Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Handbuch vermittelt in anschaulicher, praxisorientierter Weise Grundlagen, Inhalte und Vorgehensweise bei der Einführung und Verbesserung eines Nachhaltigkeitsmanagements in Unternehmen. Anhand von Beispielen wird einfach und verständlich dargestellt, wie Unternehmen durch die Gestaltung von Produkten, Unternehmensprozessen und Anlagen ihre Leistungsfähigkeit bei Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und Sozialverantwortung verbessern können. Das Handbuch befähigt die betrieblichen Akteure zur erfolgreichen Umsetzung in ihrem Betrieb. Das Handbuch enthält zudem Anregungen für Unternehmen, die integrierte Managementsysteme bspw. für Umwelt, Qualität und Nachhaltigkeit etablieren oder weiterentwickeln möchten.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Einleitung und Grundlagen

Grundlagen von Nachhaltigkeit und Managementsystemen
Zusammenfassung
In Kap. 1 werden die aktuelle Situation, Anforderungen an Unternehmen sowie Grundlagen und Notwendigkeit von Nachhaltigkeit sowie Managementsystemen beschrieben.
Olaf Eisele

Kapitel 2. Handlungsleitfaden

Vorgehen zur systematischen Nachhaltigkeitsverbesserung
Zusammenfassung
In Kap. 2 (Handlungsleitfaden) wird eine Methodik zur systematischen Verbesserung der Nachhaltigkeit von Unternehmen durch ein Nachhaltigkeitsmanagement dargestellt. Die Methodik basiert auf dem Ansatz eines ganzheitlichen Managementsystems, welches ein ausgewogenes Zielsystem zur Verbesserung der Nachhaltigkeit beinhaltet. Dabei werden Aspekte verschiedener, normierter Managementsysteme berücksichtigt. Die auf spezielle Aspekte wie Qualität oder Arbeits- und Umweltschutz bezogenen Inhalte solcher Managementsysteme wurden auf eine umfassende Zielsetzung von Nachhaltigkeit übertragen. Dabei werden Ziele und Inhalte der wesentlichen, für die betriebliche Praxis relevanten Managementsysteme sowie bewährte Prinzipien, Methoden und Werkzeuge des Lean Managements sowie modernen Industrial Engineering integriert.
Olaf Eisele

Kapitel 3. Gestaltungsbeispiel

Praktische Gestaltung und Umsetzung eines Nachhaltigkeitsmanagements
Zusammenfassung
Kap. 3 veranschaulicht anhand eines Gestaltungsbeispiels, wie ein Nachhaltigkeitsmanagement in einem Unternehmen konkret gestaltet und umgesetzt werden kann. Dazu wird für ein mittelständisches Unternehmen eine nachhaltige Betriebs- und Arbeitsorganisation dargestellt. Die Darstellung erfolgt in Form eines Managementhandbuchs, wie es auch für eine Zertifizierung von normierten Managementsystemen in der betrieblichen Praxis erstellt wird. In dem Kapitel werden zahlreiche Hinweise auf rechtliche und normative Anforderungen sowie einsetzbare Methoden zur nachhaltigen Gestaltung von Produkten, Prozessen, Anlagen und Gebäuden gegeben.
Olaf Eisele

Kapitel 4. Arbeitshilfen

Werkzeuge zur Analyse, Planung und Verbesserung der Nachhaltigkeit
Zusammenfassung
Das Kapitel 4 enthält ein umfassendes Paket von praktischen Werkzeugen und Hilfsmitteln in Form von Checklisten, Formularen und Beispielen für die Einführung und Umsetzung eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagements in der betrieblichen Praxis. Die Arbeitshilfen ermöglichen dem Anwender eine systematische Analyse, Planung, Gestaltung und Verbesserung von Nachhaltigkeit in Unternehmen.
Olaf Eisele
Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise