Skip to main content
main-content

Automobil + Motoren

Im Fokus

15.10.2018 | Unternehmen + Institutionen | Im Fokus | Onlineartikel

Brexit und der Kampf um die Poleposition

Manche Maßnahmen, um die Folgen eines harten Brexits zu mildern, sind einfach nur grotesk. Und die britische Automobilindustrie? Die zeigt sich selbstbewusst und vertraut auf die eigene Ingenieurskunst und die Elektromobilität.

10.10.2018 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Lukratives Recyceln von Traktionsbatterien

Die Rohstoffe einer Traktionsbatterie für Elektrofahrzeuge sind teuer und selten. Nun lassen sich manche nahezu vollständig recyceln. Dank einer neuen Recycling-Methode ein lukratives Geschäft.

09.10.2018 | Bordnetze | Im Fokus | Onlineartikel

Das moderne Automobil fordert die Sensorbranche

Immer genauere und robustere Sensorinformationen sind für die moderne Mobilität unabdingbar. So fordert das autonom fahrende Automobil intelligente Wahrnehmungssysteme, die Elektromobilität hochgenaue Sensorik für die Hochvoltbatterie.

Aus der Bibliothek

Variable Ventiltriebe im Wandel

Variable Ventiltriebstechnologien – gestern, heute und morgen: Schaeffler beschreibt im Kapitel historische Meilensteine und aktuelle Serientechnologien variabler Ventiltriebsysteme. Der Zulieferer blickt auch in die Zukunft variabler Ventiltriebe.

Elektrische Achsantriebe von Audi

Mit dem skalierbaren Baukasten, der Elektromaschinen, Leistungselektroniken und Achsgetriebe mit einem hohen Anteil an Gleichteilen beinhaltet, interpretiert Audi seinen Quattro-Antrieb völlig neu. Im Artikel erklärt Audi detailliert seinen elektrischen Achsantrieb.

Aspekte des Motorrad-Designs

Das Design bestimmt wesentlich die Entwurfsphase eines Motorrades und spielt eine große Rolle in weiten Teilen der Entwicklung. Warum die Vernetzung zwischen Technik und Design beim Motorrad sogar teilweise enger ist als beim Auto, erklärt Jürgen Stoffregen.

Nachrichten

15.10.2018 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Technik für Level-4-Autonomie von Huawei im Audi Q7

Huawei hat ein gemeinsam mit Audi entwickeltes "Mobile Data Center" (MDC) vorgestellt. Die in einem Q7 als Prototyp integrierte Soft- und Hardwarelösung soll automatisiertes Fahren auf Level 4 ermöglichen.

15.10.2018 | Fahrzeugakustik + NVH | Nachricht | Onlineartikel

Ford nutzt Graphen-Schaumstoff zur Geräuschdämmung

Ford hat angekündigt, in mehreren Modellen den Werkstoff Graphen einsetzen zu wollen. Das extrem dünne Nano-Material mit zweidimensionaler Kohlenstoffstruktur bietet unter anderem sehr guten Schallschutz.

15.10.2018 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer zeigt Fernsteuerung für automatisierte Fahrzeuge

Forscher des Fraunhofer-Fokus demonstrieren, wie ein Fahrzeug mit geringer Latenz teleoperiert gesteuert werden kann. Die Fernsteuerung ist ein weiterer Baustein zum autonomen Fahren. 

12.10.2018 | Informationssysteme | Nachricht | Onlineartikel

3-Wörter-Navigation bei DB Schenker und Mercedes-Benz

DB Schenker hat das Navigations- und Adresssystem von What-Three-Words implementiert. Die Zustellung soll mit der 3-Wort-Navigation effizienter werden. Daimler wendet das System im neuen MBUX von Mercedes Benz an.

12.10.2018 | Dieselmotor | Nachricht | Onlineartikel

Continental reduziert Dieselmotor-Emissionen weiter

Continental zeigte auf dem Aachener Kolloquium ein neues Diesel-Demonstrationsfahrzeug mit 48-Volt-Antrieb. Der Super Clean Electrified Diesel reduziert die Stickoxidemissionen deutlich.

12.10.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Opel streicht bis 2020 drei Fahrzeuge aus der Modellpalette

Opel hat bekannt gegeben, dass drei Fahrzeuge der Rüsselsheimer bis 2020 aus der Modellpalette verschwinden. Dafür sollen acht komplett neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt kommen.

Premium Partner

Infografiken

27.09.2018 | Motorentechnik | Infografik | Onlineartikel

Euro-6d-Temp-Diesel sind sehr sauber

Der ADAC lobt die Dieselautos der neuesten Generation. Nach aktuellen Auswertungen des Automobilclubs stoßen Euro 6d-Temp-Diesel 85 Prozent weniger NOx aus als Euro-5-Diesel.

Autor:
Christiane Köllner

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Zeitschriften – Neueste Ausgaben

Interviews + Meinungen

11.10.2018 | Leadership | Interview | Onlineartikel

"Gefragt sind neue Führungsstile"

Die Automobilindustrie braucht einen neuen Typ Manager, um Geschäftsfelder wie Elektromobilität oder Autonomes Fahren zu erschließen. Diese müssen nicht zwingend aus der Branche kommen, sollen aber agile Visionäre sein, so Richard Fudickar, Managing Partner der Personalberatung Boyden, im Gespräch.

