Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2018 | OriginalPaper | Chapter

2. Totalitarismus und Standardisierung

share
SHARE

Zusammenfassung

Viele digitale Errungenschaften sind geprägt von einer Kostenloskultur, die vorgibt, für die Mehrheit eine Verbesserung der Lebensqualität zu bieten. Die Einschränkung der Freiheitsrechte zu Gunsten eines besseren Lebensstandards ist nur legitim, wenn sie demokratisch beschlossen ist und jederzeit demokratisch wieder verändert oder aufgehoben werden kann. Gelten demokratische Regeln noch im Rahmen von alles überwachenden und alles beeinflussenden Global Playern? Wo sind Standards ein Fortschritt, wo ein Werkzeug zur Unterwerfung unter die Ideologie einiger Datenkracken? Wie kann man Technologien so gestalten, dass sie den Menschen dienen? Worauf muss man achten, damit demokratische Prinzipien in der Digitalisierung nicht ausgehöhlt werden? Wie kann man Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen? Warum reicht die Rechtsprechung nicht aus, um Bürger zu schützen, die sich im vorauseilenden Gehorsam gar nicht mehr wehren?
Literature
2.
go back to reference Berberich, Olaf. Trusted WEB 4.0 - Bauplan für die digitale Gesellschaft. Heidelberg: Springer Viieweg, 2016. CrossRef Berberich, Olaf. Trusted WEB 4.0 - Bauplan für die digitale Gesellschaft. Heidelberg: Springer Viieweg, 2016. CrossRef
3.
go back to reference Eggers, Dave. Der Circle. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2016. Eggers, Dave. Der Circle. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2016.
5.
go back to reference Norton, William B. und Summa, Harald A. Internet Peering Playbook. s.l. : DE-CIX, 2014. Norton, William B. und Summa, Harald A. Internet Peering Playbook. s.l. : DE-CIX, 2014.
7.
go back to reference Kreutzer, T. Prof. Dr. und Land, Karl-Heinz. Dematerialisierung, Die Neuverteilung der Welt in Zeiten des digitalen Darwinismus, Sonderedition der T-Systems Multimedia Solutions. Köln : FutureVisionPress e.K, 2015. Kreutzer, T. Prof. Dr. und Land, Karl-Heinz. Dematerialisierung, Die Neuverteilung der Welt in Zeiten des digitalen Darwinismus, Sonderedition der T-Systems Multimedia Solutions. Köln : FutureVisionPress e.K, 2015.
33.
go back to reference Elsberg, Marc. Blackout. München: Verlagsgruppe Random House, 2013. Elsberg, Marc. Blackout. München: Verlagsgruppe Random House, 2013.
34.
go back to reference Deutsche Wirtschaftsnachrichten. Energie-Überschuss: Versorger verschenkt Strom. [Online] 22. 10 2015. Deutsche Wirtschaftsnachrichten. Energie-Überschuss: Versorger verschenkt Strom. [Online] 22. 10 2015.
36.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für dezentrale, energieoptimierte, anonymisierte Steuereinheit. DE 102016002956.0 Deutschland, 11. 3 2016. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für dezentrale, energieoptimierte, anonymisierte Steuereinheit. DE 102016002956.0 Deutschland, 11. 3 2016. Anmeldung.
37.
go back to reference Berberich, Olaf. Dezentrales datenschutzkonformes Verfahren zur Sensordatenerfassung. DE 102016008598.3 Deutschland, 18. 7 2016. Anmeldung. Berberich, Olaf. Dezentrales datenschutzkonformes Verfahren zur Sensordatenerfassung. DE 102016008598.3 Deutschland, 18. 7 2016. Anmeldung.
38.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren zur dezentralen Energieregelung. DE 102017004870.3 Deutschland, 22. 5 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren zur dezentralen Energieregelung. DE 102017004870.3 Deutschland, 22. 5 2017. Anmeldung.
39.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren für eine optimale Infrarot-Strahlungserwärmung und Wärmespeicherung. DE 102017007509.3 Deutschland, 9. 8 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren für eine optimale Infrarot-Strahlungserwärmung und Wärmespeicherung. DE 102017007509.3 Deutschland, 9. 8 2017. Anmeldung.
45.
go back to reference Testing von Kommunikationssystemen im IoT-Zeitalter – Im Spannungsfeld zwischen Performance und Zertifizierung. CETECOM GmbH. Essen : Veranstaltung im Rahmen von CPS.HUB.NRW, 2017. Testing von Kommunikationssystemen im IoT-Zeitalter – Im Spannungsfeld zwischen Performance und Zertifizierung. CETECOM GmbH. Essen : Veranstaltung im Rahmen von CPS.HUB.NRW, 2017.
61.
go back to reference Demonstration. Startup meet Medica – 40.Meeting des Life ScienceNet Düsseldorf. Medica Düsseldorf : s.n., 2017. Demonstration. Startup meet Medica – 40.Meeting des Life ScienceNet Düsseldorf. Medica Düsseldorf : s.n., 2017.
63.
go back to reference Gehlen, Arnold. Der Mensch. Wiesbaden: Aula, 1986. Gehlen, Arnold. Der Mensch. Wiesbaden: Aula, 1986.
69.
go back to reference Testing software for discrimination. Yuriy Brun, University of Massachusetts, Arnherst, USA,. Essen : Vortrag auf der adesso conference „The Essence of Software Engineering“, 2017,16.11. Testing software for discrimination. Yuriy Brun, University of Massachusetts, Arnherst, USA,. Essen : Vortrag auf der adesso conference „The Essence of Software Engineering“, 2017,16.11.
73.
go back to reference Berberich, Olaf. Kommunikationspsychologische Grundlagen, Kapitel 1. Trusted Web 4.0- Konzepte einer digitalen Gesellschaft. Heidelberg : Springer Vieweg, 2016. Berberich, Olaf. Kommunikationspsychologische Grundlagen, Kapitel 1. Trusted Web 4.0- Konzepte einer digitalen Gesellschaft. Heidelberg : Springer Vieweg, 2016.
75.
go back to reference Berberich, Olaf. Verfahren zur Mensch-Maschine-Interaktion in Bewertungssystemen. DE 102017007331.7 Deutschland, 4. 8 2017. Anmeldung. Berberich, Olaf. Verfahren zur Mensch-Maschine-Interaktion in Bewertungssystemen. DE 102017007331.7 Deutschland, 4. 8 2017. Anmeldung.
Metadata
Title
Totalitarismus und Standardisierung
Author
Olaf Berberich
Copyright Year
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-22816-3_2

Premium Partner