Skip to main content
Top

2020 | OriginalPaper | Chapter

Wirkung nachhaltigen Investierens und des Engagements im Speziellen

Author : Rolf Ostmann

Published in: Nachhaltige Finanzen

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

Activate our intelligent search to find suitable subject content or patents.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Bei näherer Beschäftigung mit der Wirkung nachhaltigen Investierens trifft man auf eine komplexe Problematik und einige noch ungeklärte Fragen. Es gibt teilweise eine erhebliche Diskrepanz zwischen der Wirkung, die ein Anlagesubjekt mittels nachhaltigen Investierens erzielen möchte, der Wirkung, die es meint zu erzielen, und der Wirkung, die es tatsächlich erzielt.
Eine umfassende Auswertung der einschlägigen akademischen Literatur (Kölbel et al. 2019) kommt zu dem Ergebnis, dass Anlagen am Sekundärmarkt kaum Nachhaltigkeitswirkungen entfalten. Gleichzeitig ist mit einem Anteil von rund 80 Prozent aller weltweit nachhaltig angelegten Mittel (GSIA 2019, S. 10) diese Anlageform die vorherrschende.
Dem gegenüber entfaltet Engagement erheblich mehr Nachhaltigkeitswirkung (Kölbel et al. 2019), betrifft aber nur einen Anteil von rund 18 Prozent aller weltweit nachhaltig angelegten Mittel (GSIA 2019, S. 10).
Werden nachhaltige Anlageprodukte, die am Sekundärmarkt erworbene Anlageobjekte enthalten, an dem Anspruch gemessen, die reale Welt im Sinne von mehr Nachhaltigkeit tatsächlich ein Stück besser zu machen, reicht die Titelselektion anhand noch so ausgeklügelter Auswahlverfahren offenbar nicht aus.
Vor diesem Hintergrund ist es im Sinne einer Verbesserung der Wirkung nachhaltigen Investierens wünschenswert, wenn der Anteil der Anlagen mit Engagement-Bezug möglichst kurzfristig deutlich erhöht werden würde.
In diesem Beitrag wird ein entsprechender Paradigmenwechsel gefordert und es werden drei konkrete Vorschläge gemacht, auf welchem Wege nachhaltiges Investieren tatsächlich seine volles Wirkpotenzial entfalten könnte.

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literature
go back to reference Brest PA, Gilson RJ, Wolfson MA (2018) How investors can (and can’t) create social value. European Corporate Governance Institute (ECGI). Law Working Paper No. 394/2018 Brest PA, Gilson RJ, Wolfson MA (2018) How investors can (and can’t) create social value. European Corporate Governance Institute (ECGI). Law Working Paper No. 394/2018
go back to reference Dahm D (2019) Benchmark Nachhaltigkeit: Sustainability Zeroline. transcript, BielefeldCrossRef Dahm D (2019) Benchmark Nachhaltigkeit: Sustainability Zeroline. transcript, BielefeldCrossRef
go back to reference Duden Wörterbuch (2011) Duden-Verlag. Bibliographisches Institut GmbH, Berlin Duden Wörterbuch (2011) Duden-Verlag. Bibliographisches Institut GmbH, Berlin
go back to reference Edmans A, Goldstein I, Jiang W (2012) The real effects of financial markets: the impact of prices on takeovers. J Financ 67(3):933–971CrossRef Edmans A, Goldstein I, Jiang W (2012) The real effects of financial markets: the impact of prices on takeovers. J Financ 67(3):933–971CrossRef
go back to reference Hong H, Kacperczyk M (2009) The price of sin: The effects of social norms on markets. J Financ Econ 93(1):15–36. ElsevierCrossRef Hong H, Kacperczyk M (2009) The price of sin: The effects of social norms on markets. J Financ Econ 93(1):15–36. ElsevierCrossRef
go back to reference Schaefers K (2012) Die philosophische Perspektive (Präsentation im Rahmen der CRIC-Fachtagung zu investmentethischen Grundfragen 20.09 in Frankfurt am Main) Schaefers K (2012) Die philosophische Perspektive (Präsentation im Rahmen der CRIC-Fachtagung zu investmentethischen Grundfragen 20.09 in Frankfurt am Main)
Metadata
Title
Wirkung nachhaltigen Investierens und des Engagements im Speziellen
Author
Rolf Ostmann
Copyright Year
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-31214-5_21