Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

Erschienen in:
Buchtitelbild

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung: Sozialer Brennpunkt Wohnraum in den deutschen Metropolen

verfasst von: Tracy Dathe, René Dathe, Andreas Weise, Isabel Dathe, Marc Helmold

Erschienen in: Berliner Mietendeckel & Co. - Staatseingriffe in den Immobilienmarkt

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Immobilienwirtschaft oder Immobilienmanagement ist keine eigenständige Theorie oder Wirtschaftsdisziplin. Sie entleiht sich Elemente aus den Bereichen Finanzierung und Investition, Volkswirtschaftslehre oder dem Management. Nichtsdestotrotz ist das Verstehen von Immobilien, Marktmechanismen oder Markttrends von wesentlicher Bedeutung für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Insbesondere in den letzten Jahren hat das Thema eine zentrale Rolle in Gesellschaft und Politik eingenommen.
Literatur
Zurück zum Zitat Rottke, N. B. (2017). Interdisziplinärer Bestandteil der Immobilienwirtschaftslehre. Wiesbaden: Springer. Rottke, N. B. (2017). Interdisziplinärer Bestandteil der Immobilienwirtschaftslehre. Wiesbaden: Springer.
Metadaten
Titel
Einleitung: Sozialer Brennpunkt Wohnraum in den deutschen Metropolen
verfasst von
Tracy Dathe
René Dathe
Andreas Weise
Isabel Dathe
Marc Helmold
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-33237-2_1