Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

Im Fokus

14.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Autonomes Fahren hat Nebenwirkungen

Mehr Pkw, weniger ÖPNV: Ohne Regeln verursachen selbstfahrende Autos mehr Verkehr und verringern die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Das hat jetzt eine Simulation von Forschern der TU Wien gezeigt.

13.11.2018 | Halbleiter | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Kein Auto kommt mehr ohne intelligente Halbleiter aus

Ohne intelligente Halbleiter fährt kein Auto vollelektrisch, keines autonom und keines sicher. Anlässlich der Messe Electronica in München haben wir in einem Themenschwerpunkt Informationen zum Thema Halbleiter zusammengestellt.

05.11.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Bei Industrie 4.0 ist langer Atem gefragt

Industrie 4.0 steht für eine vollumfängliche Automatisierung der gesamten Wertschöpfungskette in allen Branchen. Als Fabrikausrüster der Welt eröffnen sich dadurch für Deutschland große Entwicklungschancen, schreibt Gastautor Stefan Heng.

Aus der Bibliothek

Vom Rohstoff bis zum Schrott

Die Springer-Autoren Hornbogen, Eggeler und Werner analysieren den Kreislauf der Werkstoffe. Denn im Zuge knapper Ressourcen und des Klimawandels, rückt die Betrachtung der Werkstoffe im Rahmen des gesamten Kreislaufs – vom Rohstoff bis zum Schrott – immer stärker in den Fokus.

Displays optimal positionieren

In einem Realfahrtversuch wurden verschiedene Displaypositionen im Hinblick auf den Fahrer und seine Fahrleistung verglichen. Die Autorin Johanna Sandbrink stellt fest, dass das Head-up-Display insgesamt die größten Vorteile aufweisen kann.

Wärmespeicher für Motorvorwärmung

Die Speicherung der Motorabwärme macht den nächsten Kaltstart effizienter. Der thermochemische Wärmespeicher weist aufgrund seiner hohen Energiedichte und Langzeitspeicherung ohne Wärmeverluste Potenzial für diesen Zweck auf.

Nachrichten

15.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

TU Braunschweig testet am Flughafen autonomes Parken

Im neuen Forschungsparkhaus am Flughafen Braunschweig soll das autonome Parken erprobt werden. Die Wissenschaftler der TU Braunschweig erforschen bereits autonomes Fahren auf der Autobahn und im Stadtverkehr.

15.11.2018 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Osram stellt neuen Laser für Lidar-Systeme vor

Lidar gilt als Schlüsseltechnik für das automatisierte und autonome Fahren. Osram Opto Semiconductors hat nun den leistungsstärkeren Laser SPL DS90A_3 für Lidar-Anwendungen entwickelt. 

15.11.2018 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

SK Innovation wird Batteriezell-Lieferant von Volkswagen

Volkswagen hat den südkoreanischen Batteriezell-Hersteller SK Innovation als weiteren strategischen Lieferanten für E-Fahrzeuge nominiert. Er soll den Bedarf für Nordamerika und Teile von Europa decken.

14.11.2018 | Leichte Lkw + Transporter | Nachricht | Onlineartikel

Hörmann entwickelt Chassis für elektrifizierte leichte Nfz

Hörmann Automotive hat mit der TU Darmstadt ein Integral-Chassis für leichte Nutzfahrzeuge entworfen. Ein spezieller Strukturleichtbau soll die innenliegenden Batterien bei einem Crash schützen.

14.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Echtzeit-Sensordaten sollen Verkehrsfluss verbessern

Auf dem digitalen Testfeld der A9 werden im Projekt Providentia in Echtzeit Sensordaten erhoben. Sie sollen die Kooperation von automatisierten Fahrzeugen und damit den Verkehrsfluss verbessern.

14.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

EU-Projekt Osccar entwickelt zukünftige Insassenschutzsysteme

An der RWTH Aachen werden am Institut für Kraftfahrzeuge im Rahmen des Projekts "Osccar" neue Sicherheitssysteme entwickelt. Das soll die Insassensicherheit bei Unfällen von automatisierten Fahrzeugen verbessern.

Premium Partner

Infografiken

15.11.2018 | Unternehmen + Institutionen | Infografik | Onlineartikel

Das klassische Autohaus steht vor dem Aus

Jeder zweite Kunde ist laut einer aktuellen Studie offen für den Autokauf via Online-Plattform. Das traditionelle Autohaus leidet darunter. Trotzdem gibt es noch Hoffnung für die Händler.

