Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das erprobte Prüfungstraining „Bankwirtschaft“ ist gezielt auf die prüfungsrelevanten Themen fokussiert, damit Sie sicher wissen, worauf es in der Prüfung ankommt. Es bietet die Möglichkeit, das in der Ausbildung erlernte Wissen selbstständig anzuwenden und dient der systematischen Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Dieser Teil 1 enthält über 400 programmierte Aufgaben mit ausführlichen Lösungshinweisen. Die Themen sind dem aktuellen Prüfungskatalog für die Abschlussprüfung im Fach Bankwirtschaft entnommen. Die Aufgabenstellungen sind handlungs- und entscheidungsorientiert. Die Lösungshinweise enthalten nachvollziehbare Rechenwege, Erläuterungen, Übersichten sowie Verweise auf wichtige Rechtsvorschriften. Die völlig neu bearbeitete 10. Auflage wurde auf den rechtlich aktuellen Stand gebracht. Die Pfändungsschutzfreigrenze wurde auf den Stand Juli 2019 aktualisiert. Das Kapitel „Inländischer Zahlungsverkehr“ wurde mit neuen Aufgaben, insbesondere zum Onlinebanking, ergänzt. Zusätzlich wurde die Aufgabensammlung durch neue Fragestellungen zur Einlagensicherung und zu kartengestützten Zahlungen erweitert. Beim Thema „Altersvorsorge“ wurde die neue Grundzulage berücksichtigt. Außerdem wurden die neuen Regelungen zur Anlageberatung und zur Investmentbesteuerung in den Aufgaben aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

AUFGABEN

Frontmatter

Konto

Zusammenfassung
Bei der Nordbank AG werden am 30. Juni verschiedene Geschäftsvorgänge bearbeitet. Welche Kontoart eignet sich für die nachstehenden Kundenwünsche? Ordnen Sie zu! Kontoarten.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Inländischer Zahlungsverkehr

Zusammenfassung
Marian Gerhard ist seit kurzem Girokunde bei der Nordbank AG. Er möchte künftig das Online-Banking nutzen. Sie teilen Herrn Gerhard mit, dass er für die Teilnahme am Online-Banking personalisierte Sicherheitsmerkmale, z. B. PIN, TAN oder den Nutzungscode für die elektronische Signatur und Authentifzierungsinstrumente, z. B.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Ausländischer Zahlungsverkehr

Zusammenfassung
Ein Hamburger Importeur steht in Verhandlung mit einem kanadischen Holzverarbeitungsunternehmen. Der Vertragsablauf sieht eine Lieferung von Ausrüstungsgegenständen im Wert von 2 Millionen kanadischen Dollar vor. Der kanadische Hersteller verlangt eine Anzahlung von 20 Prozent des Kaufpreises bei Vertragsabschluss.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Anlage auf Konten

Zusammenfassung
Welche Verfügung führt zum Verlust der Wohnungsbau-Prämie?
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Geld- und Vermögensanlage

Zusammenfassung
Ordnen Sie folgende Aussagen den genannten Wertpapierarten zu!
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Kreditsicherheiten

Zusammenfassung
Die Scheffler GmbH hat wegen der Finanzierung einer Produktionsanlage mit der Nordbank AG einen Sicherungsübereignungsvertrag geschlossen. Welche Aussagen über die Risiken dieser Sicherungsübereignung treffen zu?
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Kreditarten

Zusammenfassung
Welche der folgenden Aussagen zur Beleihungswertermittlung nach dem Ertragswertverfahren sind richtig?
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Aktuelle Eurobeträge, Freigrenzen und Freibeträge

Zusammenfassung
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

LÖSUNGEN

Frontmatter

Konto

Zusammenfassung
Kontokorrentkonto: Es dient der Abwicklung von Bankgeschäften, insbesondere der Verbuchung von Sichteinlagen.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Inländischer Zahlungsverkehr

Zusammenfassung
Zu E: Dieses Verfahren ist nicht mehr zulässig.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Ausländischer Zahlungsverkehr

Zusammenfassung
Die Anzahlungsgarantie ist eine Bankgarantie, die den Käufer (Garantienehmer) für den Fall schützen soll, dass der Verkäufer oder Unternehmer (Garantieauftraggeber) nicht liefert oder leistet und auch eine erhaltene Anzahlung nicht zurückerstattet. Anzahlungsgarantien kommen vorwiegend im Anlagegeschäft und im Bereich des langfristigen Investitionsgüterexports vor.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Anlage auf Konten

Zusammenfassung
Eine vorzeitige Verfügung führt grundsätzlich zu einem Verlust der Arbeitnehmer-Sparzulage und der Wohnungsbau-Prämie.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Geld- und Vermögensanlage

Zusammenfassung
Zu A: An der Börse werden notiert: Optionsanleihen mit Optionsschein (Anleihe cum = volle Stücke), Optionsanleihe ohne Optionsschein (Anleihe ex = leere Stücke) und der Optionsschein allein.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Kreditsicherheiten

Zusammenfassung
B: Die Produktionsanlage wird zu einem wesentlichen Bestandteil des Grundstücks nach der Montage und haftet somit dem Grundschuldgläubiger.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs

Kreditarten

Zusammenfassung
Ermittlung des Ertragswertes für Renditeobjekte.
Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs
Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise