Skip to main content
main-content

Maschinenbau + Werkstoffe

Adhaesion Kleben und DichtenLightweight DesignJOTDubbelRoloff/Matek

Im Fokus

20.11.2017 | Produktions-Qualität | Im Fokus | Onlineartikel

Zertifizierung im Flugzeugbau nach EN 9100

In der Luftfahrtindustrie müssen alle Komponenten strengen Sicherheitsstandards entsprechen. Das regelt die Norm EN 9100. Für Zulieferer ist die Zertifizierung bislang allerdings sehr aufwendig, da die Liste an Kriterien zur Normierung sehr umfangreich ist. 

13.11.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Blaupause für die nächste SLM-Generation

Entscheidende Faktoren für den Erfolg additiver Fertigungsverfahren sind die Skalierbarkeit der Bauraumgröße und die Produktivität entsprechender Anlagen. Forscher haben die nächste Maschinengeneration fest im Blick.

07.11.2017 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Thermomechanische Prozesstechnik für Hochleistungswerkstoffe

Wenn sich Metalle zu einer Hochleistungslegierung vereinen, setzt sich in deren Mikrostruktur einiges in Bewegung. Aber wie fest, belastbar, hitzebeständig und chemisch homogen ist das Endprodukt tatsächlich?

Aus der Bibliothek

Selektives Laserstrahlschmelzen

Selective Laser Melting (SLM) ist das derzeit weit verbreitetste additive Fertigungsverfahren für metallische Werkstoffe. Lässt sich künftig mit Simulationsverfahren der Einfluss der Prozessparameter auf die Bauteileigenschaften vorhersagen?

Industrial Cloud

In der Industrie 4.0 spielt Cloud Computing eine essenzielle Rolle. Die Autoren geben einen Überblick über den aktuellen Stand beim Einsatz und der Entwicklung des Cloud Computing für die Produktionsautomatisierung (Industrial Cloud).

Metallischer 3D-Druck

Für den erfolgreichen Einsatz additiver Fertigungsverfahren zur Herstellung metallischer Bauteile sind Kenntnisse über Materialkennwerte, Materialkennkurven sowie das Materialverhalten lasergeschmolzener Werkstoffe zwingend erforderlich.

Nachrichten

20.11.2017 | Strukturmechanik | Nachricht | Onlineartikel

Was Mikrostrukturen über Materialeigenschaften verraten

Wie die Mikrostruktur eines Werkstoffs dessen makroskopische Eigenschaften bestimmt, erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitätsallianz  Ruhr. Sie haben unter anderem ein Modell entwickelt, das voraussagen soll, wie sich ein Material bei Verformung verhalten wird.

17.11.2017 | Humanoide Roboter | Nachricht | Onlineartikel

Roboter gelingt Rückwärtssalto aus dem Stand

Ein neues Video des Robotik-Unternehmens Boston Dynamic über seinen Laufroboter Atlas sorgt für Furore im Netz und der Branche. Atlas hüpft darin leichtfüßig auf Kisten herum und schafft sogar einen Rückwärtssalto aus dem Stand. 

17.11.2017 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer gründet Arbeitsgruppe Elastomertechnologie

Die Nachfrage bei Spezial- und Hochleistungselastomeren in der Automobilindustrie wächst. Das Fraunhofer-Institut LBF hat deshalb die Arbeitsgruppe Elastomertechnologie gegründet. 

Bücher – Aktuelle Neuerscheinungen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

Infografiken

17.11.2017 | Industrie 4.0 | Infografik | Onlineartikel

VDMA favorisiert OPC UA

Der Lenkungskreis Technikpolitik des VDMA hat sich klar zur Rolle von Normen und Standards in der Industrie 4.0 positioniert: Der Erfolg der Vernetzung von Maschinen, Produkten, Mitarbeitern und Kunden hänge entscheidend von widerspruchsfreien Normen und Standards ab.

Autor:
Dieter Beste

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Von der Redaktion empfohlen

Interviews + Meinungen

08.11.2017 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Interview | Onlineartikel

"Eine neue Ära der Astronomie hat begonnen"

Der Physik-Nobelpreis 2017 geht an die Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne, denen es gelang, die von Albert Einstein postulierten Gravitationswellen erstmals nachzuweisen: ein Großereignis für die Wissenschaft – und für Springer-Autor Andreas Müller.

25.09.2017 | Klimawandel | Interview | Onlineartikel

"Lichtstreuverhalten von Wolkeneispartikeln verstehen"

Eiskristalle sind für die Klimaforschung sehr bedeutsam. Martin Schnaiter entwickelte ein Instrument, das letztlich zu verlässlicheren Prognosen über den anthropogenen Temperaturanstieg führen wird.

19.09.2017 | Industrie 4.0 | Kolumne | Onlineartikel

Der digitalisierte Drache

Die deutsche Wirtschaft kann von Shanghai viel lernen, meint Boris Gloger. Auf seiner Reise durch die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik hat der Managementberater die chinesische Digitalrevolution gesehen. Ein Streifzug durch die wirtschaftliche Entwicklung der chinesischen Boomtown.

Zeitschriften - Neueste Ausgaben

Weiterführende Themen

Veranstaltungen

24.02.2017 - 10.03.2018 | Oberflächentechnik | Nürnberg | Veranstaltung

Angewandte Galvanotechnik in Theorie und Praxis:

5-modulige Lehrgangsreihe - Dieser Intensivlehrgang in insgesamt 4 jeweils einwöchigen Modulen sowohl das theoretische Grundwissen als auch alle notwendigen Kenntnisse zur Prozess-, Qualitäts- und Umwelttechnik der Galvanotechnik.

21.11.2017 - 22.11.2017 | Maschinenelemente | Ulm | Veranstaltung

Hydraulik-Instandhaltung für Praktiker

Mit hydraulischen Steuerungen werden hochproduktive Fertigungsanlagen betrieben. Die Bedeutung des Öls in der Hydraulikleitung ist dabei besonders wichtig.

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 und die Möglichkeiten des Digitalen Zwillings

Die Welt der industriellen Automatisierung erlebt gerade einen bedeutenden Umbruch – hin zur Industrie 4.0. Der Ansatz, Dinge zu bauen und danach irgendwie hinzubiegen, hat viel zu lange die Entwicklung neuer Projekte bestimmt. Stattdessen brauchen die Hersteller einen systemorientierten Ansatz, der sich bereits in Entwicklungsprozessen multidisziplinärer Systeme bewährt hat. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise