Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2019 | Menschen & Unternehmen | Ausgabe 5/2019

return 5/2019

Nutzen stiften

Was digitale B2B- von B2C-Unternehmen lernen

Zeitschrift:
return > Ausgabe 5/2019
Autor:
Stephanie Kaiser
Die Unterschiede zwischen digitalen B2B- und B2C-Produkten sind - wenn sie gut gemacht sind - oft nicht so groß, wie man denken könnte. Sie liegen im Geschäftsmodell, in der Refinanzierung der Entwicklungs- und Betriebskosten und im Marketing. Nicht aber in den Nutzern. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

return - Magazin für Transformation und Turnaround

Aufklärung statt Aussichtslosigkeit: „return“ berich­tet praxisnah, wie man Krisen frühzeitig erkennt und wie man sie im besten Fall vermeidet.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

return 5/2019 Zur Ausgabe

Schwerpunkt

Digitale Wellen

Start & Szene

Der große Sprung

Premium Partner

    Bildnachweise