Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: ATZelektronik 6/2022

01-06-2022 | Titelthema

Validierung radarbasierter ADAS-/AD-Funktionen auf Vehicle-in-the-Loop-Prüfständen

Authors: Holger Gryska, Tobias Düser, Rolf Hettel

Published in: ATZelektronik | Issue 6/2022

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Eine der größten Herausforderungen bei der Zulassung von Assistenzsystemen und autonomen Fahrfunktionen ist die Systemvalidierung. Neben der Erarbeitung relevanter Szenarien erfordert deren Ausführung auf Gesamtfahrzeugebene neue, effizientere Methoden als die herkömmlichen Fahrtests. Das Abfahren von Szenarien auf Vehicle-in-the-Loop-Prüfständen ist eine effiziente Ergänzung, um trotz der immer größeren Menge an Tests für die Zulassung weiterhin eine schnelle Markteinführung zu ermöglichen, wie AVL und Rohde & Schwarz zeigen. …
Metadata
Title
Validierung radarbasierter ADAS-/AD-Funktionen auf Vehicle-in-the-Loop-Prüfständen
Authors
Holger Gryska
Tobias Düser
Rolf Hettel
Publication date
01-06-2022
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
ATZelektronik / Issue 6/2022
Print ISSN: 1862-1791
Electronic ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-022-0760-x

Other articles of this Issue 6/2022

ATZelektronik 6/2022 Go to the issue

The Hansen Report

On Automotive Electronics

Premium Partner