Dauermonitoring von Brücken

Jede Veränderung im Gefüge eines Bauwerks emittiert Schallemissionen. Mit "smarter" Schallemissionsprüfung (SEP) wurden in einem Pilotprojekt erstmals Brückentragwerke dauerhaft erfolgreich überwacht.

Autor:
Christoph Berger

28.11.2018 | IT-Sicherheit | Kolumne | Onlineartikel

Darum ist die Digitalisierung des Mittelstands in Gefahr

Fehlende IT-Sicherheitskompetenz im Mittelstand ist ein großes Risiko für die gesamtdeutsche Wirtschaft. Davon ist Dietmar Schnabel, IT-Security-Spezialist von Check Point Software Technologies, überzeugt.

Autor:
Dietmar Schnabel

23.11.2018 | Brückenbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau

Bei der Inbetriebnahme der Rheinbrücke Maxau im Jahre 1966 rechnete man noch mit etwa 18.000 Fahrzeugen pro Tag, die sie überqueren würden. Inzwischen sind es um die 80.000. Dieser Zuwachs hinterließ an der Brücke seine Spuren.

Autor:
Christoph Berger

22.11.2018 | Robotik | Infografik | Onlineartikel

Cobots sind willkommen

Deutsche haben keine Scheu, mit Robotern zusammenzuarbeiten. Das geht aus einer Umfrage des Unternehmens Bosch hervor. Demnach erkennen die Menschen hierzulande einen großen Nutzen von Künstlicher Intelligenz bei Mobilität und Fertigung.

Autor:
Dieter Beste

21.11.2018 | Bau-Software | Im Fokus | Onlineartikel

VR und AR werden ganze Branchen stark verändern

Ökonomen haben die Auswirkungen von Virtual- und Augmented-Reality-Technologien auf 41 Branchen untersucht. Demnach wird es vor allem in sieben Wirtschaftszweigen zu starken Veränderungen kommen.

Autor:
Christoph Berger

19.11.2018 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Im Fokus | Onlineartikel

Revision des Internationalen Einheitensystems

Die Staaten der Meterkonvention verabschiedeten am 16. November in Versailles eine grundlegende Revision des Internationalen Einheitensystems (SI). Künftig werden sich alle SI-Einheiten auf sieben ausgewählte Naturkonstanten beziehen.

Autor:
Dieter Beste

15.11.2018 | Automatisierung | Infografik | Onlineartikel

VDMA mahnt zu Tempo bei KI-basierter Produktion

Die von der Bundesregierung beschlossene Strategie Künstliche Intelligenz ist aus Sicht des VDMA ein überfälliger Auftakt für konkrete Schritte. Denn Deutschland habe einen enormen Aufholbedarf in der digitalen Welt, so der Verband der deutschen Maschinen- und Anlagenbauer.

Autor:
Dieter Beste

14.11.2018 | Hochhäuser | Im Fokus | Onlineartikel

Spatenstich für weltweit erstes adaptives Hochhaus

In Stuttgart fand Ende Oktober 2018 der Spatenstich für das erste adaptive Hochhaus der Welt statt. Dabei wurden in die Tragstruktur aktive Elemente integriert, die beispielsweise auf Einflüsse von außen reagieren.

Autor:
Christoph Berger

13.11.2018 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Neuartige Quantenlichtquelle entdeckt

Wenn Fotoemitter miteinander kooperieren, dann strahlen sie gleichzeitig. Das Phänomen ist als Superfluoreszenz bekannt. Forschern gelang es jetzt, diesen Effekt mit Hilfe von geordneten Nanokristall-Strukturen künstlich zu erzeugen.

Autor:
Dieter Beste

13.11.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Neue Konzepte vereinfachen Smart Metering

Ohne Digitalisierung keine Energiewende. Für Effizienz, Einkopplung erneuerbarer Energien und Transparenz bei den Verbrauchsdaten braucht man smarte Messsysteme. Startups entwickeln dafür Konzepte.

Autor:
Frank Urbansky

13.11.2018 | Halbleiter | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Kein Auto kommt mehr ohne intelligente Halbleiter aus

Ohne intelligente Halbleiter fährt kein Auto vollelektrisch, keines autonom und keines sicher. Anlässlich der Messe Electronica in München haben wir in einem Themenschwerpunkt Informationen zum Thema Halbleiter zusammengestellt.

Autor:
Christiane Köllner

02.11.2018 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Im Fokus | Onlineartikel

Mit ultraschnellen Laserpulsen zum Weyl-Zustand

Neue Entdeckungen im Mikrokosmos: Mit Licht lassen sich Materialien derart manipulieren, dass Forscher von magnetooptischen Hochgeschwindigkeitsschaltern für eine zukünftige Elektronik zu träumen beginnen.

Autor:
Dieter Beste

22.10.2018 | Industrie 4.0 | Kommentar | Onlineartikel

Lässt sich die Digitalisierung souverän meistern?

Disruption überall: in der Technik, in der Wirtschaft, in der Politik. Hatte die "schöpferische Zerstörung" beim Nationalökonomen Joseph Schumpeter einen guten Klang, versprach sie doch Innovation, verängstigen im anbrechenden Digitalzeitalter Geschwindigkeit und Radikalität der Umwälzungen die Menschen. Was tun?

Autor:
Dieter Beste

09.10.2018 | Bordnetze | Im Fokus | Onlineartikel

Das moderne Automobil fordert die Sensorbranche

Immer genauere und robustere Sensorinformationen sind für die moderne Mobilität unabdingbar. So fordert das autonom fahrende Automobil intelligente Wahrnehmungssysteme, die Elektromobilität hochgenaue Sensorik für die Hochvoltbatterie.

Autor:
Andreas Burkert

08.10.2018 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Infografik | Onlineartikel

Physikalische Grenze ausgehebelt

Der theoretisch maximale Wirkungsgrad für Silizium-Solarzellen liegt aufgrund physikalischer Materialeigenschaften bei 29,3 Prozent. Forscher haben jetzt einen Weg aufgezeigt, wie diese Grenze nach oben verschoben werden kann.

Autor:
Dieter Beste

01.10.2018 | Robotik | Im Fokus | Onlineartikel

Perspektiven der Mensch-Roboter-Interaktion

Damit Assistenzroboter etwa heißen Tee sicher überreichen können, entwickeln Forscher vielerorts neue Interaktionsstrategien und -systeme für die Mensch-Roboter-Interaktion. Um deren Tücken zu überwinden, müssen unterschiedliche Disziplinen eng zusammenarbeiten.

Autor:
Dieter Beste

27.09.2018 | Gebäudebetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Ein "denkendes" Bürogebäude

In Berlin wird derzeit das Gebäude „Cube Berlin“ gebaut – im Mai 2018 wurde Richtfest gefeiert, Ende 2019 soll es fertiggestellt sein. Erhalten wird es eine künstliche Intelligenz. Diese wird unter anderem mit Daten aus 3.750 Sensoren versorgt, aus denen sie lernt.

Autor:
Christoph Berger
Bildnachweise