Skip to main content
main-content
Top

2006 | Book

Handbuch E-Money, E-Payment & M-Payment

share
SHARE
insite
SEARCH

About this book

Im Zuge der Bemühungen um einen einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum, die sogenannte Single Euro Payment Area, gewinnt der bargeldlose Zahlungsverkehr auch im Retailbereich zunehmend an Bedeutung. Innovative Zahlungsmethoden wie Electronic Money, Electronic Payment und Mobile Payment sind bereits wichtige Themen und werden zweifellos den Zahlungsverkehr der Zukunft noch stärker bestimmen. Das vorliegende Handbuch bietet einen umfassenden und kenntnisreichen Einblick in dieses hochaktuelle Gebiet. Internationale ZahlungsverkehrsexpertInnen stellen die aktuellen Entwicklungen ebenso wie sicherheitstechnische, rechtliche und politische Aspekte innovativer Zahlungsverkehrsformen dar, liefern detaillierte Analysen von Praxisbeispielen und beantworten die Frage, welche Faktoren aus Sicht der unterschiedlichen Stakeholder für den Erfolg von Zahlungsverkehrslösungen entscheidend sind.

Table of Contents

Frontmatter
Einleitung
Thomas Lammer

Grundlagen & Allgemeine Informationen

E-Payments Evolution
Monika E. Hartmann
Zahlungsverkehrsinnovationen im Wandel der Zeit und ihre Vermarktung
Ewald Judt
Zahlungsverhalten am Point of Sale in Deutschland — aktuelle Entwicklungen
Hugo Godschalk
Zahlungsverhalten und Bargeldverwendung in Österreich
Helmut Stix
Internet-Zahlungssysteme in Deutschland und Österreich: ein Überblick
Thomas Lammer, Karsten Stroborn
M-Payment im internationalen Kontext
Johan Karlsson, Karim Taga

Rechtliche & Politische Aspekte

Die Auswirkungen von Zahlungsverkehrsinnovationen auf die Geldpolitik
Stefan W. Schmitz
Internet-Zahlungssysteme für Händler und Verbraucher im deutschen Rechtssystem
Dania Neumann
Neuer europäischer Rechtsrahmen für den Zahlungsverkehr: zivilrechtliche Aspekte
Julian Langner
SEPA — Auf dem Weg zu einem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum
Thomas Lammer, Markus Pammer
Digitale Signatur — gelebte Praxis gerade auch im Finanzdienstleistungsbereich
Eugen Pernkopf

Innovative Einzelsysteme

mPAY24 Multi Payment Plattform für E- und M-Commerce
Erich Gassner
T-Pay von T-Com: Einfach und vielseitig online bezahlen
Jens Pöschl, Axel Hübner
Pago eTransaction Services GmbH — Acquirer & Payment Service Provider
Markus Weber
Click&Buy von FIRSTGATE
Philipp Barthold, Timo Seidel
paybox austria — eine M-Payment Erfolgsgeschichte
Jochen Punzet
PayPal — Globales Zahlungssystem mit Kompetenz für lokale Zahlungsmärkte
Frerk-Malte Feller
paysafecard — die führende Wertkarte zum Bezahlen im Internet
Michael Müller
Die GeldKarte, das bessere Kleingeld
Volker Koppe
Quick — eine Erfolgsstory
Ewald Judt, Robert Komatz

Erfolgsfaktoren für Innovative Zahlungssysteme & Ausblick

Internet-Zahlungssysteme aus Händlersicht: Bedeutung, Bewertung, Eigenschaften
Sebastian van Baal, Jens-Werner Hinrichs
Internet-Zahlungen aus der Sicht der Verbraucher
Malte Krüger, Kay Leibold
Anforderungen des E-Government an innovative Zahlungsverfahren
Markus Breitschaft, Thomas Krabichler, Ernst Stahl, Georg Wittmann
The Fall and Rise of Micropayment Systems
Róbert Párhonyi, Lambert J.M. Nieuwenhuis, Aiko Pras
Abrechnung mobiler Dienste im Mobile-Payment-Referenzmodell
Key Pousttchi, Dietmar G. Wiedemann
What Future for Electronic Purses?
Leo Van Hove
Erfolgsfaktor Standardisierung am Beispiel vom eps e-payment standard
Joachim Geisler
E-Payment-Systeme: Treiber einer notwendigen Evolution der Zahlungssysteme
Stefan Heng
Backmatter
Metadata
Title
Handbuch E-Money, E-Payment & M-Payment
Editor
Mag. Thomas Lammer
Copyright Year
2006
Publisher
Physica-Verlag HD
Electronic ISBN
978-3-7908-1652-5
Print ISBN
978-3-7908-1651-8
DOI
https://doi.org/10.1007/3-7908-1652-3

Premium Partner