Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2019 | OriginalPaper | Chapter

10. Lean Selling: „Schlanker Vertrieb“ kann sinnvoll sein

Author : Dirk Zupancic

Published in: Sales Drive

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Viele Vertriebsexperten gehen mit den kleinen Kunden eines Unternehmens wenig wertschätzend um. Dabei besteht aber die Gefahr, unnötig Gewinn zu verschenken. Denn auch mit kleinen Kunden kann gut verdient werden, wenn die zugehörigen Prozesse hocheffizient, automatisiert und digitalisiert sind. Entscheidend dabei ist, dass der persönliche Verkauf als teuerster Vertriebskanal gänzlich wegfällt. Stattdessen wird das starke Preisbewusstsein der kleinen Kunden über entsprechend günstige Kanäle bedient. Ein leistungsfähiges CRM, hohe Digitalisierungskompetenz und eine ausgefeilte Customer Journey, die alle verfügbaren Automatisierungsmöglichkeiten nutzt, sind Voraussetzungen eines erfolgreichen Lean Selling.
Metadata
Title
Lean Selling: „Schlanker Vertrieb“ kann sinnvoll sein
Author
Dirk Zupancic
Copyright Year
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-13901-8_10