Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

Im Fokus

11.12.2018 | Betriebsstoffe | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Mit synthetischen Kraftstoffen in die Zukunft?

Synthetisch hergestellte Kraftstoffe können durch indirekte Elektrifizierung die Mobilitätswende unterstützen. Der Themenschwerpunkt zeigt die Vor- und Nachteile von E-Fuels auf.

05.12.2018 | Mobilitätskonzepte | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

China fährt elektrisch und vernetzt davon

China ist der weltweit größte Absatzmarkt für Autos und ein wichtiger Produktionsstandort. Für die deutsche Autoindustrie ist das Reich der Mitte längst zum Schicksalsmarkt geworden. Mehr zur chinesischen Automobilindustrie lesen Sie in unserem Themenschwerpunkt.

04.12.2018 | Omnibusse | Im Fokus | Onlineartikel

Immer mehr deutsche Städte setzen auf Elektrobusse

Derzeit sind nur wenige Elektrobusse in Deutschland unterwegs. Das könnte sich bald ändern, denn die Auftragsbücher etlicher Städte sind voll. Ein Grund: Sie wollen als Vorreiter in Sachen Klimaschutz glänzen.

Aus der Bibliothek

Aktives Fahrwerk im Mercedes GLE

Daimler bringt im Mittelklasse-SUV GLE ein aktives Fahrwerk als Nachfolger des Active Body Control (ABC). Das neue elektrohydraulische Fahrwerk auf 48-Volt-Basis soll ein hohes Maß an Fahrkomfort, Fahrdynamik und Geländefähigkeit bieten.

So wird Elektromobilität bezahlbar

Die Anschaffungskosten eines Elektro-Pkw sind derzeit noch hoch. Um die Elektromobilität konkurrenzfähig zu machen, bewertet Continental Funktionen über Kostenfaktoren und sucht Synergien im Hochvolt- und Ladesystem. 

Sensoren im Auto verstehen

Sensoren sind die elektronischen Sinnesorgane des Steuergeräts im Fahrzeug. Ihre Anzahl hat im letzten Jahrzehnt erheblich zugenommen. Im Kapitel werden Grundlagen der Sensortechnik, Trends und Funktionen in modernen Fahrzeugen erläutert.

Nachrichten

14.12.2018 | Ladeinfrastruktur | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer-Lösung schützt Ladesäulen vor Hacker-Angriffen

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT hat eine Lösung entwickelt, um die Cybersecurity von Ladesäulen zu erhöhen. Das soll Manipulationen und Datendiebstahl verhindern.

13.12.2018 | Fahrzeugakustik + NVH | Nachricht | Onlineartikel

Neue Akustikklappe von Eberspächer geht 2020 in Serie

Eberspächer Exhaust Technology hat eine neue, elektrisch betriebene Pkw-Akustikklappe entwickelt. Die stufenlos verstellbare Blende soll Herstellern dabei helfen, die zukünftigen EU-Akustikgrenzwerte einzuhalten.

13.12.2018 | Ladeinfrastruktur | Nachricht | Onlineartikel

Forschungsprojekt Fastcharge präsentiert 450-kW-Ladestation

Im Rahmen des Projektes Fastcharge wurde der Prototyp einer Ladestation mit einer Leistung von bis zu 450 Kilowatt eingeweiht. Die neue Schnellladestation verkürzt die Ladezeiten von E-Autos deutlich.

13.12.2018 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

Magna zeigt flexibles Interieur mit konfigurierbaren Sitzen

Mit Blick auf das autonome Fahren stellt Magna einen flexiblen Fahrzeuginnenraum mit konfigurierbaren Sitzen vor. In Zukunft sollen sich die Sitze dem Kunden anpassen können.

12.12.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Bram Schot wird neuer Audi-Vorstandsvorsitzender

Audi hat wieder einen regulären Chef: Bram Schot soll zum 1. Januar 2019 nun längerfristig Audi-Vorstandsvorsitzender werden. Vor knapp sechs Monaten sprang Schot bei Audi als Interimschef für den verhafteten Rupert Stadler ein. 

12.12.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Bosch zeigt autonomes Elektro-Shuttle-Konzept auf der CES

Auf der CES 2019 stellt Bosch die Vision eines autonomen, elektrisch angetriebenen Shuttles vor. Der Automobilzulieferer will seine Technik zukünftig eng mit eigenen Mobilitätsdiensten verknüpfen.

