Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Mit zunehmendem Kostendruck durch die Globalisierung wird Innovation zum zentralen Wettbewerbsfaktor westeuropäischer Unternehmen. Innovative Produkte sind margenträchtiger, jedoch wächst auch das Risiko des Misserfolgs. Dieses Buch zeigt, wie sich die Chancen von innovativen Konzepten erhöhen und gleichzeitig die Risiken bezüglich Marktakzeptanz, Technologie und Umwelt reduzieren lassen. Es wird weiter gezeigt, dass das Management von Innovation situativ angepasst werden muss, um die Chancen und Risiken von Innovationen ganzheitlich zu erfassen und zu bewerten. Flexible und agile Organisationsformen, klare Prozesse und unternehmerisches Handeln ermöglichen ein nachhaltiges Wachstum durch Innovation. Wissenschaftler und Führungskräfte beschreiben, wie erfolgreiche Unternehmen Innovation und Risiko managen.

Aus einer Rezension zur 1. Auflage: "getAbstract.com empfiehlt das Werk allen Führungskräften und Entscheidern, die nicht ohne Vorwissen in risikoträchtige Marktentwicklungen stolpern wollen, (...)." getAbstract 19.06.2002

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Einleitung

Frontmatter

I.1. Innovation und Risiko — zwei Seiten einer Medaille

Ohne Zusammenfassung
Oliver Gassmann

Strategisches Risikomanagement

Frontmatter

II. 1. Enterprise-Risk-Management: Notwendigkeit und Gestaltung

Ohne Zusammenfassung
Roman Boutellier, Vinay Kalia

II.2. Implementierung des Enterprise-Risk-Managements

Ohne Zusammenfassung
Roger Baumann, Christiane Döhler, Jens Hallek, Torsten Wintergerste

II.3. Integration des Enterprise-Risk-Managements im Innovationsprozess

Ohne Zusammenfassung
Patrick Lehner, Carmen Kobe

Risikomanagement im Innovationsprozess

Frontmatter

III.1. Flexibles Management von Innovationsprojekten

Ohne Zusammenfassung
Roman Boutellier, Oliver Gassmann

III.2. Plattformmanagement zur Reduktion von Innovationsrisiken

Ohne Zusammenfassung
Marc Müller

III.3. Marktorientierte Erfolgsfaktoren technologiegetriebener Entwicklungsprojekte

Ohne Zusammenfassung
Cornelius Herstatt, Christopher Lettl

III. 4. Chancen und Risiken der Kundenintegration

Ohne Zusammenfassung
Ellen Enkel

III.5. Management von Innovationsrisiken bei BMW

Ohne Zusammenfassung
Markus Seidel, Martin Stahl

Steuerung risikoreicher Innovationsprojekte

Frontmatter

IV.1. Modernes F&E-Projektcontrolling

Ohne Zusammenfassung
Hans Dietmar Bürgel, Steffen Hess, Sibylle Bauder

IV.2. Methoden der Risikoanalyse und -überwachung in Innovationsprojekten

Ohne Zusammenfassung
Hermann J. Schmelzer

IV.3. Management von Entwicklungsprojekten in der Pharmabranche

Ohne Zusammenfassung
Rainer Völker

IV.4. Steuerung komplexer Entwicklungsprojekte bei MTU Aero Engines

Ohne Zusammenfassung
Klaus Broichhausen, Martin Wiedra

Frühaufklärung zur Erkennung von Risiken

Frontmatter

V.1. Technologie-Früherkennung: Organisation und Prozess

Ohne Zusammenfassung
Guido Reger

V.2. Entscheidungen in risikoreichen Projekten unterstützen

Ohne Zusammenfassung
Pascal Savioz

V.3. Szenariotechnik als Instrument der Frühaufklärung

Ohne Zusammenfassung
Horst Geschka

V.4. Technologiebeobachtung in der Entwicklung

Ohne Zusammenfassung
Carmen Kobe

V.5. Risikobeurteilung von Technologieprojekten bei ABB

Ohne Zusammenfassung
Hans-Helmuth Jung, Friedrich Pinnekamp, Philip Bucher

Management externer Risiken

Frontmatter

VI.1. Technology Due Diligence

Ohne Zusammenfassung
Valerie Bannert-Thurner

VI.2. Risikomanagement in Inkubatoren

Ohne Zusammenfassung
Karl Ruping, Maximilian von Zedtwitz

VI.3. Risikomanagement in der Beschaffung

Ohne Zusammenfassung
Alwin Locker, Urs Röösli

VI.4. Intellectual Property Management

Ohne Zusammenfassung
Martin A. Bader

VI.5. Vertragsmanagement bei externer Entwicklung

Ohne Zusammenfassung
Karlheinz Schmid

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise