Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

Published in:
Cover of the book

2016 | OriginalPaper | Chapter

1. Warum uns der digitale Darwinismus alle angeht

Authors: Ralf T. Kreutzer, Karl-Heinz Land

Published in: Digitaler Darwinismus

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Jede Branche, jedes Geschäftsmodell und jedes Unternehmen wird in der ein oder anderen Form durch die Digitalisierung herausgefordert. Dabei setzt ein Selektionsprozess ein, der hier als digitaler Darwinismus bezeichnet wird. Es werden nicht die Größten oder die Stärksten sein, die diesen Selektionsprozess überstehen, sondern diejenigen, die sich am besten an die veränderten Rahmenbedingungen anpassen können. Welche Konzepte dabei zum Einsatz kommen können, wird hier grundlegend erarbeitet.
Metadata
Title
Warum uns der digitale Darwinismus alle angeht
Authors
Ralf T. Kreutzer
Karl-Heinz Land
Copyright Year
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-11306-3_1