Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2021 | OriginalPaper | Chapter

5. Technologien zur Zerspanung von CFK, artverwandter Faserverbundkunststoffe und hybrider Schichtverbunde

Author : Wolfgang Hintze

Published in: CFK-Bearbeitung

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Die Anwendung von Zerspantechnologien mit definierter Schneide für CFK und artverwandte Werkstoffe erfordert Kenntnisse der Zerspanbarkeit des zu bearbeitenden Werkstoffs, die Wahl eines geeigneten Schneidstoffs sowie die verfahrensspezifische Auslegung von Prozess und Werkzeug. Die Zerspanbarkeit umfasst die Zerspankraft und Energieumsetzung, den Verschleiß des Werkzeugs bzw. dessen Schneidhaltigkeit, die im Zerspanprozess erzeugten Abtragspartikel und Emissionen sowie die erreichbare Werkstückqualität. Als Systemeigenschaft bezieht sich die Zerspanbarkeit auf das betrachtete Zerspanverfahren sowie typische Bauteilgeometrien und Prozessparameter. Exemplarisch wird der Einfluss der Werkstoffparameter beim Umfangsfräsen von FVK-Schalenbauteilen beschrieben. Zur Zerspanung von Faserverbundkunststoffen sowie Hybridwerkstoffen aus Faserverbundkunststofffen und Leichtmetallen werden Hartmetalle aus Wolframkarbid und Kobalt, die ggf. beschichtet sind, sowie Diamantschneidstoffe eingesetzt, die in ihren Eigenschaften erläutert werden. Für die in der FVK-Zerspanung bedeutsamsten Verfahren Fräsen und Bohren werden wichtige Wirkzusammenhänge zwischen den jeweiligen Eingangsgrößen Werkzeug, Bearbeitungsparameter, Bauteil und Aufspannsituation sowie den Ausgangsgrößen Produktivität, Werkzeugkosten, Prozesssicherheit, Werkstückqualität und Arbeitsschutz dargestellt. Beim Bohren wird aufgrund seiner Bedeutung für die Herstellung von mechanischen Fügeverbindungen von Faserverbundkunststoffen und Leichtmetallen auch auf die Zerspanbarkeit von Aluminium und Titan sowie auf besondere Verfahrensvarianten für hybride Werkstoffe wie das Orbitalbohren und das Spechtbohren eingegangen.
Literature
go back to reference Altintas Y (2012) Manufacturing automation. Metal cutting mechanics, machine tool vibrations, and CNC design. Cambridge University Press, Cambridge Altintas Y (2012) Manufacturing automation. Metal cutting mechanics, machine tool vibrations, and CNC design. Cambridge University Press, Cambridge
go back to reference Andrae P (2002) Hochleistungszerspanung von Aluminiumknetlegierungen. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Hannover Andrae P (2002) Hochleistungszerspanung von Aluminiumknetlegierungen. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Hannover
go back to reference Attia H, Sadek A, Meshreki M (2012) High speed machining processes for fiber-reinforced composites. In: Hocheng, H. (Hrsg) Machining technology for composite materials. Principles and practice. Woodhead Pub, Philadelphia, Pa:333–364 Attia H, Sadek A, Meshreki M (2012) High speed machining processes for fiber-reinforced composites. In: Hocheng, H. (Hrsg) Machining technology for composite materials. Principles and practice. Woodhead Pub, Philadelphia, Pa:333–364
go back to reference Barbero EJ (2011) Introduction to composite materials design. CRC Press, Boca Raton, Fl Barbero EJ (2011) Introduction to composite materials design. CRC Press, Boca Raton, Fl
go back to reference Boge C (2011) Innovative systems for manufacturing of composites. In: Denkena B (Hrsg) New manufacturing technologies in aerospace industry. Machining Innovations Conference. 11th Aerospace Workshop, 22.–23.09.2011. Hannover. PZH Produktionstechnisches Zentrum GmbH, Garbsen Boge C (2011) Innovative systems for manufacturing of composites. In: Denkena B (Hrsg) New manufacturing technologies in aerospace industry. Machining Innovations Conference. 11th Aerospace Workshop, 22.–23.09.2011. Hannover. PZH Produktionstechnisches Zentrum GmbH, Garbsen
go back to reference Brügmann, F. (2018) Bauteilqualität und Werkzeugverschleiß beim Fräsen von CFK-Gelege unter räumlichen Eingriffsbedingungen. Dissertation. Technische Universität Hamburg, Hamburg Brügmann, F. (2018) Bauteilqualität und Werkzeugverschleiß beim Fräsen von CFK-Gelege unter räumlichen Eingriffsbedingungen. Dissertation. Technische Universität Hamburg, Hamburg
go back to reference Burger W, Leonhardt W (2012) Neue Werkstoffformulierungen für die CFK-Zerspanung auf Basis von Aluminiumoxid. In: Heisel U (Hrsg) Bearbeitung von Verbundwerkstoffen. Spanende Bearbeitung von CFK. 2. IfW-Tagung, 25.10.2012. Stuttgart Burger W, Leonhardt W (2012) Neue Werkstoffformulierungen für die CFK-Zerspanung auf Basis von Aluminiumoxid. In: Heisel U (Hrsg) Bearbeitung von Verbundwerkstoffen. Spanende Bearbeitung von CFK. 2. IfW-Tagung, 25.10.2012. Stuttgart
go back to reference Clausen R, Hintze W, Stöver E (2005) Glare – ein neuer Werkstoff im Flugzeugbau. Grundlagen der Bohrbearbeitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 100(3):111–116 Clausen R, Hintze W, Stöver E (2005) Glare – ein neuer Werkstoff im Flugzeugbau. Grundlagen der Bohrbearbeitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 100(3):111–116
go back to reference Colwell LV (1954) Predicting the angle of chip flow for single-point cutting tools. Transactions of the ASME 76(2):199–204 Colwell LV (1954) Predicting the angle of chip flow for single-point cutting tools. Transactions of the ASME 76(2):199–204
go back to reference Davim JP (2010) Machining composite materials. ISTE; Wiley-VCH, London Davim JP (2010) Machining composite materials. ISTE; Wiley-VCH, London
go back to reference Dege JH (2012) Kompensation von Durchmesserabweichungen beim Zirkularfräsen von seriellen Verbunden aus CFK und Titan. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Garbsen Dege JH (2012) Kompensation von Durchmesserabweichungen beim Zirkularfräsen von seriellen Verbunden aus CFK und Titan. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Garbsen
go back to reference Denkena B, Tönshoff HK (2011) Spanen. Springer, Berlin Denkena B, Tönshoff HK (2011) Spanen. Springer, Berlin
go back to reference Di Ilio A, Paoletti A, Veniali F (1996) Tool wear in drilling thermosets and thermoplastic matrix composites. Eng Syst Des Ans Anal ASME 75(3):41–46 Di Ilio A, Paoletti A, Veniali F (1996) Tool wear in drilling thermosets and thermoplastic matrix composites. Eng Syst Des Ans Anal ASME 75(3):41–46
go back to reference DIN 4760 (1982) Gestaltabweichungen. Begriffe, Ordnungssystem. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN 4760 (1982) Gestaltabweichungen. Begriffe, Ordnungssystem. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference DIN 6583 (1981) Begriffe der Zerspantechnik: Standbegriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN 6583 (1981) Begriffe der Zerspantechnik: Standbegriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference DIN 8589 Teil 2 (2003) Fertigungsverfahren Spanen. Teil 2: Bohren, Senken, Reiben – Einordnung, Unterteilung, Begriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN 8589 Teil 2 (2003) Fertigungsverfahren Spanen. Teil 2: Bohren, Senken, Reiben – Einordnung, Unterteilung, Begriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference DIN 8589 Teil 3 (2003) Fertigungsverfahren Spanen. Teil 3: Fräsen – Einordnung, Unterteilung, Begriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN 8589 Teil 3 (2003) Fertigungsverfahren Spanen. Teil 3: Fräsen – Einordnung, Unterteilung, Begriffe. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference DIN ISO 513 (1992) Anwendung der harten Schneidstoffe zur Zerspanung. Bezeichnung der Zerspanungs-Hauptgruppen und der Anwendungsgruppen. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN ISO 513 (1992) Anwendung der harten Schneidstoffe zur Zerspanung. Bezeichnung der Zerspanungs-Hauptgruppen und der Anwendungsgruppen. DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference DIN ISO 513 (2014) Klassifizierung und Anwendung von harten Schneidstoffen für die Metallzerspanung mit geometrisch bestimmten Schneiden – Bezeichnung der Hauptgruppen und Anwendungsgruppen. Berlin, DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin DIN ISO 513 (2014) Klassifizierung und Anwendung von harten Schneidstoffen für die Metallzerspanung mit geometrisch bestimmten Schneiden – Bezeichnung der Hauptgruppen und Anwendungsgruppen. Berlin, DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference Dose F (2015) Methode zur wissensbasierten Prozessentwicklung. Ein Ansatz für die Berücksichtigung sich wandelnder Teilsysteme beim Bohren von Schichtverbunden. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Dose F (2015) Methode zur wissensbasierten Prozessentwicklung. Ein Ansatz für die Berücksichtigung sich wandelnder Teilsysteme beim Bohren von Schichtverbunden. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Dressler M (2010) Der ziehende Schnitt. In: Braun S, Maier W, Zirkelbach S (Hrsg) Intelligent produzieren. Springer, Berlin, S 68–76 CrossRef Dressler M (2010) Der ziehende Schnitt. In: Braun S, Maier W, Zirkelbach S (Hrsg) Intelligent produzieren. Springer, Berlin, S 68–76 CrossRef
go back to reference Ermanni P (2007) Composites Technologien. Skript zur ETH-Vorlesung. Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Zürich Ermanni P (2007) Composites Technologien. Skript zur ETH-Vorlesung. Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Zürich
go back to reference Fangmann S (2011) Orbitalbohrstrategien in seriellen Werkstoffverbunden. Dissertation. Universität Bremen, Bremen Fangmann S (2011) Orbitalbohrstrategien in seriellen Werkstoffverbunden. Dissertation. Universität Bremen, Bremen
go back to reference Faraz A (2011) Experimental study on delamination, mechanical loads and tool wear in drilling of woven composite laminates. Dissertation. Technische Universität Dortmund, Dortmund Faraz A (2011) Experimental study on delamination, mechanical loads and tool wear in drilling of woven composite laminates. Dissertation. Technische Universität Dortmund, Dortmund
go back to reference Flöter A, Gluche P (2004) Verbesserung der Schärfe diamantbeschichteter Hartmetallklingen. Indurtrie Diamanten Rundschau IDR 38(2):110–112 Flöter A, Gluche P (2004) Verbesserung der Schärfe diamantbeschichteter Hartmetallklingen. Indurtrie Diamanten Rundschau IDR 38(2):110–112
go back to reference Franke V (2010) Einfluss der Werkzeugschneidkante auf die Bohrungsqualität bei der spanenden Bearbeitung langfaserverstärkter Kunststoffe. Dissertation. Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern Franke V (2010) Einfluss der Werkzeugschneidkante auf die Bohrungsqualität bei der spanenden Bearbeitung langfaserverstärkter Kunststoffe. Dissertation. Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern
go back to reference Gagel A (2013) Große Rotorblätter für Windenergieanlagen. Einsatz von glasfaserverstärktem Kunststoff – Analyse und Potential. In: Schulte K (Hrsg) Faserverbundwerkstoffe in der Energiewende. 19. Nationales Symposium SAMPE Deutschland e. V., 27.–28.02.2013. Hamburg. TUTECH Verlag, Hamburg, S. 48–51 Gagel A (2013) Große Rotorblätter für Windenergieanlagen. Einsatz von glasfaserverstärktem Kunststoff – Analyse und Potential. In: Schulte K (Hrsg) Faserverbundwerkstoffe in der Energiewende. 19. Nationales Symposium SAMPE Deutschland e. V., 27.–28.02.2013. Hamburg. TUTECH Verlag, Hamburg, S. 48–51
go back to reference Geis T (2017) Bearbeitungsstrategien zur Zerspanung von Faser-Verbund-Honeycomb-Sandwich. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Geis T (2017) Bearbeitungsstrategien zur Zerspanung von Faser-Verbund-Honeycomb-Sandwich. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Grams J (2003) Untersuchungen zum Fräsen mit CVD-diamantbeschichteten Werkzeugen. Dissertation. RWTH Aachen, Aachen Grams J (2003) Untersuchungen zum Fräsen mit CVD-diamantbeschichteten Werkzeugen. Dissertation. RWTH Aachen, Aachen
go back to reference Hanke H (2000) Analyse und Optimierung des Bohrprozesses von metallischen Schichtverbunden unter besonderer Berücksichtigung der Minimalmengen-Schmiertechnik. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Hanke H (2000) Analyse und Optimierung des Bohrprozesses von metallischen Schichtverbunden unter besonderer Berücksichtigung der Minimalmengen-Schmiertechnik. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Hesse W (2006) Aluminium-Schlüssel, Key to aluminium alloys. Aluminium-Verlag, Düsseldorf Hesse W (2006) Aluminium-Schlüssel, Key to aluminium alloys. Aluminium-Verlag, Düsseldorf
go back to reference Hintze W (2014) Neue Ansätze zur wirtschaftlichen Präzisionsbearbeitung von CFK-Strukturen. In: Bleicher F, Lammer K (Hrsg) Industrie 4.0 – die intelligente Fabrik der Zukunft. 2. Wiener Produktionstechnik Kongress, 07.–08.05.2014. Klein Publishing, Wien, S 131–140 Hintze W (2014) Neue Ansätze zur wirtschaftlichen Präzisionsbearbeitung von CFK-Strukturen. In: Bleicher F, Lammer K (Hrsg) Industrie 4.0 – die intelligente Fabrik der Zukunft. 2. Wiener Produktionstechnik Kongress, 07.–08.05.2014. Klein Publishing, Wien, S 131–140
go back to reference Hintze W, Brügmann F, Cordes M (2016) Entwicklung und Einsatzverhalten von Hartmetallwerkzeugen zum Bohren und Fräsen von Kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). In: Kolaska H, Danninger H, Biermann D (Hrsg) Zerspanung von und mit pulvermetallurgischen Werkstoffen. 35. Hagener Symposium Pulvermetallurgie mit Fachausstellung, 24.–25.11.2016. Heimdall-Verlag, Hagen, S 213–230 Hintze W, Brügmann F, Cordes M (2016) Entwicklung und Einsatzverhalten von Hartmetallwerkzeugen zum Bohren und Fräsen von Kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). In: Kolaska H, Danninger H, Biermann D (Hrsg) Zerspanung von und mit pulvermetallurgischen Werkstoffen. 35. Hagener Symposium Pulvermetallurgie mit Fachausstellung, 24.–25.11.2016. Heimdall-Verlag, Hagen, S 213–230
go back to reference Hintze W, Clausen R, Hartmann D, Kindler J, Santos Quiroz S, Schwerdt M, Stöver E (2007) Precision of machined CFRP – The challenge of dimensional accuracy. In: Estorff Ov (Hrsg) Proceedings of the 1st International Workshop on Aircraft System Technologies. 1st International Workshop on Aircraft System Technologies AST, 29.–30.03.2007. Hamburg. Shaker Verlag, Aachen, S 361–374 Hintze W, Clausen R, Hartmann D, Kindler J, Santos Quiroz S, Schwerdt M, Stöver E (2007) Precision of machined CFRP – The challenge of dimensional accuracy. In: Estorff Ov (Hrsg) Proceedings of the 1st International Workshop on Aircraft System Technologies. 1st International Workshop on Aircraft System Technologies AST, 29.–30.03.2007. Hamburg. Shaker Verlag, Aachen, S 361–374
go back to reference Hintze W, Clausen R, Plucinski M, Stöver E, Meißner F (2003) Bohrvorrichtung, DE 103 08 089 A1. Angemeldet durch Airbus Deutschland GmbH 24.02.2003 Hintze W, Clausen R, Plucinski M, Stöver E, Meißner F (2003) Bohrvorrichtung, DE 103 08 089 A1. Angemeldet durch Airbus Deutschland GmbH 24.02.2003
go back to reference Hintze W, Clausen R, Santos Quiroz S, Schwerdt M (2006) Wirtschaftliche Zerspanung von Leichtbaustrukturen durch den Einsatz innovativer Hartmetallschneidstoffe und Diamantbeschichtungen. In: Neue Materialien Niedersachsen e. V. (Hrsg) Congress Intelligente Leichtbau Systeme. Intelligente Leichtbaumaterialien – im Spannungsfeld zwischen Innovation und Wirtschaftlichkeit, 05.–06.09.2006. Hildesheim. Sperlich Consulting, Göttingen Hintze W, Clausen R, Santos Quiroz S, Schwerdt M (2006) Wirtschaftliche Zerspanung von Leichtbaustrukturen durch den Einsatz innovativer Hartmetallschneidstoffe und Diamantbeschichtungen. In: Neue Materialien Niedersachsen e. V. (Hrsg) Congress Intelligente Leichtbau Systeme. Intelligente Leichtbaumaterialien – im Spannungsfeld zwischen Innovation und Wirtschaftlichkeit, 05.–06.09.2006. Hildesheim. Sperlich Consulting, Göttingen
go back to reference Hintze W, Hartmann D, Schubert U (2012) Stirnfräsen von CFK zur Fügeflächenherstellung und Reparaturvorbereitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 107(6):462–467 Hintze W, Hartmann D, Schubert U (2012) Stirnfräsen von CFK zur Fügeflächenherstellung und Reparaturvorbereitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 107(6):462–467
go back to reference Hintze W, Schütte C, Steinbach S (2014) Influence of the fiber cutting angle on work piece temperature in drilling of unidirectional CFRP. In: Denkena B (Hrsg) New Production Technologies in Aerospace Industry. Proceedings of the 4th Machining Innovations Conference. 4th Machining Innovations Conference, 18.–19.09.2013. Hannover. Springer International Publishing, Cham, Heidelberg:137–143. https://​doi.​org/​10.​1007/​978-3-319-01964-2_​19 Hintze W, Schütte C, Steinbach S (2014) Influence of the fiber cutting angle on work piece temperature in drilling of unidirectional CFRP. In: Denkena B (Hrsg) New Production Technologies in Aerospace Industry. Proceedings of the 4th Machining Innovations Conference. 4th Machining Innovations Conference, 18.–19.09.2013. Hannover. Springer International Publishing, Cham, Heidelberg:137–143. https://​doi.​org/​10.​1007/​978-3-319-01964-2_​19
go back to reference Hohensee V (1992) Umrißbearbeitung faserverstärkter Kunststoffe durch Fräsen und Laserschneiden. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Hannover Hohensee V (1992) Umrißbearbeitung faserverstärkter Kunststoffe durch Fräsen und Laserschneiden. Dissertation. Leibniz Universität Hannover, Hannover
go back to reference Janßen R (2003) Bohren und Zirkularfräsen von Schichtverbunden aus Aluminium, CFK und Titanlegierungen. Dissertation. Universität Bremen, Bremen Janßen R (2003) Bohren und Zirkularfräsen von Schichtverbunden aus Aluminium, CFK und Titanlegierungen. Dissertation. Universität Bremen, Bremen
go back to reference Johne P (1984) Handbuch der Aluminiumzerspanung. Aluminium-Verlag, Düsseldorf Johne P (1984) Handbuch der Aluminiumzerspanung. Aluminium-Verlag, Düsseldorf
go back to reference Kammer C (2009) Aluminium-Taschenbuch. 1: Grundlagen und Werkstoffe. Aluminium-Verlag, Düsseldorf Kammer C (2009) Aluminium-Taschenbuch. 1: Grundlagen und Werkstoffe. Aluminium-Verlag, Düsseldorf
go back to reference Kienzle O, Victor H (1957) Spezifische Schnittkräfte bei der Metallbearbeitung. Werkstattstechnik und Maschinenbau 47(5):224–225 Kienzle O, Victor H (1957) Spezifische Schnittkräfte bei der Metallbearbeitung. Werkstattstechnik und Maschinenbau 47(5):224–225
go back to reference Kindler, J. (2010) Werkstückqualität und Standzeitoptimierung von Zerspanwerkzeugen bei der Umrissbearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Kindler, J. (2010) Werkstückqualität und Standzeitoptimierung von Zerspanwerkzeugen bei der Umrissbearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Klocke F, König W (2008) Fertigungsverfahren 1. Springer, Berlin Klocke F, König W (2008) Fertigungsverfahren 1. Springer, Berlin
go back to reference Klotz, S. (2017) Dynamische Parameteranpassung bei der Bohrungsherstellung in faserverstärkten Kunststoffen unter zusätzlicher Berücksichtigung der Einspannsituation. Dissertation. Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe Klotz, S. (2017) Dynamische Parameteranpassung bei der Bohrungsherstellung in faserverstärkten Kunststoffen unter zusätzlicher Berücksichtigung der Einspannsituation. Dissertation. Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe
go back to reference König W, Essel K, Witte L (1982) Spezifische Schnittkraftwerte für die Zerspanung metallischer Werkstoffe. Verlag Stahleisen m.b.H, Düsseldorf König W, Essel K, Witte L (1982) Spezifische Schnittkraftwerte für die Zerspanung metallischer Werkstoffe. Verlag Stahleisen m.b.H, Düsseldorf
go back to reference König W, Graß P (1986) Bohr- und Fräswerkzeuge für faserverstärkte Kunststoffe. VDI-Z Integrierte Produktion 128(3):71–75 König W, Graß P (1986) Bohr- und Fräswerkzeuge für faserverstärkte Kunststoffe. VDI-Z Integrierte Produktion 128(3):71–75
go back to reference Körkel GK (2015) Zerspanbarkeitsbewertung von Faserverbundkunststoffen bei der Fräsbearbeitung dünnwandiger Bauteile in der Großserie. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Körkel GK (2015) Zerspanbarkeitsbewertung von Faserverbundkunststoffen bei der Fräsbearbeitung dünnwandiger Bauteile in der Großserie. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Kothe SM (2018) Spanende Bearbeitung von Faserverbundstrukturen mit Industrierobotern für die Luftfahrt. Dissertation. Technische Universität Hamburg, Hamburg Kothe SM (2018) Spanende Bearbeitung von Faserverbundstrukturen mit Industrierobotern für die Luftfahrt. Dissertation. Technische Universität Hamburg, Hamburg
go back to reference Kreis W (1973) Verschleissursachen beim Drehen von Titanwerkstoffen. Dissertation. RWTH Aachen, Aachen Kreis W (1973) Verschleissursachen beim Drehen von Titanwerkstoffen. Dissertation. RWTH Aachen, Aachen
go back to reference Lay M, Leahy W, O'Malley, D, Geis T, Hintze W (2016) Trimming and slotting of carbon fiber reinforced polymer (CFRP) with PCD end mills. In: Industrial Diamond Association of America (Hrsg) International Technical Conference on Diamond, Cubic Boron Nitride and their Applications (INTERTECH 2015), 19.–20.05.2015. Indianapolis, In. Curran Associates Inc, Red Hook, NY Lay M, Leahy W, O'Malley, D, Geis T, Hintze W (2016) Trimming and slotting of carbon fiber reinforced polymer (CFRP) with PCD end mills. In: Industrial Diamond Association of America (Hrsg) International Technical Conference on Diamond, Cubic Boron Nitride and their Applications (INTERTECH 2015), 19.–20.05.2015. Indianapolis, In. Curran Associates Inc, Red Hook, NY
go back to reference Lemmer O, Cremer R, Breidt D, Frank M (2005) CVD-Diamant-Dünnschichten nach dem Hot-Filament-Verfahren. In: Bach F-W (Hrsg) Moderne Beschichtungsverfahren. DGM-Fortbildungsseminar Moderne Beschichtungsverfahren, 16.–18.11.2004. Witten. Wiley-VCH, Weinheim, S 95–109. https://​doi.​org/​10.​1002/​3527604278.​ch6 Lemmer O, Cremer R, Breidt D, Frank M (2005) CVD-Diamant-Dünnschichten nach dem Hot-Filament-Verfahren. In: Bach F-W (Hrsg) Moderne Beschichtungsverfahren. DGM-Fortbildungsseminar Moderne Beschichtungsverfahren, 16.–18.11.2004. Witten. Wiley-VCH, Weinheim, S 95–109. https://​doi.​org/​10.​1002/​3527604278.​ch6
