Skip to main content
main-content
Top

Hint

Swipe to navigate through the chapters of this book

2022 | OriginalPaper | Chapter

17. Stärkung der Resilienz in Unternehmen: Das Rapperswiler Resilienzmodell

Authors: Roman Hänggi, Katharina Luban, Giuliano Bernard

Published in: Erfolgreiche Unternehmensführung durch Resilienzmanagement

Publisher: Springer Berlin Heidelberg

share
SHARE

Zusammenfassung

Die detaillierte Auseinandersetzung mit dem Resilienzbegriff in der Theorie und dessen gelebter Realität in 14 unterschiedlichen Branchen und 36 befragten Unternehmen und Organisationen zeigt ein klares Bild: Die Corona-Pandemie war ein Schock-Ereignis, dass alle Branchen vor grosse Herausforderungen gestellt hat. Für diese Herausforderungen mussten jeweils individuelle Antworten gefunden werden. Ein Vergleich und Zusammenhang der Aussagen, was in der Krise geholfen hat, führt zu Erkenntnissen über allgemeingültige Faktoren. Diese Faktoren steigern die Resilienz und besitzen in den meisten, wenn nicht gar allen, Branchen Gültigkeit. Die Fallstudien haben darüber hinaus auch gezeigt, dass diese Faktoren in den Strategieprozess der Unternehmen integriert werden müssen, um daraus konkrete Veränderungen einzuleiten. So wird die Auseinandersetzung mit Resilienz integraler Bestandteil der Strategie eines Unternehmens.
Literature
1.
go back to reference International Organization for Standardization (2017) ISO 22316:2017: Security and resilience – Organizational resilience – Principles and attributes 03.100.01(22316:2017) International Organization for Standardization (2017) ISO 22316:2017: Security and resilience – Organizational resilience – Principles and attributes 03.100.01(22316:2017)
5.
go back to reference Rüegg-Stürm J, Grand S (2020) Das St. Galler Management-Modell: Management in einer komplexen Welt, 2. überarbeitete Auflage. Haupt Verlag, Bern Rüegg-Stürm J, Grand S (2020) Das St. Galler Management-Modell: Management in einer komplexen Welt, 2. überarbeitete Auflage. Haupt Verlag, Bern
Metadata
Title
Stärkung der Resilienz in Unternehmen: Das Rapperswiler Resilienzmodell
Authors
Roman Hänggi
Katharina Luban
Giuliano Bernard
Copyright Year
2022
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64023-4_17

Premium Partner