Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

Fachbeiträge

Pierre Gompertz, Magna

09.12.2022 | Automatisiertes Fahren | Interview | Online-Artikel

"Das Gerede über L3/L4/L5 lenkt vom Hauptzweck eines AD-Systems ab"

Warum heute immer noch ADAS-Industriestandards fehlen und was er Studenten empfiehlt, erläutert Pierre Gompertz von Magna im Interview.

Mercedes-Benz Vision AVTR

08.12.2022 | Automatisiertes Fahren | Kommentar | Online-Artikel

Komplett verfahren im autonomen Modus

Autonom und sicher durch den Verkehr ist seit einem Jahrhundert der Wunsch der Automobilhersteller. Während es anfangs an der Technik haperte, scheitert das Vorhaben noch am Gesetzgeber und der Akzeptanz in der Bevölkerung. Auch der Nutzen scheint zweifelhaft.

Lithium-Ionen-Batterie in einem Elektrofahrzeug

07.12.2022 | Batterie | Im Fokus | Online-Artikel

Zehn Thesen zur Zukunft der Batterieindustrie

Die Batterieindustrie in Deutschland wächst. Doch wo steht sie in ein paar Jahren? Diese zehn Thesen zeigen auf, welche Entwicklungen sich im Bereich der Batterietechnologie vollziehen.

Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeit aus dem Bereich Automobil + Motoren: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Aus der Bibliothek

Die richtigen Ladepunkte am richtigen Ort

Die Nachfrage nach BEVs steigt rasant. Damit wird der Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur immer dringlicher. Doch welcher Ladepunkt wird wo benötigt? Die Antworten und ein kundenfreundliches und wirtschaftliches Konzept dazu stellt EY im Artikel näher vor. Fest steht: Bund und Städte in Deutschland sowie Unternehmen müssen dabei zusammenarbeiten, um den richtigen Ladepunkt am richtigen Ort zu realisieren.

Aus der Bibliothek

So senken Skaleneffekte Brennstoffzellensystemkosten

Um die Marktdurchdringung von Brennstoffzellensystemen zu forcieren, sind niedrigere Kosten für die Systeme erforderlich. Daher hat der Lehrstuhl für Production Engineering of E-Mobility Components (PEM) der RWTH Aachen University ein Kostenberechnungsmodell entwickelt und Möglichkeiten untersucht, durch Skaleneffekte in der Produktion die Herstellkosten zu senken.

Aus der Bibliothek

Warum nachhaltiges Reibmaterialrecycling sinnvoll ist

Während sich sowohl Bremsscheiben, Bremssättel und Bremstrommeln aufgrund ihres hohen Metallanteils zu über 90 % recyceln lassen, wird nur ein Bruchteil der Reibbeläge einer stofflichen Verwertung zugeführt. Warum ein nachhaltiges Reibmaterialrecycling jedoch notwendig ist und welche Umwelteinflüsse von Reibmaterialien über den Lebenszyklus auszumachen sind, erklärt Springer-Autor Fabian Fuhr im Buchkapitel.

Nachrichten

Potenziale von E-Fuels

09.12.2022 | Betriebsstoffe | Nachricht | Online-Artikel

Projekt Namosyn erforscht Einsatz synthetischer Kraftstoffe

Forscher im Projekt Namosyn haben effiziente Verfahren zur Herstellung von E-Fuels entwickelt. Zudem wurden in einer Systemanalyse das CO2-Einsparpotenzial und die Kostenstruktur untersucht und bewertet. 

Produktion BMW iX5 Hydrogen

08.12.2022 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Online-Artikel

BMW startet mit der Kleinserie des iX5 Hydrogen

BMW beginnt in München die Kleinserien-Produktion seines Brennstoffzellen-Fahrzeugs BMW iX5 Hydrogen. Der Technologie-Demonstrator soll ab 2023 in ausgewählten Regionen zum Einsatz kommen.

Testfahrzeug mit Lidar-Sensor

08.12.2022 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Online-Artikel

Microvision übernimmt Teile von Ibeo Automotive Systems

Das US-amerikanische Technologieunternehmen Microvision erwirbt bestimmte Assets des Zulieferers Ibeo. Mit der Acquise kann Microvision seine eigene Lidar-Entwicklung beschleunigen und die weltweite Präsenz ausbauen.

Loxo Alpha mit geöffneten Türen

08.12.2022 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Online-Artikel

Autonomer Lieferroboter Loxo Alpha kommt 2023 auf den Markt

Das Schweizer Start-up Loxo hat sein autonomes Lieferfahrzeug Alpha vorgestellt. Es wird ab Frühling 2023 erstmals auf öffentliche Straßen in der Schweiz rollen und soll in ganz Europa auf den Markt kommen.

Der Fußgänger winkt und wird für das System relevant, auch wenn er nicht auf die Fahrbahn läuft.

07.12.2022 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Online-Artikel

Fraunhofer nutzt KI zur Erkennung von Fußgänger-Intentionen

Das Fraunhofer IOSB hat im Rahmen des Forschungsprojekts "Initiative" einen Prototypen eines KI-Systems entwickelt. Es soll autonomen Fahrzeugen ermöglichen, unter anderem mit Fußgängern zu interagieren.

Toyota Hilux mit Brennstoffzellenantrieb

07.12.2022 | Pick-ups | Nachricht | Online-Artikel

Toyota testet Brennstoffzellensystem im Pick-up Hilux

Toyota startet in Großbritannien mit der Entwicklung eines Prototyps des Modells Hilux mit Brennstoffzellenantrieb. Nach erfolgreicher Erprobung könnte der Brennstoffzellen-Pick-up in Kleinserie gehen.

Anzeige

Edelstahlrohre und -komponenten: Intelligente Lösungen in vielen Branchen

Auf einer thematischen Sonderseite finden Sie alle Informationen zu den intelligenten Lösungen rund um Edelstahlrohre und -komponenten für anspruchsvolle Anwendungen von fischer.

zur Sonderseite

Premium Partner

In eigener Sache

Folgen Sie uns im Social Web!

ATZlive: Fachkonferenzen für Fahrzeug- und Motoreningenieure

Hier finden Sie die Übersicht über alle ATZ/MTZ-Fachtagungen der Marke ATZlive sowie aktuelle Berichterstattungen zu den Veranstaltungen. Aufgrund der Covid-19-Pandemie finden unsere Konferenzen dieses Jahr zu Ihrer Sicherheit als Hybrid-Events statt: Sie können vor Ort oder am Bildschirm teilnehmen. Informieren Sie sich hier auch über Möglichkeiten, im Rahmen der ATZlive-Fachkonferenzen zu werben! 

zur Übersicht

Veranstaltungen

25.01.2023 - 27.01.2023 | Verkehrssicherheit | Goslar | Veranstaltung

61. Deutscher Verkehrsgerichtstag

in Goslar

Neuer Inhalt

28.03.2023 - 29.03.2023 | Antriebsstrangkomponenten | Kongress | Berlin | Veranstaltung

Antriebe und Energiesysteme von morgen

17. Internationale MTZ-Fachkongress: Zukunft technologieoffen gestalten. Der Fokus dieses Kongresses liegt auf Themen, die den Wandel bei Fahrzeugantrieben ebenso beschreiben wie die technologischen Lösungen in der zugehörigen Infrastrukturmix.

VERLAGSANGEBOT
Neuer Inhalt

20.06.2023 - 21.06.2023 | Fahrwerk | Kongress | München | Veranstaltung

chassis.tech plus 2023

14. Internationales Münchner Fahrwerk-Symposium. Das automatisierte Fahren fordert auch den Fahrkomfort heraus. Selbst Assistenz­systeme für das teilauto­nome Fahren benötigen fort­schrittliche Fahrwerk­systeme, um unter anderem die Fahrzeug­dynamik zu verbessern.

Fahrberichte und Tests

Premium Partner