Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Natursteinrestaurierung

verfasst von: Uwe Wild

Erschienen in: Bausanierung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Auszug

Natursteine gehören zu den ältesten Baustoffen der Menschheit. Sie stellen aufgrund ihrer ästhetisch anspruchsvollen und bauphysikalisch widerstandsfähigen Eigenschaften, die auf der Vielfalt der Grundbausteine und der Minerale beruhen, einen langlebigen Baustoff dar. So wurden sie seit jeher handwerklich bearbeitet und als funktionelle aber im besonderen Maße auch als schmückende Elemente für repräsentative Bauten eingesetzt (Abb.  4.1). Die in den letzten Jahrzehnten weltweit zugenommene Umweltbelastung schädigt die Natursteine durch eine Reihe von witterungswirksamen Faktoren. Um der natürlichen Erosion entgegenzuwirken, ist die vorbeugende Pflege und fortlaufende Begutachtung der Steinsubstanz durch einen Sachkundigen in teilweise relativ kurzen Zeitabständen erforderlich. …
Literatur
Zurück zum Zitat DIN 18 157-1 1979-07 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Hydraulisch erhärtende Dünnbettmörtel DIN 18 157-1 1979-07 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Hydraulisch erhärtende Dünnbettmörtel
Zurück zum Zitat DIN 18 157-2 1982-10 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Dispersionsklebstoffe DIN 18 157-2 1982-10 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Dispersionsklebstoffe
Zurück zum Zitat DIN 18 157-3 1986-04 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Epoxidharzklebstoffe DIN 18 157-3 1986-04 Ausführung keramischer Bekleidungen im Dünnbettverfahren; Epoxidharzklebstoffe
Zurück zum Zitat DIN 18 332 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Naturwerksteinarbeiten DIN 18 332 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Naturwerksteinarbeiten
Zurück zum Zitat DIN 18 333 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Betonwerksteinarbeiten DIN 18 333 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Betonwerksteinarbeiten
Zurück zum Zitat DIN 18 352 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Fliesen- und Plattenarbeiten DIN 18 352 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Fliesen- und Plattenarbeiten
Zurück zum Zitat DIN 18 353 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Estricharbeiten DIN 18 353 2012-09 VOB Teil C; Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Estricharbeiten
Zurück zum Zitat DIN 18 515-1 1998-08 Außenwandbekleidungen – Teil 1: Angemörtelte Fliesen oder Platten; Grundsätze für Planung und Ausführung DIN 18 515-1 1998-08 Außenwandbekleidungen – Teil 1: Angemörtelte Fliesen oder Platten; Grundsätze für Planung und Ausführung
Zurück zum Zitat DIN 18 515-2 1993-04 Außenwandbekleidungen – Teil 2: Anmauerung auf Aufstandsflächen; Grundsätze für Planung und Ausführung DIN 18 515-2 1993-04 Außenwandbekleidungen – Teil 2: Anmauerung auf Aufstandsflächen; Grundsätze für Planung und Ausführung
Zurück zum Zitat DIN 18 516-1 2010-06 Außenwandbekleidungen, hinterlüftet – Teil 1: Anforderungen, Prüfgrundsätze DIN 18 516-1 2010-06 Außenwandbekleidungen, hinterlüftet – Teil 1: Anforderungen, Prüfgrundsätze
Zurück zum Zitat DIN 18 516-3 2013-09 Außenwandbekleidungen hinterlüftet – Teil 3: Naturwerkstein; Anforderungen, Bemessung DIN 18 516-3 2013-09 Außenwandbekleidungen hinterlüftet – Teil 3: Naturwerkstein; Anforderungen, Bemessung
Zurück zum Zitat DIN 52 008 2006-03 Prüfverfahren für Naturstein – Beurteilung der Verwitterungsbeständigkeit DIN 52 008 2006-03 Prüfverfahren für Naturstein – Beurteilung der Verwitterungsbeständigkeit
Zurück zum Zitat DIN 52 101 2013-10 Prüfvererfahren für Gesteinskörnungen – Probenentnahme DIN 52 101 2013-10 Prüfvererfahren für Gesteinskörnungen – Probenentnahme
Zurück zum Zitat DIN 52 102 2013-10 Prüfverfahren für Gesteinskörnungen – Bestimmung der Trockenrohdichte mit dem Messzylinderverfahren und Berechnung des Dichtigkeitsgrades DIN 52 102 2013-10 Prüfverfahren für Gesteinskörnungen – Bestimmung der Trockenrohdichte mit dem Messzylinderverfahren und Berechnung des Dichtigkeitsgrades
Zurück zum Zitat DIN 52 106 2013-12 Prüfung von Gesteinskörnungen – Untersuchungsverfahren zur Beurteilung der Verwitterungsbeständigkeit DIN 52 106 2013-12 Prüfung von Gesteinskörnungen – Untersuchungsverfahren zur Beurteilung der Verwitterungsbeständigkeit
Zurück zum Zitat DIN 52 108 2010-05 Prüfung anorganischer nichtmetallischer Werkstoffe – Verschleißprüfung mit der Schleifscheibe nach Böhme – Schleifscheiben-Verfahren DIN 52 108 2010-05 Prüfung anorganischer nichtmetallischer Werkstoffe – Verschleißprüfung mit der Schleifscheibe nach Böhme – Schleifscheiben-Verfahren
Zurück zum Zitat DIN 52 115-2 2014-02 Prüfung von Gesteinskörnungen – Schlagversuch an Gesteinskörnungen; Schlagversuch an Schotter DIN 52 115-2 2014-02 Prüfung von Gesteinskörnungen – Schlagversuch an Gesteinskörnungen; Schlagversuch an Schotter
Zurück zum Zitat DIN 1053-4 2013-04 Mauerwerk; Fertigbauteile DIN 1053-4 2013-04 Mauerwerk; Fertigbauteile
Zurück zum Zitat DIN 1164-1 2003-11 Zement mit besonderen Eigenschaften; Zusammensetzung, Anforderungen und Übereinstimmungsnachweis von Zement mit verkürztem Erstarren DIN 1164-1 2003-11 Zement mit besonderen Eigenschaften; Zusammensetzung, Anforderungen und Übereinstimmungsnachweis von Zement mit verkürztem Erstarren
Zurück zum Zitat DIN EN 12 370 1999-06 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Widerstandes gegen Kristallisation von Salzen DIN EN 12 370 1999-06 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Widerstandes gegen Kristallisation von Salzen
Zurück zum Zitat DIN EN 12 371 2010-07 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Frostwiderstandes DIN EN 12 371 2010-07 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Frostwiderstandes
Zurück zum Zitat DIN EN 12 372 2007-02 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Biegefestigkeit unter Mittellinienlast DIN EN 12 372 2007-02 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Biegefestigkeit unter Mittellinienlast
Zurück zum Zitat DIN EN 12 407 2007-06 Prüfverfahren für Naturstein– Petrographische Prüfung DIN EN 12 407 2007-06 Prüfverfahren für Naturstein– Petrographische Prüfung
Zurück zum Zitat DIN EN 12 440 2008-04 Naturstein – Kriterien für die Bezeichnung DIN EN 12 440 2008-04 Naturstein – Kriterien für die Bezeichnung
Zurück zum Zitat DIN EN 12 670 2002-03 Naturstein – Terminologie DIN EN 12 670 2002-03 Naturstein – Terminologie
Zurück zum Zitat DIN EN 13 161 2008-08 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Biegefestigkeit unter Drittellinienlast DIN EN 13 161 2008-08 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Biegefestigkeit unter Drittellinienlast
Zurück zum Zitat DIN EN 13 755 2008-08 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Wasseraufnahme unter atmosphärischem Druck DIN EN 13 755 2008-08 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der Wasseraufnahme unter atmosphärischem Druck
Zurück zum Zitat DIN EN 14 157 2005-01 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Widerstandes gegen Verschleiß; Deutsche Fassung EN 14157:2004 DIN EN 14 157 2005-01 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung des Widerstandes gegen Verschleiß; Deutsche Fassung EN 14157:2004
Zurück zum Zitat DIN EN 998-1 2010-12 Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau: Putzmörtel DIN EN 998-1 2010-12 Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau: Putzmörtel
