Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

ATZMTZATZelektronikLightweight DesignHandbuch Kraftfahrzeugtechnik

Im Fokus

17.05.2018 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Ausweg aus der massiven Überproduktion von Batteriezellen

Die nationale Produktion von Batteriezellen galt lange Zeit als unverzichtbar. Eine aktuelle Studie von Berylls zeigt jedoch, dass der Markt vor allem Risiken, aber nur wenige Chancen bietet.

14.05.2018 | Gemischbildung + Verbrennung | Im Fokus | Onlineartikel

Gemischbildung unter Druck

Innermotorische Maßnahmen zur Reduzierung von Verbrauch und Emissionen gelten als weithin ausgereizt. Dennoch finden sich immer wieder Ansatzpunkte für Optimierungen im Detail.

11.05.2018 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Onlineartikel

Wie künstliche und menschliche Intelligenz zusammenspielen

Die Vorbereitungen auf das pilotierte Fahren fordern Automobil- und Elektronikbranche. Vor allem die veränderten Aufgaben für den Fahrer verursachen Kopfzerbrechen.

Aus der Bibliothek

Elektromobilität als Mobilitätsbedürfnis

Das Aufkommen von elektrischen Fahrzeugen bedeutet mehr als eine reine Änderung der Antriebsstrangtechnik. Vielschichtige Einflussfaktoren und sich daraus ergebende Schwierigkeiten werden mit einer disruptiven Änderung im Nutzerverhalten einhergehen.

Virtuelle Weiterentwicklung von ADAS

Ein interdisziplinäres Projekt unter Leitung von Bertrandt verbindet Assistenzsysteme mit dem IT-Backend. So kann eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage beispielsweise virtuell evaluiert und weiterentwickelt werden.

Potenziale von Radnabenantrieben

Elektrische Radnabenantriebe bieten Vorteile in Bezug auf Raumeffizienz und Fahrdynamik. Continental, Ford, Schaeffler und die RWTH Aachen zeigen die Ergebnisse eines gemeinsamen Forschungsprojekts.

Nachrichten

18.05.2018 | Stickstoffoxide | Nachricht | Onlineartikel

EU verklagt Deutschland wegen zu schlechter Luft in Städten

Die EU-Kommission klagt beim Gerichtshof der Europäischen Union. Deutschland wird vorgeworfen, die Grenzwerte für die Luftqualität nicht einzuhalten und soll mehr Transparenz im Dieselskandal schaffen.

18.05.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Continental erhöht Beteiligung an DigiLens

Continental erhöht seine Beteiligung an DigiLens auf fast 18 Prozent. Gemeinsam mit dem US-Unternehmen arbeitet der Zulieferer an künftigen Generationen von Head-up-Displays.

17.05.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

DFKI sichert autonome Autos schon frühzeitig ab

Das DFKI koordiniert das neue Verbundprojekt Satisfy. Das Projekt möchte Sicherheitsfehler in autonomen Fahrzeugen bereits in der Entwicklung ausmerzen.

17.05.2018 | Motorentechnik | Nachricht | Onlineartikel

Wiener Forscher arbeiten an besseren Palladium-Katalysatoren

Normalerweise haben Atome in der Chemie nur Einfluss auf ihre unmittelbare Nachbarschaft. Wiener Forscher haben nun einen Effekt mit langer Reichweite entdeckt, der Fahrzeugkatalysatoren effektiver machen kann.

17.05.2018 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer-Projekt will Blei-Säure-Batterie weiterentwickeln

Batterie-Experten am Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC arbeiten an der Blei-Säure-Batterie von morgen. Der als Starterbatterie im Pkw eingesetzte Energiespeicher bietet auch in Zukunft viele Vorteile.

16.05.2018 | Cebit | Nachricht | Onlineartikel

Mehr als 2500 Aussteller bei neuer Cebit erwartet

Eine der weltweit bekanntesten Digital-Messen erfindet sich in diesem Jahr neu. Bei der Vorschau zur Cebit haben die Veranstalter das Konzept im Detail vorgestellt. Mehr als 2500 Unternehmen werden mitmachen, auch große Automobilunternehmen sind dabei.

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

Infografiken

16.05.2018 | Datenmanagement | Infografik | Onlineartikel

Daten werden für Automobilhersteller immer wertvoller

Mit zunehmender Digitalisierung des Automobils werden immer mehr Daten generiert und verfügbar gemacht. Das kurbelt auch das Geschäft mit den Daten an. 

