Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2022 | OriginalPaper | Chapter

9. Theaterwissenschaft: Wissenschaft ohne Theater? Ein begrifflicher Klärungsversuch

Author : Sebastian R. Richter

Published in: Corona und die anderen Wissenschaften

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Theater im digitalen Raum – was möglich klingt, wird im näheren Hinschauen durchaus fragwürdig. Inwiefern kann man noch am Begriff des Theaters im Internet festhalten? Neben der Beantwortung dieser Frage versucht der Artikel auch anhand unterschiedlicher digitaler Produktionen aus der Corona-Pandemie 2020/2021 genauer zu untersuchen, wie jenes Theater funktionieren könnte oder sollte. Denn der Begriff Theater scheint unter diesem Blickwinkel kaum noch sinnvoll für das anwendbar zu sein, was ästhetisch innerhalb der digitalen Räume präsentiert wird.
Literature
go back to reference Adorno TW (1967) Die Kunst und die Künste. Ohne Leitbild. Parva Aesthetica. Suhrkamp, Frankfurt am Main, S 168–192 Adorno TW (1967) Die Kunst und die Künste. Ohne Leitbild. Parva Aesthetica. Suhrkamp, Frankfurt am Main, S 168–192
go back to reference Balme C (2008) Einführung in die Theaterwissenschaft. Schmidt, Berlin Balme C (2008) Einführung in die Theaterwissenschaft. Schmidt, Berlin
go back to reference Benjamin W (1963) Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. Suhrkamp, Frankfurt am Main Benjamin W (1963) Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. Suhrkamp, Frankfurt am Main
go back to reference Brauneck M (1993) Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters. Erster Band. Metzler, Stuttgart/Weimar Brauneck M (1993) Die Welt als Bühne. Geschichte des europäischen Theaters. Erster Band. Metzler, Stuttgart/Weimar
go back to reference Brecht B (1948/49) Kleines Organon für das Theater, Schriften 1920–1956. Frankfurt am Main, Suhrkamp, S 519–553 Brecht B (1948/49) Kleines Organon für das Theater, Schriften 1920–1956. Frankfurt am Main, Suhrkamp, S 519–553
go back to reference von Brincken J, Englhart A (2008) Einführung in die moderne Theaterwissenschaft. WBG, Darmstadt von Brincken J, Englhart A (2008) Einführung in die moderne Theaterwissenschaft. WBG, Darmstadt
go back to reference Diesselhorst S, Rakow C (2020) Piratinnen und Komplizen. Der Aufstieg des Netztheaters während der Pandemie. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 84–89 Diesselhorst S, Rakow C (2020) Piratinnen und Komplizen. Der Aufstieg des Netztheaters während der Pandemie. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 84–89
go back to reference Fischer-Lichte E (2005) Aufführung. In: Fischer-Lichte E et al (Hrsg) Lexikon Theatertheorie. Metzler, Stuttgart/Weimar, S 16–26 CrossRef Fischer-Lichte E (2005) Aufführung. In: Fischer-Lichte E et al (Hrsg) Lexikon Theatertheorie. Metzler, Stuttgart/Weimar, S 16–26 CrossRef
go back to reference Fischer-Lichte E (2010) Theaterwissenschaft. Eine Einführung in die Grundlagen des Faches. Francke, Tübingen/Basel Fischer-Lichte E (2010) Theaterwissenschaft. Eine Einführung in die Grundlagen des Faches. Francke, Tübingen/Basel
go back to reference Kirschner F (2020) Teilhabe als Notwendigkeit. Theater als Raum pluraler Gemeinschaften. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 70–73 Kirschner F (2020) Teilhabe als Notwendigkeit. Theater als Raum pluraler Gemeinschaften. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 70–73
go back to reference Krajnik R (2016) Vom Theater zum Cyberspace. Körperinszenierungen zwischen Selbst und Algorithmus. transcript, Bielefeld CrossRef Krajnik R (2016) Vom Theater zum Cyberspace. Körperinszenierungen zwischen Selbst und Algorithmus. transcript, Bielefeld CrossRef
go back to reference Otto U (2013) Internetauftritte. Eine Theatergeschichte der neuen Medien. transcript, Bielefeld CrossRef Otto U (2013) Internetauftritte. Eine Theatergeschichte der neuen Medien. transcript, Bielefeld CrossRef
go back to reference Philipp E (2020) Digitale Sparte. Der Aufbau von Online-Programmen an Theatern. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 99–105 Philipp E (2020) Digitale Sparte. Der Aufbau von Online-Programmen an Theatern. In: Heinrich-Böll-Stiftung/nachtkritik.de (Hrsg) Netztheater. Positionen, Praxis, Produktionen. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin, S 99–105
go back to reference Wihstutz B (2010) Einleitung. In: Fischer-Lichte E, Wihstutz B (Hrsg) Politik des Raumes. Theater und Topologie. Wilhelm Fink, München, S 7–13 CrossRef Wihstutz B (2010) Einleitung. In: Fischer-Lichte E, Wihstutz B (Hrsg) Politik des Raumes. Theater und Topologie. Wilhelm Fink, München, S 7–13 CrossRef
Metadata
Title
Theaterwissenschaft: Wissenschaft ohne Theater? Ein begrifflicher Klärungsversuch
Author
Sebastian R. Richter
Copyright Year
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-36903-3_9

Premium Partner