go back to reference Linderholm DG (1998) Spindle Unit, US5971678, 05.06.1998 Linderholm DG (1998) Spindle Unit, US5971678, 05.06.1998
go back to reference Mense L, Potrolniczak L, Schmid M, Schmid S, Hintze W, Clausen R, Schütte C, Dose F, Süess B (2010) Bohrwerkzeug, DE 10 2010 012 963 A1. Angemeldet durch Rolf Klenk GmbH & Co. KG, 25.03.2010 Mense L, Potrolniczak L, Schmid M, Schmid S, Hintze W, Clausen R, Schütte C, Dose F, Süess B (2010) Bohrwerkzeug, DE 10 2010 012 963 A1. Angemeldet durch Rolf Klenk GmbH & Co. KG, 25.03.2010
go back to reference Merchant ME (1945) Mechanics of the metal cutting process. I. Orthogonal cutting and a type 2 chip. J Appl Phys 16(5):267–275 Merchant ME (1945) Mechanics of the metal cutting process. I. Orthogonal cutting and a type 2 chip. J Appl Phys 16(5):267–275
go back to reference N. N. (2003) Aluminium-Taschenbuch. 3: Weiterverarbeitung und Anwendung. Aluminium-Verlag, Düsseldorf N. N. (2003) Aluminium-Taschenbuch. 3: Weiterverarbeitung und Anwendung. Aluminium-Verlag, Düsseldorf
go back to reference Nakayama K, Ogawa M (1978) Basic rules on the form of chip in metal cutting. CIRP Ann – Manuf Technol 27(1):17–21 Nakayama K, Ogawa M (1978) Basic rules on the form of chip in metal cutting. CIRP Ann – Manuf Technol 27(1):17–21
go back to reference Ortner J, Hensler G (1995) Beurteilung von Kunststoffbränden. Bei einer Störung des bestimmungsgemäßen Betriebs entstehende Stoffe nach den Anhängen II - IV der 12. BImSchV. Bayrisches Landesamt für Umweltschutz, München Ortner J, Hensler G (1995) Beurteilung von Kunststoffbränden. Bei einer Störung des bestimmungsgemäßen Betriebs entstehende Stoffe nach den Anhängen II - IV der 12. BImSchV. Bayrisches Landesamt für Umweltschutz, München
go back to reference Ostermann F (2007) Anwendungstechnologie Aluminium. Springer, Berlin Ostermann F (2007) Anwendungstechnologie Aluminium. Springer, Berlin
go back to reference Paucksch E, Holsten S, Linß M, Tikal F (2008) Zerspantechnik. Prozesse, Werkzeuge, Technologien ; mit 45 Tabellen. Vieweg + Teubner, Wiesbaden Paucksch E, Holsten S, Linß M, Tikal F (2008) Zerspantechnik. Prozesse, Werkzeuge, Technologien ; mit 45 Tabellen. Vieweg + Teubner, Wiesbaden
go back to reference Pecat O (2018) Vibrationsunterstütztes Bohren von Werkstoffverbunden aus CFK und Titan. Dissertation. Universität Bremen, Bremen Pecat O (2018) Vibrationsunterstütztes Bohren von Werkstoffverbunden aus CFK und Titan. Dissertation. Universität Bremen, Bremen
go back to reference Peters M, Leyens C (2007) Titan und Titanlegierungen. Wiley-VCH, Weinheim Peters M, Leyens C (2007) Titan und Titanlegierungen. Wiley-VCH, Weinheim
go back to reference Pfeifroth, T. (2014) Beitrag zur Verbesserung der spanenden Bohrbearbeitung von CFK auf Basis von Schädigungsmechanismen. Dissertation. Universität Stuttgart, Stuttgart Pfeifroth, T. (2014) Beitrag zur Verbesserung der spanenden Bohrbearbeitung von CFK auf Basis von Schädigungsmechanismen. Dissertation. Universität Stuttgart, Stuttgart
go back to reference Rautert, C. (2017) Untersuchungen zum Bohrschleifen faserverstärkter Werkstoffe. Dissertation. Technische Universität Dortmund, Dortmund Rautert, C. (2017) Untersuchungen zum Bohrschleifen faserverstärkter Werkstoffe. Dissertation. Technische Universität Dortmund, Dortmund
go back to reference Reich S, Preiß P (2014) Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe mit neuartigen keramischen Bohr- und Fräswerkzeugen. In: GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung e. V. (Hrsg) Präzisionswerkzeuge als Innovationsmotoren für moderne Zerspanprozesse. 11. Schmalkalder Werkzeugtagung, 05.–06.11.2014. Schmalkalden. Schmalkalden GFE Reich S, Preiß P (2014) Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe mit neuartigen keramischen Bohr- und Fräswerkzeugen. In: GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung e. V. (Hrsg) Präzisionswerkzeuge als Innovationsmotoren für moderne Zerspanprozesse. 11. Schmalkalder Werkzeugtagung, 05.–06.11.2014. Schmalkalden. Schmalkalden GFE
go back to reference Reimann W (1991) Hochgeschwindigkeitsfräsen von kohlenstoffaserverstärkten Kunststoffen. Dissertation. Technische Hochschule Darmstadt, Darmstadt Reimann W (1991) Hochgeschwindigkeitsfräsen von kohlenstoffaserverstärkten Kunststoffen. Dissertation. Technische Hochschule Darmstadt, Darmstadt
go back to reference Richards B, Howard K, Williams S. (2007) Lug cutting and trimming of the carbon fibre wing panels of the airbus A400m with portable hand positioned tools. In: SAE International (Hrsg) SAE Technical Paper Series. AeroTech Congress & Exposition, 17.–20.09.2007. Los Angeles, Ca. SAE International, Warrendale, PA. https://​doi.​org/​10.​4271/​2007-01-3795 Richards B, Howard K, Williams S. (2007) Lug cutting and trimming of the carbon fibre wing panels of the airbus A400m with portable hand positioned tools. In: SAE International (Hrsg) SAE Technical Paper Series. AeroTech Congress & Exposition, 17.–20.09.2007. Los Angeles, Ca. SAE International, Warrendale, PA. https://​doi.​org/​10.​4271/​2007-01-3795
go back to reference Rummenhöller S (1996) Werkstofforientierte Prozessauslegung für das Fräsen kohlenstoffaserverstärkter Kunststoffe. Shaker Verlag, Aachen Rummenhöller S (1996) Werkstofforientierte Prozessauslegung für das Fräsen kohlenstoffaserverstärkter Kunststoffe. Shaker Verlag, Aachen
go back to reference Rusinek R (2010) Chatter in milling of composites: simulations and diagnostic. J Mach Eng 10(3):30–36 Rusinek R (2010) Chatter in milling of composites: simulations and diagnostic. J Mach Eng 10(3):30–36
go back to reference Sahin FB, Borchers HJ, Ucar C (2016) Automated drilling of fabric woven CFRP and aluminum laminates with PCD cutters using drilling robot. In: SAE International (Hrsg) SAE Aerospace manufacturing and Automated Fastening Conference & Exhibition, 04.–06.10.2016. Bremen. SAE International, Warrendale, PA. doi: https://​doi.​org/​10.​4271/​2016-01-2077 Sahin FB, Borchers HJ, Ucar C (2016) Automated drilling of fabric woven CFRP and aluminum laminates with PCD cutters using drilling robot. In: SAE International (Hrsg) SAE Aerospace manufacturing and Automated Fastening Conference & Exhibition, 04.–06.10.2016. Bremen. SAE International, Warrendale, PA. doi: https://​doi.​org/​10.​4271/​2016-01-2077
go back to reference Sato K, Saga T, Mizusawa S (1972) Drilling machinability of wrought aluminum alloys. J Jpn Inst Light Met 22(8):520–528 CrossRef Sato K, Saga T, Mizusawa S (1972) Drilling machinability of wrought aluminum alloys. J Jpn Inst Light Met 22(8):520–528 CrossRef
go back to reference Sattel S (2011) Hochleistungswerkzeuge für die CNC-gesteuerte und die manuelle Zerspanung von CFK. In: Heisel U (Hrsg) Bearbeitung von Verbundwerkstoffen. Spanende Bearbeitung von CFK. IfW-Tagung, 27.10.2011. Stuttgart Sattel S (2011) Hochleistungswerkzeuge für die CNC-gesteuerte und die manuelle Zerspanung von CFK. In: Heisel U (Hrsg) Bearbeitung von Verbundwerkstoffen. Spanende Bearbeitung von CFK. IfW-Tagung, 27.10.2011. Stuttgart
go back to reference Schütte C (2014) Bohren und Hobeln von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen unter besonderer Berücksichtigung der Schneide-Faser-Lage. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Schütte C (2014) Bohren und Hobeln von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen unter besonderer Berücksichtigung der Schneide-Faser-Lage. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Spaans C, Goedemondt AA (1971) The breakability. An aspect of the machinability. A Computer Simulation of Chip Formation. Society of Manufacturing Engineers – Technical Paper:MR71–154 Spaans C, Goedemondt AA (1971) The breakability. An aspect of the machinability. A Computer Simulation of Chip Formation. Society of Manufacturing Engineers – Technical Paper:MR71–154
go back to reference Spur G, Lachmund U (1999) Turning of fibre-reinforced plastics. In: Jahanmir S (Hrsg) Machining of ceramics and composites. Marcel Dekker, New York, NY, S 209–248 Spur G, Lachmund U (1999) Turning of fibre-reinforced plastics. In: Jahanmir S (Hrsg) Machining of ceramics and composites. Marcel Dekker, New York, NY, S 209–248
go back to reference Spur G, Wunsch UE (1985) Spanen faserverstärkter Kunststoffe durch Drehen. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 80(11):512–518 Spur G, Wunsch UE (1985) Spanen faserverstärkter Kunststoffe durch Drehen. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 80(11):512–518
go back to reference Stöver E (2006) Untersuchungen zum Bohren des Faser-Metall-Laminates Glare sowie von Glare-Schichtverbunden. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg Stöver E (2006) Untersuchungen zum Bohren des Faser-Metall-Laminates Glare sowie von Glare-Schichtverbunden. Dissertation. Technische Universität Hamburg-Harburg, Hamburg
go back to reference Süess B, Westermann H, Schmidt J (2014) Stand und neue Aspekte der Hartmetallentwicklung. In: GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung e.V. (Hrsg) Präzisionswerkzeuge als Innovationsmotoren für moderne Zerspanprozesse. 11. Schmalkalder Werkzeugtagung, 05.–06.11.2014. Schmalkalden. Schmalkalden GFE Süess B, Westermann H, Schmidt J (2014) Stand und neue Aspekte der Hartmetallentwicklung. In: GFE – Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung e.V. (Hrsg) Präzisionswerkzeuge als Innovationsmotoren für moderne Zerspanprozesse. 11. Schmalkalder Werkzeugtagung, 05.–06.11.2014. Schmalkalden. Schmalkalden GFE
go back to reference Thomma P, Tritremmel C, Klünsner T, Czettl C, Mitterer C (2017) Micromechanical testing of CVD diamond coated WC-Co hard metals. In: Sigel LS, Kestler H, Pilz A (Hrsg) 19. Plansee Seminar 2017 – International Conference on Refractory Metals and Hard Materials, 29.05.–02.06.2017. Reutte:HM70/1–7 Thomma P, Tritremmel C, Klünsner T, Czettl C, Mitterer C (2017) Micromechanical testing of CVD diamond coated WC-Co hard metals. In: Sigel LS, Kestler H, Pilz A (Hrsg) 19. Plansee Seminar 2017 – International Conference on Refractory Metals and Hard Materials, 29.05.–02.06.2017. Reutte:HM70/1–7
go back to reference Tönshoff HK, Hohensee V (1986) Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe durch Umrißbearbeitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 81(2):106–111 Tönshoff HK, Hohensee V (1986) Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe durch Umrißbearbeitung. ZwF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb 81(2):106–111
go back to reference Ullmann F (1992) Temperaturbestimmung beim Drehen faserverstärkter Kunststoffe. Dissertation. Technische Universität Berlin, Berlin Ullmann F (1992) Temperaturbestimmung beim Drehen faserverstärkter Kunststoffe. Dissertation. Technische Universität Berlin, Berlin
go back to reference van Luttervelt CA, Pekelharing AJ (1976) Chip formation in machining operations at small diameter. CIRP Ann – Manuf Technol 25(1):71–76 van Luttervelt CA, Pekelharing AJ (1976) Chip formation in machining operations at small diameter. CIRP Ann – Manuf Technol 25(1):71–76
go back to reference VDI 2840 (2012) Kohlenstoffschichten – Grundlagen. Schichttypen und Eigenschaften. VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik. Beuth Verlag GmbH, Berlin VDI 2840 (2012) Kohlenstoffschichten – Grundlagen. Schichttypen und Eigenschaften. VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference VDI 3323 (1996) Anwendungseignung von harten Schneidstoffen. VDI-Gesellschaft Produktionstechnik. Beuth Verlag GmbH, Berlin VDI 3323 (1996) Anwendungseignung von harten Schneidstoffen. VDI-Gesellschaft Produktionstechnik. Beuth Verlag GmbH, Berlin
go back to reference Voß R (2017) Fundamentals of carbon fibre reinforced polymer (CFRP) machining. Dissertation. ETH Zürich, Zürich Voß R (2017) Fundamentals of carbon fibre reinforced polymer (CFRP) machining. Dissertation. ETH Zürich, Zürich
go back to reference Weck M (2001) Werkzeugmaschinen, Fertigungssysteme. Springer, Berlin Weck M (2001) Werkzeugmaschinen, Fertigungssysteme. Springer, Berlin
go back to reference Weinert K, Kempmann C, Schneider M (2001) Wie zerspant man faserverstärkte Kunstsoffe? Strategien für die spanende Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe. Technica: Fachzeitschrift für die Fertigungstechnik und Automation 50(21):20–27 Weinert K, Kempmann C, Schneider M (2001) Wie zerspant man faserverstärkte Kunstsoffe? Strategien für die spanende Bearbeitung faserverstärkter Kunststoffe. Technica: Fachzeitschrift für die Fertigungstechnik und Automation 50(21):20–27
go back to reference Wessels T (2007) Bohren in Titan- und Nickelbasislegierungen. Dissertation. Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Braunschweig Wessels T (2007) Bohren in Titan- und Nickelbasislegierungen. Dissertation. Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Braunschweig
go back to reference Zemann R, Sacherl J, Hake W (2015) Fibrecut. Benchmark 2014. Technische Universität Wien, Wien Zemann R, Sacherl J, Hake W (2015) Fibrecut. Benchmark 2014. Technische Universität Wien, Wien
Metadata
Title
Technologien zur Zerspanung von CFK, artverwandter Faserverbundkunststoffe und hybrider Schichtverbunde
Author
Wolfgang Hintze
Copyright Year
2021
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-63265-9_5

Premium Partners