Autor:
Christiane Köllner

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Interviews + Meinungen

02.05.2018 | Nutzfahrzeuge | Interview | Onlineartikel

"Der Anwendungsfall des Kunden definiert das Antriebssystem"

Nutzfahrzeuge benötigen möglicherweise ein noch breiteres Spektrum an Antriebslösungen als Pkw. Beim 39. Internationalen Wiener Motorensymposium sprach MTZ mit Anders Nielsen, CTO von Volkswagen Truck & Bus, über die Herausforderungen für sein Geschäft.

02.05.2018 | Fahrwerk | Interview | Onlineartikel

"Die Autoindustrie ist im Sinne der Agilität gefordert"

Seit einem Jahr ist Dr. Holger Klein Leiter Pkw-Fahrwerktechnik bei ZF. Im Interview geht er auf die Geschäftsmodelle der New Automotive Customers ein, aber auch auf die Frage, wie das Chassis mit agilen Methoden und Leichtbau noch besser werden kann.

26.04.2018 | Leichtbau | Interview | Onlineartikel

"Im Großvolumensegment wird Stahl dominierend bleiben"

Für Oliver Schauerte ist Stahl der Werkstoff für die großserielle Produktion von Fahrzeugen. Im Interview erläutert er zudem die Potenziale hybrider Werkstoffe und er beschreibt, wie die Quantenberechnung die Zukunft der Werkstoffentwicklung revolutionieren wird.

120 Jahre ATZ – Historisches seit 1898

Teil 5: Fahrwerk

Zielkonflikte

Die Fahrwerktechnik ist eine Disziplin mit hoher Innovationsgeschwindigkeit. Viele der eingeschlagenen Wege sind in der ATZ dokumentiert. 
Anlässlich des 120-jährigen ATZ-Jubiläums 2018 zeichnen wir die Geschichte ATZ-relevanter Technik nach. "Fahrwerk" ist der fünfte Teil unseres elfteiligen historischen Überblicks.

Veranstaltungen

05.06.2018 - 06.06.2018 | Elektromobilität | Editor´s Pick | Berlin | Veranstaltung

Netzintegration der Elektromobilität

3. Internationale ATZ-Fachtagung - Mobilität im digitalen Zeitalter optimieren

12.06.2018 - 13.06.2018 | Fahrwerk | Editor´s Pick | München | Veranstaltung

chassis.tech plus 2018

9. Internationales Münchner Fahrwerk-Symposium - Zum Erfahrungsaustausch führt das Symposium zahlreiche Fachleute für Fahrwerk, Lenkung, Bremsen und Reifen/Räder zusammen.

19.06.2018 - 21.06.2018 | Elektromobilität | Berlin | Veranstaltung

EV Momentum

Strategien und Visionen für den Transport der Zukunft

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Bildergalerien

15.05.2018 | Rennwagen | Bildergalerie | Galerie

Porsche 911 GT3 R

Der Seriensportwagen Porsche 911 GT3 RS bekommt eine Rennversion. Der 911 GT3 R für die GT3-Serien ab 2019 ist aerodynamischer und leichter als die Version mit Straßenzulassung.

14.05.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Rolls-Royce Cullinan

Der Rolls-Royce Cullinan wartet mit einigen Neuerungen auf, die es bei Rolls-Royce so noch nicht gab. Das All-Terrain-Fahrzeug ist als SUV für Selbstfahrer gedacht und bietet umklappbare Fondlehnen und eine Heckklappe.

14.05.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

VW Golf GTI TCR Concept

Der VW Golf GTI TCR soll das bislang schnellste Modell der GTI-Geschichte werden. Die von der TCR-Rennserie abgeleitete Topversion wird 213 kW (290 PS) leisten und bis zu 264 km/h schnell.

Weiterführende Themen

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Welchen Nutzen hat die dynamische Verbrauchsmessung in der Fahrzeugentwicklung? AVL PLUtron™ - Mit innovativer Messtechnik zum Erfolg!

In der Optimierung transienter Betriebszustände von Verbrennungsmotoren steckt großes Verbesserungspotential für die Motorenentwicklung.
Die drastisch gesteigerte Auflösung, Ansprechzeit und Messspanne von AVL PLUtron™ eröffnen hierfür eine völlig neue Dimension der dynamischen Kraftstoffverbrauchsmessung. Mehr erfahren Sie hier!

Bildnachweise