Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2022 | OriginalPaper | Chapter

9. Das resiliente Unternehmen entsteht

Author: Achim Röhe

Published in: Das resiliente Unternehmen – Die Krisen der Zukunft erfolgreich meistern

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Nunmehr geht es darum, die einzelnen Bausteine zusammenzusetzen und Resilienz umfassend im Unternehmen zu verankern. Das wichtigste Instrument wird dabei das Resilienzdashboard sein, eine Anwendung, die Unternehmen jederzeit Auskunft über ihre Resilienzfähigkeit gibt, sowie aktuelle und zukünftige Bedrohungen bewertet. Die Unternehmenslenker werden damit in die Lage versetzt, im Bedarfsfall Maßnahmen zu treffen, ihre Wirkung zu beurteilen und auskunftsfähig gegenüber Stakeholdern innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu sein.
Das Resilienzdashboard ist dabei nur ein erster Schritt in der raschen Entwicklung zu selbstfahrenden Organisationen.
Footnotes
1
Wobei sich auch in diesen Bereichen agile Projekte eignen, siehe Slapničar und Časni 2018.
 
Literature
go back to reference Bauer, Andreas/Günzel, Holger (2001): Data-Warehouse Systeme. Heidelberg: dpunkt. Bauer, Andreas/Günzel, Holger (2001): Data-Warehouse Systeme. Heidelberg: dpunkt.
go back to reference Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (2017): Erläuterungen zu den MaRisk in der Fassung vom 27.10.2017, Bonn. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (2017): Erläuterungen zu den MaRisk in der Fassung vom 27.10.2017, Bonn.
go back to reference International Requirements Engineering Board (2021): Zertifizierungsmodell für Mitarbeiter aus den Bereichen Requirements Engineering, Business Analyse oder Software- und Systementwicklung. https://​www.​ireb.​org/​de [Abfrage vom 08.08.2021] International Requirements Engineering Board (2021): Zertifizierungsmodell für Mitarbeiter aus den Bereichen Requirements Engineering, Business Analyse oder Software- und Systementwicklung. https://​www.​ireb.​org/​de [Abfrage vom 08.08.2021]
go back to reference Pedell, Burkhard; Seidenschwarz, Werner; Sondermann, Hans (2020): Vorausschauend Resilienz aufbauen, statt das Unternehmen durch kurzsichtiges Cost Cutting in einen Organizational Burnout zu treiben: Controlling – Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 2, 2020, S. 36–39 Pedell, Burkhard; Seidenschwarz, Werner; Sondermann, Hans (2020): Vorausschauend Resilienz aufbauen, statt das Unternehmen durch kurzsichtiges Cost Cutting in einen Organizational Burnout zu treiben: Controlling – Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 2, 2020, S. 36–39
go back to reference Pohl, Klaus; Rupp, Chris (2015): Basiswissen Requirements Engineering, 4. Auflage, Heidelberg: dpunkt. Pohl, Klaus; Rupp, Chris (2015): Basiswissen Requirements Engineering, 4. Auflage, Heidelberg: dpunkt.
go back to reference Schnitzhofer, Florian (2021): Das Selbstfahrende Unternehmen. Ein Denkmodell für Organisationen der Zukunft. Wiesbaden: Springer Gabler CrossRef Schnitzhofer, Florian (2021): Das Selbstfahrende Unternehmen. Ein Denkmodell für Organisationen der Zukunft. Wiesbaden: Springer Gabler CrossRef
go back to reference Wolke, Thomas (2008): Risikomanagement. 2. Auflage. München: Oldenbourg. CrossRef Wolke, Thomas (2008): Risikomanagement. 2. Auflage. München: Oldenbourg. CrossRef
Metadata
Title
Das resiliente Unternehmen entsteht
Author
Achim Röhe
Copyright Year
2022
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64815-5_9

Premium Partner