Autor:
Christiane Köllner

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Interviews + Meinungen

12.11.2018 | Luftschadstoffe | Interview | Onlineartikel

"NOx-Werte senken, Mobilitätsverhalten langfristig ändern"

Der Bund hat das Projekt "Modellstädte zur Luftreinhaltung" gestartet und Kommunen für eine Förderung ausgewählt. Welche Maßnahmen die Stadt Mannheim ergreift, beschreibt Christian Specht.

07.11.2018 | Automatisiertes Fahren | Interview | Onlineartikel

"Der beste Schutz ist, möglichst wenig Daten preiszugeben"

Die DSGVO hat auch Auswirkungen auf die Erhebung und Verwendung von Daten beim autonomen Fahren. Über rechtliche Probleme klärt der Fachanwalt für IT-Recht, Dr. Malte Grützmacher auf.

22.10.2018 | Agile Methoden | Interview | Onlineartikel

"Statt Lastenheft und Meilensteinen braucht es neue agile Prozesse"

Im Interview antworten die Bertrandt-Ingenieure Klaus Härtl und Rainer Schuler auf die Fragen der ATZ. Etwa, wie ein Know-how-Aufbau im Themenfeld Big Data sinnvoll geschehen kann und was ein Digital Twin macht.

120 Jahre ATZ – Historisches seit 1898

Teil 10: Sicherheit

Von Hörnern, Airbags und Hupen

Mit der Massenmotorisierung geht eine deutliche Verbesserung der Verkehrssicherheit einher. Der dazu erforderliche technische Fortschritt ist in der ATZ umfassend dokumentiert. Anlässlich des 120-jährigen ATZ-Jubiläums 2018 zeichnen wir die Geschichte ATZ-relevanter Technik nach. "Sicherheit" ist der zehnte Teil unseres elfteiligen historischen Überblicks.

Veranstaltungen

13.11.2018 - 16.11.2018 | Elektromobilität | München | Veranstaltung

SEMICON Europe 2018

Im Fokus der Konferenzen steht dieses Jahr das Thema „Semiconductors Drive Smart“.

20.11.2018 - 21.11.2018 | Tribologie | Editor´s Pick | Veranstaltung

Reibung in Antrieb und Fahrzeug

Wie erhalten wir unsere Mobilität, die unsere Lebensqualität sichert? Stellhebel dafür sind Fahrzeuge – vernetzt untereinander und mit der Umwelt – und Antriebe mit unterschiedlichen Elektrifizierungsgraden.

21.01.2019 - 22.01.2019 | Energie | Berlin | Veranstaltung

16. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität

Der Kongress ist für die internationale Biokraftstoffbranche die Plattform aktuelle Forschungsergebnisse zu diskutieren.

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Bildergalerien

08.11.2018 | Motorräder | Bildergalerie | Galerie

BMW S 1000 RR

BMW Motorrad hat auf der Motorradmesse Eicma die neue S 1000 RR vorgestellt. Die zweite Generation des Superbikes wurde komplett überarbeitet und wird leichter und stärker.

08.11.2018 | Brennstoffzelle | Bildergalerie | Galerie

Nikola Tre

Das US-amerikanische Start-up Nikola Motor hat den Brennstoffzellen-Truck Nikola Tre angekündigt. Ab 2022 könnte der speziell für Europa konzipierte Wasserstoff-Lkw in Serie gehen.

02.11.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

BMW 8er Cabriolet

BMW stellt dem 8er Coupé eine offene Version zur Seite. Das Textilverdeck mit Akustikdämmung im BMW 8er Cabriolet lässt sich automatisch innerhalb von 15 Sekunden öffnen beziehungsweise schließen.

Weiterführende Themen

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL analysiert im Serien Batterie Benchmark Programm als neueste Fahrzeuge den Jaguar I-Pace und den Hyundai Kona

Das AVL Battery Benchmarking Programm analysiert auf Basis unterschiedlicher Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit von Großserienbatterien. Kürzlich wurden die Tests des Tesla Model S abgeschlossen. Neu auf dem Prüfstand sind der Jaguar I-Pace, sowie der Hyundai Kona.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise