Skip to main content
main-content

20.04.2020 - 20.04.2020 | Energie + Umwelt | Veranstaltung

8. Bochumer Grundwassertag

Vor dem Hintergrund des Disputs zwischen der EU-Kommission und Deutschland aufgrund zu hoher Nitratbelastung im Grundwasser hat der EuGH Deutschland im Sommer 2018 zur Nachbesserung verpflichtet.
Der 8. Bochumer Grundwassertag wird sich dem Themenkomplex aus verschiedenen Sichtweisen, aber auch perspektivisch widmen. Sowohl Wissenschaftler*innen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen, als auch Praktiker*innen aus Wasserwirtschaft und Behörden werden neue Erkenntnisse und Erfahrungen aus ihren Fachgebieten vorstellen – traditionell sieht sich der Bochumer Grundwassertag als Plattform für den Austausch zwischen Forschung und Praxis. 
Der Grundwassertag wird in Kooperation mit FH-DGGV und dem BWK Landesverband NRW e.V. durchgeführt.

Veranstalter: Angewandte Geologie der Ruhr-Universität Bochum, Fachsektion Hydrogeologie e.V. in der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (FH-DGGV) und der BWK Landesverband NRW e.V.

Ort: Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltungszentrum VZ

Weitere Informationen