Premium Partner

Infografiken

13.12.2018 | Unternehmen + Institutionen | Infografik | Onlineartikel

BMW und Porsche sind beliebteste Arbeitgeber der Autoindustrie

Trotz Abgas-Affäre und Dieselfahrverboten: Junge Berufstätige sind in der Automobilindustrie im Vergleich zu anderen Branchen am glücklichsten. Sie würden auch ihren aktuellen Arbeitgeber weiterempfehlen.

Autor:
Christiane Köllner

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Interviews + Meinungen

12.12.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Unternehmen erzielen mit Künstlicher Intelligenz Wettbewerbsvorteile"

Künstliche Intelligenz gilt als Wachstumsmotor, doch deutsche Unternehmen hinken dabei hinterher. Ein Gespräch mit Holger Schmidt und Peter Buxmann über die wichtigsten KI-Vorteile und -Trends.   

12.12.2018 | Elektrofahrzeuge | Kommentar | Onlineartikel

Nicht die Reichweite, sondern die Ladeinfrastruktur entscheidet

Die viel zitierte Reichweite entscheidet nicht vorrangig über den Erfolg von Elektroautos. Entscheidend sei vielmehr die Ladesäuleninfrastruktur an Autobahnen, sagt Springer-Autor Johannes Jahn.

29.11.2018 | Transformation | Kolumne | Onlineartikel

Zukunftsexperten – die unterschätzte Gefahr

Gerade bei künftigen Entwicklungen sollten sich Unternehmen nicht auf selbsternannte Experten verlassen, sondern mehr auf das eigene Wissen vertrauen, warnt Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig.

120 Jahre ATZ – Historisches seit 1898

Teil 11: Assistenzsysteme

Wenn Zukunftsmusik Wirklichkeit wird

Auch wenn gemeinhin das Forschungsprogramm Prometheus in den 1980er-Jahren als Startschuss für die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen betrachtet wird, zahlreiche Vorarbeiten und Ideen sind bereits älter. In der ATZ lassen sich erste Ansätze für die verschiedenen Techniken bis in die 1940er-Jahre zurückverfolgen. Anlässlich des 120-jährigen ATZ-Jubiläums 2018 zeichnen wir die Geschichte ATZ-relevanter Technik nach. "Assistenzsysteme" ist der letzte Teil unseres elfteiligen historischen Überblicks.

Veranstaltungen

21.01.2019 - 22.01.2019 | Energie | Berlin | Veranstaltung

16. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität

Der Kongress stellt für die internationale Biokraftstoffbranche die Plattform dar, um aktuelle Forschungsergebnisse zu diskutieren.

23.01.2019 - 24.01.2019 | Antriebsstrangkomponenten | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Der Antrieb von morgen

13. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe: Diversifizierung konsequent vorantreiben.

26.02.2019 - 27.02.2019 | Motorentechnik | Editor´s Pick | Baden-Baden | Veranstaltung

6. Internationaler Motorenkongress

Der 6. Internationale Motorenkongress beschäftigt sich mit dem Gesamtsystem Verbrennungsmotor in technischer Tiefe, aber auch mit der Elektrifizierung des Antriebs.

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Bildergalerien

29.11.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Jeep Gladiator

Jeep präsentiert auf der Autoshow in L.A. einen Mittelklasse-Pick-up. Der neue Jeep Gladiator basiert auf dem kürzlich vorgestellten Geländewagen Jeep Wrangler.

29.11.2018 | Batterie | Bildergalerie | Galerie

Audi E-tron GT Concept

Der Audi E-tron GT Concept ist konzeptionell eng mit dem kommenden Porsche Taycan verwandt. Beide Elektrofahrzeuge stehen auf der gleichen Plattform. Der Audi E-tron GT soll 2020 auf den Markt kommen.

29.11.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Mazda3 (2019)

Das weiterentwickelte Kodo-Design prägt den neuen Mazda3. Unter der klar gestalteten Karosserie arbeitet zum ersten Mal ein 2,0-l-Skyactiv-X-Ottomotor mit homogener Kompressionszündung.

Weiterführende Themen

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise