Skip to main content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2016 | OriginalPaper | Chapter

22. Hundert Prozent Unternehmertum. Null Prozent Bürokratie – Ein Praxisbeispiel bei Haufe.Umantis

Wie man Unternehmen zu Demokratie (ohne Goldfische) befähigt

Authors : Heiko Fischer, Angela Maus

Published in: Führen in ungewissen Zeiten

Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
SHARE

Zusammenfassung

Stellen Sie sich eine Organisation vor, in der jeder einen maximalen Wertbeitrag liefern will, kann und darf. Eine Organisation, in der ständige Innovation gefördert, gefordert und deren Umsetzung im Alltag ermöglicht wird. Der Weg der Resourceful Humans ist ein demokratisches Management Framework mit dem Anspruch von 100 % Unternehmertum und 0 % Bürokratie. Anhand des kaRHma Dreiklangs: Wollen | Können | Dürfen wird die Unternehmenskultur als soziales Produkt durch alle Mitarbeitenden iterativ weiterentwickelt. Probleme wie fehlende Innovationskraft, sinkendes Mitarbeiterengagement und Fachkräftemangel werden radikal angepackt. Im Beitrag wird der Weg hin zu einem vernetzten Organisationsdesign von Mitunternehmern bei Haufe.Umantis praktisch beleuchtet. Besonders betrachtet werden dabei die Designprinzipien: Freiwilligkeit, Transparenz und Kleinteilung – als dem größten Gegner einer solch anspruchsvollen Kultur – und wie der Umgang mit Angst, Widersprüchlichkeit und…Goldfischen gelingt!
Footnotes
1
VUCA ist eine Abkürzung für Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity.
 
2
Ein vernetzter Verbund (Netzwerk) von Resourceful Humans ergibt das netwoRHk.
 
Literature
go back to reference Brafmann, O., & Beckström, R. A. (2007). Der Seestern und die Spinne: Die beständige Stärke einer kopflosen Organisation. Weinheim: Wiley-VCH. Brafmann, O., & Beckström, R. A. (2007). Der Seestern und die Spinne: Die beständige Stärke einer kopflosen Organisation. Weinheim: Wiley-VCH.
go back to reference Brafman, O., & Brafman, R. (2008). Kopflos: Wie unser Bauchgefühl uns in die Irre führt – und was wir dagegen tun können. Frankfurt a. M.: Campus. Brafman, O., & Brafman, R. (2008). Kopflos: Wie unser Bauchgefühl uns in die Irre führt – und was wir dagegen tun können. Frankfurt a. M.: Campus.
Metadata
Title
Hundert Prozent Unternehmertum. Null Prozent Bürokratie – Ein Praxisbeispiel bei Haufe.Umantis
Authors
Heiko Fischer
Angela Maus
Copyright Year
2016
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-11227-1_22

Premium Partner