Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Zusammenfassung, Kritik und Perspektiven

verfasst von : Dietrich Eckardt

Erschienen in: Was ist Geld?

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Nach genauer Analyse des Geldphänomens können die Verzerrungen benannt werden, die die heutige Finanzwirtschaft kennzeichnen. Ein riesiges Monetisierungspotential in Form sogenannter „Schrottpapiere“ befindet sich derzeit im Bankensystem, insbesondere bei den Zentralbanken. Dieses Potential steckt vor allem in den Finanztiteln der „ewigen Schuldner“. Es kann je nach Sachlage entweder eine moderate oder heftige Inflation auslösen. Man versucht, die Inflation mit der sogenannten Geldpolitik zu bekämpfen. Heute ist offensichtlich, dass diese Politik in eine Sackgasse geraten ist. Strebt man in einer Geldwirtschaft Preisstabilität bei den Sachgütern an, dann ist ein „Leitzins“ sicher nicht das richtige Mittel. Die Hauptfrage muss lauten: Wie kann neu geschöpftes Geld wieder vernichtet werden? Die Antwort ist: durch die Realisierung der wertmäßig korrekt eingeschätzten Leistungspotentiale der Geldschuldner. Misslingt die Realisierung, dann erwächst Inflationspotential. - Die sich neuerdings entwickelnde Technologie lässt hoffen, dass eines Tages ein Wirtschaften ganz ohne Geld und damit ohne die dabei entstehenden Fehlstellungen möglich ist.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Argentarius (Pseudonym von Alfred Lansburgh), Vom Gelde, 3 Bände, Hamburg 1921 und 1923, Nachdruck Gärtringen 2016 Argentarius (Pseudonym von Alfred Lansburgh), Vom Gelde, 3 Bände, Hamburg 1921 und 1923, Nachdruck Gärtringen 2016
Zurück zum Zitat Bethmann, Johann Philipp von, Unbezahlte Rechnungen – Die Geldmengenpolitik ist am Ende, Frankfurt/M. 1994 Bethmann, Johann Philipp von, Unbezahlte Rechnungen – Die Geldmengenpolitik ist am Ende, Frankfurt/M. 1994
Zurück zum Zitat Bethmann, Johann Philipp von und Niquet, Bernd, Der Euro – Chance für ein besseres Geld, Berlin 1997 Bethmann, Johann Philipp von und Niquet, Bernd, Der Euro – Chance für ein besseres Geld, Berlin 1997
Zurück zum Zitat Böhm-Bawerk, Eugen von, Insbrucker Vorlesungen über Nationalökonomie, Nachdruck 1998 Böhm-Bawerk, Eugen von, Insbrucker Vorlesungen über Nationalökonomie, Nachdruck 1998
Zurück zum Zitat Europäische Zentralbank (EZB), Das Eurosystem, Frankfurt 2009 Europäische Zentralbank (EZB), Das Eurosystem, Frankfurt 2009
Zurück zum Zitat Creutz, Helmut, Das Geldsyndrom – Wege zu einer krisenfreien Marktwirtschaft, Berlin 1997 Creutz, Helmut, Das Geldsyndrom – Wege zu einer krisenfreien Marktwirtschaft, Berlin 1997
Zurück zum Zitat Eckardt, Dietrich, Das Recht uns seine Verfälschung, Berlin 2023a Eckardt, Dietrich, Das Recht uns seine Verfälschung, Berlin 2023a
Zurück zum Zitat Gesell, Silvio, Die natürliche Wirtschaftsordnung, 10. Aufl. Lauf 1984 Gesell, Silvio, Die natürliche Wirtschaftsordnung, 10. Aufl. Lauf 1984
Zurück zum Zitat Heinsohn, Gunnar und Steiger, Otto, Eigentum, Zins und Geld, Marburg 2006 Heinsohn, Gunnar und Steiger, Otto, Eigentum, Zins und Geld, Marburg 2006
Zurück zum Zitat Huber, Joseph und Robertson, James, Geldschöpfung in öffentlicher Hand, Marburg 2014 Huber, Joseph und Robertson, James, Geldschöpfung in öffentlicher Hand, Marburg 2014
Zurück zum Zitat Issing, Otmar, Einführung in die Geldtheorie, 15. Aufl. München 2011 Issing, Otmar, Einführung in die Geldtheorie, 15. Aufl. München 2011
Zurück zum Zitat Kennedy, Margit, Geld ohne Zinsen und Inflation, München 1994 Kennedy, Margit, Geld ohne Zinsen und Inflation, München 1994
Zurück zum Zitat Keynes, John Maynard, A Treatise on Money, in Collected Writings, London 1971 Keynes, John Maynard, A Treatise on Money, in Collected Writings, London 1971
Zurück zum Zitat Knapp, Georg Friedrich, Staatliche Theorie des Geldes, Leipzig 1905 Knapp, Georg Friedrich, Staatliche Theorie des Geldes, Leipzig 1905
Zurück zum Zitat Lutz, Friedrich, Grenzen der Geldpolitik, in: Geld und Währung – Gesammelte Abhandlungen, Tübingen 1962 Lutz, Friedrich, Grenzen der Geldpolitik, in: Geld und Währung – Gesammelte Abhandlungen, Tübingen 1962
Zurück zum Zitat Mises, Ludwig von, Nationalökonomie – Theorie des Handelns und Wirtschaftens, Nachdruck München 1980 Mises, Ludwig von, Nationalökonomie – Theorie des Handelns und Wirtschaftens, Nachdruck München 1980
Zurück zum Zitat Mises, Ludwig von, Theorie des Geldes und der Umlaufmittel, Nachdruck Berlin 2005 Mises, Ludwig von, Theorie des Geldes und der Umlaufmittel, Nachdruck Berlin 2005
Zurück zum Zitat Polleit, Thorsten und Prollius, Michael von, Geldreform – Vom schlechten Staatsgeld zum guten Marktgeld, München 2014 Polleit, Thorsten und Prollius, Michael von, Geldreform – Vom schlechten Staatsgeld zum guten Marktgeld, München 2014
Zurück zum Zitat Riese, Hajo, Grundlegungen eines monetären Keynesianismus, 2 Bände Marburg 2001 Riese, Hajo, Grundlegungen eines monetären Keynesianismus, 2 Bände Marburg 2001
Zurück zum Zitat Sinn, Hans-Werner, Die wundersame Geldvermehrung – Staatsverschuldung, Negativzinsen, Inflation, Freiburg 2021 Sinn, Hans-Werner, Die wundersame Geldvermehrung – Staatsverschuldung, Negativzinsen, Inflation, Freiburg 2021
Zurück zum Zitat Striegel, Bernd, Über das Geld – Geschichte und Zukunft des Wirtschaftens, Lütjenburg 2005 Striegel, Bernd, Über das Geld – Geschichte und Zukunft des Wirtschaftens, Lütjenburg 2005
Metadaten
Titel
Zusammenfassung, Kritik und Perspektiven
verfasst von
Dietrich Eckardt
Copyright-Jahr
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41976-9_3