21.09.2018 | Mobilitätskonzepte | Kolumne | Onlineartikel

Auf dem Rechtsweg ins Verderben

Wer seinen Markt als Eigentum betrachtet und Neueinsteiger juristisch bekämpfen will, kann nur verlieren, meint Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig. Denn die Klage eines Taxifahrers gegen Moia wird neue Verkehrskonzepte nicht verhindern. 

10.09.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Schiffsverkehr - Klimaneutrales Mobilitätskonzept gesucht"

Bei der Diskussion um klimarelevante Emissionen steht der Schiffsverkehr meist hinten an. Thomas Vogt beschreibt ein Projekt, das umweltfreundliche Schiffsantriebe für Fähren entwickelt und erforscht.

120 Jahre ATZ – Historisches seit 1898

Teil 9: Innenraum

Gestern Luxus, heute Standard

Funktionaler Purismus prägt die Fahrzeuginnenräume vieler Jahrzehnte. Erst mit einer gewissen Marktsättigung entdeckt die Branche das Innenraumdesign als Beitrag zu Verkaufserfolg und Kundenbindung. Anlässlich des 120-jährigen ATZ-Jubiläums 2018 zeichnen wir die Geschichte ATZ-relevanter Technik nach. "Innenraum" ist der neunte Teil unseres elfteiligen historischen Überblicks.

Veranstaltungen

16.10.2018 - 18.10.2018 | Automobilproduktion | Wolfsburg | Veranstaltung

IZB 2018

Die Internationale Zuliefererbörse (IZB) richtet sich an Zulieferer der Automobilindustrie.

23.10.2018 - 24.10.2018 | Aufladung | Editor´s Pick | Stuttgart | Veranstaltung

Ladungswechsel und Emissionierung

Elektrifizierung im Umfeld Ladungswechsel - Die Tagung beschäftigt sich vor allem mit der Frage, wie durch einen optimierten Ladungswechsel bei Diesel- und Ottomotoren in Pkw und Nfz hohe Leistungswerte, niedriger Kraftstoffverbrauch, gutes dynamisches Verhalten sowie niedrige Emissionen erreicht werden können.

05.11.2018 - 06.11.2018 | Leichtbau | Stuttgart | Veranstaltung

International Composites Congress (ICC)

Der International Composites Congress (ICC) bildet den Auftakt zur Composites Europe und ersetzt somit zeitlich und örtlich die AVK-Tagung2016 in Düsseldorf.

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Bildergalerien

02.10.2018 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

BMW 3er Limousine

Die Mittelklasse-Limousine von BMW geht in die siebte Generation. Die Baureihe G20 soll ab 2019 wieder auf Fahrdynamik setzen, will aber auch beim Komfort und der Ausstattung punkten.

25.09.2018 | Leichte Lkw + Transporter | Bildergalerie | Galerie

Elektrische Nutzfahrzeuge von Volkswagen

Die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen hat fünf elektrische Fahrzeuge vorgestellt: vom Transporter mit Brennstoffzellen-Antrieb über E-Taxis bis zum Cargo-Bike mit Elektromotor.

20.09.2018 | Elektromobilität | Bildergalerie | Galerie

Peugeot E-Legend Concept

Auf dem Autosalon in Paris zeigt Peugeot 2018 eine elektrisch angetriebene Coupé-Studie. Das Design des autonomen Peugeot E-Legend Concept lehnt sich am Peugeot 504 Coupé der 60er Jahre an.

Weiterführende Themen

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Fahrzeuge der Zukunft: Weitere intelligente Lösungen von TE Connectivity (TE)

Wie unsere erprobte Technologie und Erfahrung das 48-V-Bordnetz noch attraktiver machen.
Vieles spricht dafür, den elektrischen Antriebsstrang eines Fahrzeugs mit einem zusätzlichen 48-Volt-System auszustatten: Die Energierückgewinnung (Rekuperation) bei fast 90% der Bremsvorgänge reduziert sowohl Kraftstoffverbrauch als auch CO2-Emissionen. Und  das von einem 48-Volt-Elektromotor bereitgestellte zusätzliche Drehmoment unterstützt einen kleineren Verbrennungsmotor in der Beschleunigungsphase. Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

Komponenten für den elektrischen Antriebsstrang von AVL

AVL bietet eine große Vielfalt an Entwicklungs- und Ingenieursdienstleistungen für Komponenten im Antriebsstrang an. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung und Optimierung elektrischer Komponenten, um sie besonders leicht, kompakt und hocheffizient zu machen.  Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

Nachhaltige 48V-Antriebslösungen entwickeln

Für die Entwicklung nachhaltiger 48-Volt-Antriebslösungen werden geeignete Tools für das Testen von Mikro- und Mildhybridystemen im Niedervoltbereich benötigt. Optimalerweise lassen sich diese Tools auf einfache Weise in vorhandene Prüfstände integrieren. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise