Skip to main content

Zeitschrift für Energiewirtschaft

2008 - 2024
Jahrgänge
65
Ausgaben
Chevron right icon
Sonderheft 1/2024
Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeit aus dem Bereich Energie + Nachhaltigkeit: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Biotechnologie soll innovative Materialien erzeugen

Biowerkstoffe Schwerpunkt

Biotechnologisch erzeugte Werkstoffe könnten fossilbasierte Kunststoffe ersetzen, neue Materialien ermöglichen und den Weg in die Kreislaufwirtschaft beschleunigen. Doch noch passen die Rahmenbedingungen nicht.

Nachhaltigkeits-Ratings sind kaum transparent und teuer

Rating Schwerpunkt

Geldanlagen sollen nicht nur Rendite bringen, sondern meist auch sozial und umweltverträglich sein. Die Finanzbranche bietet hierfür zahlreiche Produkte, die oft auf Nachhaltigkeits-Ratings basieren. Doch die Bewertungsmaßstäbe der Agenturen unterscheiden sich stark.

China führt bei E-Mobilität, aber nicht beim Strommix

Eine konsequente Industriepolitik verhalf China zur Weltmarktführerschaft in der E-Mobilität. Dazu gehört auch die Fertigung der Batterien. Doch im Reich der Mitte selbst ist aufgrund des Strommixes diese Form der Mobilität keineswegs regenerativ.

Das sind die neuen EU-Regeln für nachhaltige Batterien

Batterie Kompakt erklärt

Ab 18. Februar 2024 gilt die EU-Batterieverordnung in allen EU-Ländern. Die neuen Vorschriften sollen eine Kreislaufwirtschaft fördern, indem Batterien während ihres gesamten Lebenszyklus reguliert werden.

Verwandte Zeitschriften

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Mediadaten Icon
Erreichen Sie Ihre Zielgruppe treffsicher und nachhaltig.
Mediadaten ansehen
kontakt
Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!
Ansprechpartner finden
shoppingcart
Lernen Sie Printausgabe und E-Magazin kostenlos kennen!
Jetzt Probeheft anfordern

Über diese Zeitschrift

Kurzprofil

Die Zeitschrift für Energiewirtschaft (ZfE) ist eine unabhängige Fachzeitschrift, die ihren Lesern wissenschaftlich fundierte Hintergrundinformationen zu den aktuellen Themen der Energiewirtschaft und –politik bietet. 

Zielgruppen

• Praktiker

• Dozenten und Studenten der Energiewirtschaft

• Verwaltung

• Beratung und Forschung

Das Themenspektrum umfasst Analysen von renommierten Forschungsinstituten und Unternehmensberatungen über nationale und internationale Energiemärkte sowie der Auswirkung von energie- und umweltpolitischen Entscheidungen auf die Energiewirtschaft und die einzelnen Sektoren (z.B. Elektrizitätswerke, Gasindustrie, Mineralölindustrie, etc.). 

Metadaten
Titel
Zeitschrift für Energiewirtschaft
Abdeckung
Jahrgang 32/2008 - Jahrgang 47/2024
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Elektronische ISSN
1866-2765
Print ISSN
0343-5377
Zeitschriften-ID
12398