Zurück zum Zitat DIN EN 1097-1 2011-04 Prüfverfahren für mechanische und physikalische Eigenschaften von Gesteinskörnungen – Teil 1: Bestimmung des Widerstandes gegen Verschleiß (Micro-Deval) DIN EN 1097-1 2011-04 Prüfverfahren für mechanische und physikalische Eigenschaften von Gesteinskörnungen – Teil 1: Bestimmung des Widerstandes gegen Verschleiß (Micro-Deval)
Zurück zum Zitat DIN EN 1341 2013-03 Platten aus Naturstein für Außenbereiche – Anforderungen und Prüfverfahren DIN EN 1341 2013-03 Platten aus Naturstein für Außenbereiche – Anforderungen und Prüfverfahren
Zurück zum Zitat DIN EN 1925 1999-05 Prüfung von Naturstein – Bestimmung des Wasseraufnahmekoeffizienten infolge Kapillarwirkung DIN EN 1925 1999-05 Prüfung von Naturstein – Bestimmung des Wasseraufnahmekoeffizienten infolge Kapillarwirkung
Zurück zum Zitat DIN EN 1926 2007-03 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der einachsigen Druckfestigkeit DIN EN 1926 2007-03 Prüfverfahren für Naturstein – Bestimmung der einachsigen Druckfestigkeit
Zurück zum Zitat DIN EN 1936 2007-02 Prüfung von Naturstein – Bestimmung der Reindichte, Rohdichte, der offenen Porosität und Gesamtporosität DIN EN 1936 2007-02 Prüfung von Naturstein – Bestimmung der Reindichte, Rohdichte, der offenen Porosität und Gesamtporosität
Zurück zum Zitat DIN EN 1996-1-1 2013-02 Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk; Deutsche Fassung EN 1996-1-1:2005+A1:2012 DIN EN 1996-1-1 2013-02 Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk; Deutsche Fassung EN 1996-1-1:2005+A1:2012
Zurück zum Zitat DIN EN 1996-1-1/NA 2012-05 Nationaler Anhang – National festgelegte Parameter – Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk DIN EN 1996-1-1/NA 2012-05 Nationaler Anhang – National festgelegte Parameter – Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk
Zurück zum Zitat DIN EN 1996-1-1/NA/A1 2014-03 Nationaler Anhang – National festgelegte Parameter – Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk; Änderung A1 DIN EN 1996-1-1/NA/A1 2014-03 Nationaler Anhang – National festgelegte Parameter – Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten – Teil 1-1: Allgemeine Regeln für bewehrtes und unbewehrtes Mauerwerk; Änderung A1
Zurück zum Zitat DIN V 18 550 2005-04 Putz- und Putzsysteme – Ausführung DIN V 18 550 2005-04 Putz- und Putzsysteme – Ausführung
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.2. 1995 Umrahmungen für Fenster und Türen, außen DNV-MB BTI 1.2. 1995 Umrahmungen für Fenster und Türen, außen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.3. 2013 Massivstufen und Treppenbeläge, außen DNV-MB BTI 1.3. 2013 Massivstufen und Treppenbeläge, außen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.4. 2008 Bodenbeläge, außen DNV-MB BTI 1.4. 2008 Bodenbeläge, außen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.5. 2012 Fassadenbekleidung DNV-MB BTI 1.5. 2012 Fassadenbekleidung
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.6. 1996 Mörtel für Außenarbeiten DNV-MB BTI 1.6. 1996 Mörtel für Außenarbeiten
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 1.7. 1995 Bauchemische und bauphysikalische Einflüsse DNV-MB BTI 1.7. 1995 Bauchemische und bauphysikalische Einflüsse
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.1. 2009 Fußbodenbeläge im Innenbereich DNV-MB BTI 2.1. 2009 Fußbodenbeläge im Innenbereich
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.2. 1996 Treppenbekleidungen, innen DNV-MB BTI 2.2. 1996 Treppenbekleidungen, innen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.3. 1999 Fensterbänke, innen DNV-MB BTI 2.3. 1999 Fensterbänke, innen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.4. 2002 Wandbekleidungen, innen DNV-MB BTI 2.4. 2002 Wandbekleidungen, innen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.5. 1996 Mörtel für Innenarbeiten DNV-MB BTI 2.5. 1996 Mörtel für Innenarbeiten
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 2.6. 1993 Bauchemische und bauphysikalische Einflüsse, innen DNV-MB BTI 2.6. 1993 Bauchemische und bauphysikalische Einflüsse, innen
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 3.1. 2011 Gebäudeerhaltung von historischen Bauten DNV-MB BTI 3.1. 2011 Gebäudeerhaltung von historischen Bauten
Zurück zum Zitat DNV-MB BTI 3.2. 1997 Reinigung und Pflege DNV-MB BTI 3.2. 1997 Reinigung und Pflege
Zurück zum Zitat Ö-Norm B 2207 2007-09 Fliesen-, Platten- und Mosaiklegearbeiten – Werkvertragsnorm Ö-Norm B 2207 2007-09 Fliesen-, Platten- und Mosaiklegearbeiten – Werkvertragsnorm
Zurück zum Zitat Ö-Norm B 2213 2013-11 Steinmetz- und Kunststeinarbeiten – Werkvertragsnorm Ö-Norm B 2213 2013-11 Steinmetz- und Kunststeinarbeiten – Werkvertragsnorm
Zurück zum Zitat VDI 3797 Blatt 1 1980-02 Prüfung des zu erwartenden Resistenzverhaltens von konservierten und nicht konservierten Natursteinen gegenüber Immissionen; Salzsprengtest VDI 3797 Blatt 1 1980-02 Prüfung des zu erwartenden Resistenzverhaltens von konservierten und nicht konservierten Natursteinen gegenüber Immissionen; Salzsprengtest
Zurück zum Zitat WTA MB 2-8-04/D 03-2004 Bewertung der Wirksamkeit von Anti-Graffiti-Systemen (AGS) WTA MB 2-8-04/D 03-2004 Bewertung der Wirksamkeit von Anti-Graffiti-Systemen (AGS)
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-5-98/D 1998-09 Natursteinrestaurierung nach WTA I: Reinigung WTA-MB 3-5-98/D 1998-09 Natursteinrestaurierung nach WTA I: Reinigung
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-7-95/D 1997-10 Anwendungstechnik Natursteinrestaurierung – Herstellen von Kopien durch Abformen WTA-MB 3-7-95/D 1997-10 Anwendungstechnik Natursteinrestaurierung – Herstellen von Kopien durch Abformen
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-8-95/D 1997-09 Natursteinrestaurierung nach WTA II: Handwerklicher Steinaustausch WTA-MB 3-8-95/D 1997-09 Natursteinrestaurierung nach WTA II: Handwerklicher Steinaustausch
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-9-95/D 1997-07 Natursteinrestaurierung nach WTA XI: Bewertung von gereinigten Werkstein-Oberflächen WTA-MB 3-9-95/D 1997-07 Natursteinrestaurierung nach WTA XI: Bewertung von gereinigten Werkstein-Oberflächen
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-10-97/D 1998-09 Natursteinrestaurierung nach WTA XII: Zustands- und Materialkataster für Natursteinbauwerke WTA-MB 3-10-97/D 1998-09 Natursteinrestaurierung nach WTA XII: Zustands- und Materialkataster für Natursteinbauwerke
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-11-97/D 1997-09 Natursteinrestaurierung nach WTA III: Steinergänzung mit Restauriermörteln und Steinersatzstoffen WTA-MB 3-11-97/D 1997-09 Natursteinrestaurierung nach WTA III: Steinergänzung mit Restauriermörteln und Steinersatzstoffen
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-12-99/D 1999-04 Natursteinrestaurierung nach WTA IV: Fugen WTA-MB 3-12-99/D 1999-04 Natursteinrestaurierung nach WTA IV: Fugen
Zurück zum Zitat WTA-MB 3-13-01/D 2003-02 Zerstörungsfreies Entsalzen von Naturstein und anderen porösen Baustoffen mittels Kompressen WTA-MB 3-13-01/D 2003-02 Zerstörungsfreies Entsalzen von Naturstein und anderen porösen Baustoffen mittels Kompressen
Zurück zum Zitat WTA-MB E-3-14-04 Entwurf Anwendungstechnik Natursteinrestaurierung: Konservierung WTA-MB E-3-14-04 Entwurf Anwendungstechnik Natursteinrestaurierung: Konservierung
Metadaten
Titel
Natursteinrestaurierung
verfasst von
Uwe Wild
Copyright-Jahr
2015
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07456-2_4