Skip to main content
Top

2023 | OriginalPaper | Chapter

7. Synthese der Forschungsergebnisse

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Ausgangspunkt der vorliegenden Dissertation ist die eingangs präsentierte Forschungsfrage nach der Qualität der rechtlichen Umsetzung der Schuldenbremse in den Ländern und ob die Landesgesetzgeber über die Umsetzungsqualität der grundgesetzlich verankerten Schuldenbremse in die Landesgesetzgebungen einen nachhaltigen Beitrag für solide Länderfinanzen leisten. Die Ergebnisse der Analyse lassen keine positive Beantwortung der Frage zu. Sie muss daher wie folgt beantwortet werden: Auf Grundlage der Analyse der Gesetzestexte, die die Schuldenbremse rechtlich in den Ländern umsetzen, kann kein nachhaltiger Beitrag für solide Länderfinanzen durch den Landesgesetzgeber über die landesspezifische Umsetzung der Schuldenbremse identifiziert werden.

Dont have a licence yet? Then find out more about our products and how to get one now:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadata
Title
Synthese der Forschungsergebnisse
Author
Julia Fischer
Copyright Year
2023
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-41743-7_7