Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch analysiert die Auswirkungen der digitalen Medien auf Legitimität, Öffentlichkeit, Transparenz sowie Willensbildung und Partizipation in der repräsentativen Demokratie. Die aktuellen Probleme und Herausforderungen in der digitalen politischen Kommunikation werden dadurch deutlich und die Autorin kommt zu dem Ergebnis, dass trotz der neuen digitalen Interaktionsmöglichkeiten Politik und Verwaltung in Deutschland sich nach wie vor in einer Phase des Ausprobierens befinden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einleitung

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Öffentlichkeit

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Die digitalen Medien und ihre Auswirkungen auf Gesellschaft und Öffentlichkeit – Eine Bestandsaufnahme

Regina Maria Wallner

Theoretische Analyse

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Die repräsentative Demokratie in der Legitimationskrise vor dem Hintergrund digitaler Medien

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Der digitale Widerstand

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Die Rolle der digitalen Medien in der politischen Kommunikation und im politischen Willensbildungsprozess – Fazit der theoretischen Analyse

Regina Maria Wallner

Empirische Untersuchungen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Eine Analyse von Beteiligungsmöglichkeiten über Online-Plattformen

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Befragung von Experten/innen und Akteuren der politischen Kommunikation

Regina Maria Wallner

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 9. Fazit: Schlussfolgerungen, Handlungsoptionen und Empfehlungen

Regina Maria Wallner

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitalisierung im Einkauf – technologische und organisatorische Trends

Technologien verändern die Arbeiten im Einkauf. Wenige große internationale Unternehmen beeinflussen diese Trends. Internet of Things und E-Commerce haben international unterschiedliche Entwicklungen. Europa hätte das größte Marktpotential, steht aber dabei nicht auf Platz 1. Diesen wird bis 2020 China eingenommen haben – so die Prognosen. In unserem Whitepaper finden Sie eine Zusammenschau aktueller Trends, die Sie kennen sollten.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise