Skip to main content
Top

2019 | OriginalPaper | Chapter

4. Säule Mindset

Authors : Svenja Hofert, Claudia Thonet

Published in: Der agile Kulturwandel

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Was ist die Denk- und Handlungslogik in Ihrem Unternehmen? Welche Werte und Prinzipien leiten die Handlungen der Mitarbeiter? Was denken die Führungskräfte über die Mitarbeiter und wie selbstaktualisierend agieren sie? So wie wir die Welt, das Unternehmen, die Mitarbeiter und uns selbst betrachten, so erschaffen wir unsere Abbildung der Realität. In diesem Kapitel werden wir Lösungsansätze auf der Ebene unserer Denkmuster und Hypothesen betrachten.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
3.
go back to reference Dilts, R. B. (1994). Strategius of Genius Capitalo. California: Meta Publications. Dilts, R. B. (1994). Strategius of Genius Capitalo. California: Meta Publications.
4.
go back to reference Dweck, C. (2017). Mindset. Updated Edition. Changing the way you think to fulfil your potential. London: Robinson Psychology. Dweck, C. (2017). Mindset. Updated Edition. Changing the way you think to fulfil your potential. London: Robinson Psychology.
5.
go back to reference Hofert, S. (2017). Psychologie für Berater, Trainer, Personalentwickler. Heidelberg: beltz. Hofert, S. (2017). Psychologie für Berater, Trainer, Personalentwickler. Heidelberg: beltz.
8.
go back to reference Kahnemann, D. (2012). Schnelles Denken, langsames Denken. München: Siedler. Kahnemann, D. (2012). Schnelles Denken, langsames Denken. München: Siedler.
9.
go back to reference Kübler-Ross, E. (2002). Über den Tod und das Leben danach. Güllesheim: Silberschnur. Kübler-Ross, E. (2002). Über den Tod und das Leben danach. Güllesheim: Silberschnur.
11.
go back to reference Maslow, A. H. (1981). Motivation und Persönlichkeit (Originaltitel: Motivation and Personality Erstausgabe 1954, übersetzt von Paul Kruntorad) (12. Aufl.). Reinbek bei Hamburg: Rowoholt. Maslow, A. H. (1981). Motivation und Persönlichkeit (Originaltitel: Motivation and Personality Erstausgabe 1954, übersetzt von Paul Kruntorad) (12. Aufl.). Reinbek bei Hamburg: Rowoholt.
14.
go back to reference White, A. (2008). From comfort zone to performance management. Understanding development and performance. In Act 1988 to be identified as the author of the article entitled From Comfort Zone to Performance Management, S. 16. White, A. (2008). From comfort zone to performance management. Understanding development and performance. In Act 1988 to be identified as the author of the article entitled From Comfort Zone to Performance Management, S. 16.
15.
go back to reference Bohm, D. (2008). Der Dialog (5. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta. Bohm, D. (2008). Der Dialog (5. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta.
16.
go back to reference Hofert, S. (2015). Was sind meine Stärken. Wiesbaden: Gabal. Hofert, S. (2015). Was sind meine Stärken. Wiesbaden: Gabal.
Metadata
Title
Säule Mindset
Authors
Svenja Hofert
Claudia Thonet
Copyright Year
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-22172-0_4

Premium Partner