Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.04.2019 | Wissenschaftliche Beiträge | Ausgabe 3/2019 Open Access

Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 3/2019

Zusammenhänge zwischen Arbeitsanforderungen und -ressourcen für Lernen, Selbstregulation und Flexibilität mit Indikatoren der Selbstverwirklichung bei qualifizierter Arbeit

Zeitschrift:
Zeitschrift für Arbeitswissenschaft > Ausgabe 3/2019
Autoren:
Univ.-Prof. Dr. Jürgen Glaser, PD Dr. Severin Hornung, PD Dr. Thomas Höge, Dr. Christian Seubert, Laura Schoofs

Zusammenfassung

Effekte neuartiger Arbeitsanforderungen und auf diese abgestimmte Ressourcen zur Selbstverwirklichung in der Arbeit werden zu zwei verbundenen Messzeitpunkten (T1–T2: 1 Monat) in einer Gelegenheitsstichprobe von N = 732 überwiegend hoch qualifizierten Erwerbstätigen untersucht. Interne Konsistenzen und konfirmatorische Faktorenanalysen belegen die Qualität (faktorielle Validität und Reliabilität) der eingesetzten Fragebogeninstrumente. Zu beiden Messzeitpunkten zeigen die Querschnitts-Analysen hypothesenkonform positive Zusammenhänge von Lern- und Selbstregulationsanforderungen mit motivationalen (intrinsische Arbeitsmotivation), kognitiven (Sinnerfüllung in der Arbeit) und handlungsbezogenen (berufliche Selbstwirksamkeit) Indikatoren der Selbstverwirklichung in der Arbeit. Die mit diesen Anforderungen abgestimmten Ressourcen (Qualifizierungsmöglichkeiten, Tätigkeitsspielraum, Grenzziehungskontrolle) weisen ebenfalls positive Zusammenhänge mit Indikatoren der arbeitsbezogenen Selbstverwirklichung auf. Ergebnisse bivariater Korrelationsanalysen und des getesteten Pfadmodells zeigen – neben Effekten von Alter, Geschlecht und Position – signifikant positive, teils auch zeitverzögerte Effekte von Arbeitsanforderungen und Ressourcen für Lernen und Selbstregulation auf intrinsische Arbeitsmotivation, berufliche Sinnerfüllung und Selbstwirksamkeit in der Arbeit. Ein signifikanter, wenn auch geringer Interaktionseffekt von Lernanforderungen und Qualifizierungsmöglichkeiten deutet zudem auf einen Mehrwert abgestimmter Anforderungen und Ressourcen zur Förderung von Selbstverwirklichung in der Arbeit hin. Der kurze Zeitabstand der Messung und damit einhergehende hohe Autokorrelationen der Indikatoren sowie weitere Einschränkungen und Empfehlungen für zukünftige Studien werden diskutiert.
Praktische Relevanz. Die Befunde dieser Studie belegen die Bedeutung adäquater Arbeitsanforderungen und entsprechender Ressourcen für die Persönlichkeitsförderung der Beschäftigten. Insbesondere Anforderungen an und passende Ressourcen für Lernen und Selbstregulation begünstigen das Erleben von Selbstverwirklichung im Sinne der intrinsischen Arbeitsmotivation, der Sinnerfüllung und dem beruflichen Selbstwirksamkeitserleben in qualifizierter Arbeit.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 3/2019 Zur Ausgabe

Mitteilungen

Kurz berichtet

Premium Partner

    Bildnachweise