Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieser Band bietet einen aktuellen Überblick zur Forschung über den digitalen Wandel im Journalismus. Für die zweite Auflage wurde der Band völlig neu konzipiert und erweitert. Im Zentrum steht die Frage: Wie erschließt der Journalismus die neuen partizipativen und technischen Möglichkeiten, die das Internet bietet? Die Aufsätze sind dem digitalen Storytelling, der Recherche mit sozialen Medien und Suchmaschinen, demautomatisierten Journalismus, den besonderen Fragen des lokalen Journalismus, dem mobilen Journalismus, der Nachrichtenrezeption im Internet, den Nutzerkommentaren zu Nachrichten, dem Wandel der Nachrichtenorganisation und den wirtschaftlichen Problemen des Journalismus gewidmet. Der Band richtet sich nicht nur an ein wissenschaftliches Publikum, sondern gibt auch Interessierten aus der journalistischen Praxis Einblick in dieses dynamische und breit ausdifferenzierte Forschungsgebiet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einführung

Christian Nuernbergk, Christoph Neuberger

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Journalismus in der Netzwerköffentlichkeit

Zum Verhältnis zwischen Profession, Partizipation und Technik
Christoph Neuberger

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitales Storytelling

Nutzererwartungen, Usability, Produktionsbedingungen und Präsentation
Alexander Godulla, Cornelia Wolf

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Recherche im Internet

Social Media und Suchmaschinen als journalistische Suchhilfen
Christian Nuernbergk

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Automatisierter Journalismus

Anwendungsbereiche, Formen und Qualität
Mario Haim, Andreas Graefe

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mobiler Journalismus

Produktion, Gestaltung und Vermarktung
Cornelia Wolf

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lokaler Journalismus im Internet

Zeitungsverlage und neue Anbieter
Wiebke Möhring, Felix Keldenich

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Publikum des Journalismus

Nachrichtenrezeption, Einstellungen und aktive Beteiligung
Sascha Hölig, Wiebke Loosen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

User-Generated (Dis)Content

Eine Literatursynopse zur Nutzung der Kommentarfunktion auf Nachrichtensites im Internet
Nina Springer, Anna Sophie Kümpel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nachrichtenorganisation

Umbrüche durch Konvergenz, Crossmedialität, Multikanal- und Innovationsfähigkeit
Juliane Lischka

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wirtschaftliche Probleme des Journalismus im Internet

Verdrängungsängste und fehlende Erlösquellen
Frank Lobigs

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise