Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

Im Fokus

24.04.2019 | Automobilelektronik + Software | Im Fokus | Onlineartikel

Serie "Digitale Transformation der Autoindustrie": Connected Services

Die Digitalisierung verändert die Autobranche. Uwe Winkelhake erklärt im dritten Teil unserer Serie zum digitalen Wandel der Autoindustrie, was Connected Services sind und wie Fahrzeugdaten vermarktet werden können.

18.04.2019 | Brennstoffzelle | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Der Brennstoffzellenantrieb ist noch nicht am Ende

Alle reden vom reinen Elektroauto. Von den Brennstoffzellenfahrzeugen hört man derzeit nicht mehr viel. Der Themenschwerpunkt geht diesem Konzept nach und zeigt die Vor- und Nachteile von Brennstoffzellen auf.

11.04.2019 | Automobilelektronik + Software | Im Fokus | Onlineartikel

Serie "Digitale Transformation der Autoindustrie": Strategien

Die Digitalisierung verändert die Autobranche. Uwe Winkelhake erklärt im zweiten Teil unserer Serie zum digitalen Wandel der Autoindustrie, wie OEMs und Zulieferer eine Digitalisierungs-Roadmap entwickeln können.

Aus der Bibliothek

Flexible 48-V-Elektrifizierung

Mahle hat einen Baukasten eines kostengünstigen und leistungsstarken 48-V-Antriebssystems mit 30 Kilowatt mechanischer Leistung entwickelt. Es eignet sich als alleiniger Elektroantrieb in urbanen Kleinstwagen oder auch in größeren Fahrzeugen als Hybridstufe.

Artungleiche Werkstoffe fügen und umformen

Durch gleichzeitiges Umformen und Fügen will das IPH Blech-Massivteil- und Stahl-Aluminium-Verbindungen ermöglichen. Dies soll Optionen für kosteneffiziente Multimaterialbauweisen im Automobil eröffnen.

Methanol als Kraftstoff

Im Mobilitätssektor sollen Methanol-Kraftstoffgemische kurz- bis mittelfristig die konventionellen rohölbasierten Kraftstoffe zunehmend ersetzen. Allerdings haben Europa und die USA das Potenzial von Methanol verschlafen. China ist mit Abstand führend.

Nachrichten

26.04.2019 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Neue Methode soll Lithium-Metall-Akkus sicherer machen

Chinesische Forscher haben eine Methode entwickelt, die mithilfe eines Fluoreszenzfarbstoffs die Verteilung aktiver Lithium-Spezies auf Lithium-Metall-Anoden anzeigt. So soll eine bessere Ursachenanalyse der Fehlfunktionen von Lithium-Metall-Akkus gelingen.

25.04.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

E-Rennwagen Volkswagen ID. R soll Nordschleifen-Rekord brechen

Volkswagen hat die weiterentwickelte Version des rein elektrisch angetriebenen Volkswagen ID. R vorgestellt. Der Rennwagen soll einen neuen Elektro-Rundenrekord auf dem Nürburgring aufstellen. 

25.04.2019 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Elektronischer Horizont unterstützt Entwicklung autonomer Fahrzeuge

D-Space hat ein digitales Werkzeug vorgestellt, mit dem Funktionen für automatisiertes und autonomes Fahren entwickelt werden können. Ein elektronischer Horizont in HD-Qualität hilft bei der Ermittlung von exakten Routen- und Positionsdaten.

25.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Navigieren über Licht

In einem BMBF-Verbundprojekt wurde erforscht, welche Möglichkeiten die lichtbasierte Ortung insbesondere für den Einsatz in der Industrie hat. Das Fazit: Navigieren über Licht ist praktisch, flexibel und zuverlässig – und birgt großes Potenzial für die Industrie 4.0.

24.04.2019 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Projekt Transition arbeitet an Natrium-Ionen-Batterien

Im Rahmen des Transition-Projekts arbeiten deutsche Forscher an der Entwicklung von Natrium-Ionen-Batterieprototypen. Das Projekt will einen zentralen Beitrag zu einer nachhaltigeren Energiespeicherstrategie in Deutschland leisten.

24.04.2019 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Toyota und Kenworth entwickeln Brennstoffzellen-Lkw weiter

Toyota und Kenworth haben die nächste Generation eines Brennstoffzellen-Lkw mit mehr als 480 Kilometern Reichweite entwickelt. Die Erprobung der Lkw findet im Güterumschlag kalifornischer Häfen ab Ende 2019 statt.

Premium Partner

Infografiken

16.04.2019 | Batterie | Infografik | Onlineartikel

Verbraucher ziehen beim Smart Grid noch nicht mit

Elektroauto-Batterien könnten Schwankungen im Stromnetz puffern. Doch der Mehrzahl der Bürger fehlt laut einer Bitkom-Umfrage noch die Bereitschaft, ein Elektroauto in das Stromversorgungssystem einzubinden.

In eigener Sache

  • 25.04.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Springer kooperiert mit juris

    Ausgewählte Buch- und Zeitschrifteninhalte aus dem Bereich Wirtschafts- und Steuerrecht sind ab sofort in der Datenbank des Rechtsportals juris verfügbar.juris

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Interviews + Meinungen

25.04.2019 | Elektromobilität | Interview | Onlineartikel

"Wir müssen bei der E-Mobilität mutiger werden"

Geht es um das Thema Elektromobilität, zieht David Gagliardi von Pininfarina junge Ingenieure den Betonköpfen vor und möchte Leichtbau auch im Interieur umsetzen. Wie, das erklärt er im Interview.

17.04.2019 | Strategieentwicklung | Interview | Onlineartikel

"Jedes Unternehmen sollte seine Transformationsstrategie definieren"

Es fällt Unternehmen schwer, eine Strategie für den digitalen Wandel zu entwickeln. Das liegt teilweise am Management, aber auch an dem Problem, Ideen aus der Belegschaft zu generieren, so der Wirtschaftsinformatiker Thomas Hess. Er empfiehlt drei Dinge.

16.04.2019 | Mobilitätskonzepte | Kolumne | Onlineartikel

Sammeltaxis kommen, doch wo bleiben die richtigen Gesetze?

In Hamburg hat der Fahrdienst Moia, eine VW-Tochter, den Betrieb aufgenommen und in der Mobilität ein neues Zeitalter eingeläutet. Jetzt ist die Politik gefragt, die richtigen Gesetze für die Zukunft zu schaffen, so Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig.

80 Jahre MTZ

Elektrifizierung

Die Elektrifizierung schreitet voran

Die Elektrifizierung ist in aller Munde und wird häufig mit der Hybridisierung der Fahrzeuge gleichgesetzt. Dabei handelt es sich nicht grundsätzlich um das Hinzufügen von elektrischen Antriebsmaschinen bis hin zum Ersetzen des Verbrennungsmotors im Antrieb. Im ersten Schritt können zunächst Verbraucher und Nebenaggregate elektrisch betrieben werden.

Veranstaltungen

25.06.2019 - 26.06.2019 | Fahrwerk | Editor´s Pick | München | Veranstaltung

chassis.tech plus 2019

10. Internationales Münchner Fahrwerk-Symposium - Zum Erfahrungsaustausch führt das Symposium zahlreiche Fachleute für Fahrwerk, Lenkung, Bremsen und Reifen/Räder zusammen.

09.07.2019 - 10.07.2019 | Fahrzeugakustik + NVH | Editor´s Pick | Schweiz | Veranstaltung

Automotive Acoustics Conference 2019

5. Internationale ATZ-Fachtagung Fahrzeugakustik
Schon in naher Zukunft wird die gleiche oder eine höhere NVH-Performance durch Leichtbaustrukturen, kleinere Motoren oder auch alternative Antriebsstränge erreicht werden müssen.

23.10.2019 - 24.10.2019 | Simulation + Berechnung | Editor´s Pick | Hanau | Veranstaltung

Simulation und Test 2019

21. MTZ-Fachtagung – Antriebsentwicklung im digitalen Zeitalter

Experten-Forum Powertrain -
3 Fachtagungen unter einem Dach!

  • Ladungswechsel und Emissionierung
  • Reibung in Antrieb und Fahrzeug 
  • Simulation und Test

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Bildergalerien

23.04.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz GLS

Der Mercedes-Benz GLS ist das größte der inzwischen acht SUV-Modelle aus Stuttgart. In Europa wird er mit zwei Dieselmotoren oder einem V8-Ottomotor angeboten.

18.04.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Suzuki Swift 1.0 Boosterjet SHVS

Der turboaufgeladene 1.0-l-Boosterjet-Dreizylinder leistet im Hybrid-Swift 82 Kilowatt. Das sorgt für ausreichende Fahrleistungen, das Mild-Hybrid-System bietet nur einen kleinen ökologischen Vorteil.

18.04.2019 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Audi S5 Coupé / Sportback TDI

Im neuen Audi S5 arbeitet nun ein Dieselmotor. Der V6 TDI leistet 255 Kilowatt (347 PS) und hat ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern.

Weiterführende Themen

Premium Partner

    Bildnachweise