Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the articles of this issue

Published in: Wirtschaftsinformatik & Management 5/2017

01-10-2017 | Schwerpunkt

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Authors: Dr. Dirk Hecker, Inga Döbel, Dr. Stefan Rüping, Velina Schmitz

Published in: Wirtschaftsinformatik & Management | Issue 5/2017

Login to get access
share
SHARE

Auszug

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen — „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt. …

To get access to this content you need the following product:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Show more products
Literature
[1]
go back to reference Brown, L.: Accelerate Machine Learning with the cuDNN Deep Neural Network Library, Nvidia Developer Blog, 2014, https://​devblogs.​nvidia.​com/parallelforall/accelerate-machine-learning-cudnn-deep-neural-network-library/ Brown, L.: Accelerate Machine Learning with the cuDNN Deep Neural Network Library, Nvidia Developer Blog, 2014, https://​devblogs.​nvidia.​com/parallelforall/accelerate-machine-learning-cudnn-deep-neural-network-library/
[2]
go back to reference Forbes: 152 000 Smart Devices Every Minute In 2025: IDC Outlines The Future of Smart Things, https://​www.​forbes.​com/sites/michaelkanellos/2016/03/03/152000-smart-devices-every-minute-in-2025-idc-outlines-the-future-of-smart-things/ #40daca5f4b63, 2016 Forbes: 152 000 Smart Devices Every Minute In 2025: IDC Outlines The Future of Smart Things, https://​www.​forbes.​com/sites/michaelkanellos/2016/03/03/152000-smart-devices-every-minute-in-2025-idc-outlines-the-future-of-smart-things/ #40daca5f4b63, 2016
[3]
go back to reference IOT Analytics: Industrial Analytics 2016/2017. The current state of data analytics usage in industrial companies.2016 IOT Analytics: Industrial Analytics 2016/2017. The current state of data analytics usage in industrial companies.2016
[4]
go back to reference Frost & Sullivan: The Dawn of Artificial Intelligence — Foreseeing Manufacturing in the Cognitive Era. Investigating Cognitive Technologies that will Reshape Manufacturing Value Chain in the Future. MCCC-10, 2017 Frost & Sullivan: The Dawn of Artificial Intelligence — Foreseeing Manufacturing in the Cognitive Era. Investigating Cognitive Technologies that will Reshape Manufacturing Value Chain in the Future. MCCC-10, 2017
[5]
go back to reference Neef, A.: Kognitive Maschinen. Wie Künstliche Intelligenz die Wertschöpfung transformiert. http://​www.​z-punkt.​de/de/themen/artikel/wie-kuenstliche- intelligenz-die-wertschoepfung-treibt/503, 2016 Neef, A.: Kognitive Maschinen. Wie Künstliche Intelligenz die Wertschöpfung transformiert. http://​www.​z-punkt.​de/de/themen/artikel/wie-kuenstliche- intelligenz-die-wertschoepfung-treibt/503, 2016
[6]
go back to reference Acatech (Hrsg.): Innovationspotenziale der Mensch-Maschine-Interaktion, München, 2016 Acatech (Hrsg.): Innovationspotenziale der Mensch-Maschine-Interaktion, München, 2016
[7]
go back to reference Abramovici, M. / Herzog, O. (Hrsg.): Engineering im Umfeld von Industrie 4.0. Einschätzungen und Handlungsbedarf, München, 2016. Abramovici, M. / Herzog, O. (Hrsg.): Engineering im Umfeld von Industrie 4.0. Einschätzungen und Handlungsbedarf, München, 2016.
[8]
go back to reference VDMA: Machine Learning 2030. Zukunftsbilder für den Maschinen- und Anlagenbau. Band 1, Frankfurt am Main, 2016 VDMA: Machine Learning 2030. Zukunftsbilder für den Maschinen- und Anlagenbau. Band 1, Frankfurt am Main, 2016
Metadata
Title
Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie
Authors
Dr. Dirk Hecker
Inga Döbel
Dr. Stefan Rüping
Velina Schmitz
Publication date
01-10-2017
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Published in
Wirtschaftsinformatik & Management / Issue 5/2017
Print ISSN: 1867-5905
Electronic ISSN: 1867-5913
DOI
https://doi.org/10.1007/s35764-017-0110-6

Other articles of this Issue 5/2017

Wirtschaftsinformatik & Management 5/2017 Go to the issue

Service

Service

Premium Partner