Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Zeitschrift für Energiewirtschaft

Zeitschrift für Energiewirtschaft 1/2017

Ausgabe 1/2017

Inhaltsverzeichnis ( 5 Artikel )

26.01.2017 | Ausgabe 1/2017

Modellgestützte Bewertung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes 2016 anhand ausgewählter Anwendungsfälle in Wohngebäuden

Erik Merkel, Robert Kunze, Russell McKenna, Wolf Fichtner

10.11.2016 | Ausgabe 1/2017

Kurzfristige Kehrtwende bei der Beschaffung neu zu errichtender Anlagen für die Netzreserve in Deutschland

Ein ökonomischer Erklärungsansatz
Fabian Ocker, Karl-Martin Ehrhart

11.01.2017 | Ausgabe 1/2017

Methodische Quantifizierung der Bereitstellungskosten flexibler Systemkomponenten im deutschen Stromsystem

Thomas Künzel M.Sc., Dr. Florian Klumpp, Prof. Dr. Anke Weidlich

06.12.2016 | Ausgabe 1/2017

Prognose der Day-Ahead Wind- und Photovoltaikstromerzeugung – Einflussgrößen und Zuverlässigkeit

Annika Magdowski, Martin Kaltschmitt

21.02.2017 | Veranstaltungskalender | Ausgabe 1/2017

Veranstaltungskalender

Aktuelle Ausgaben

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise