Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Struktur der deutschen Immobilienmärkte

verfasst von: Paul Gans

Erschienen in: Immobilienwirtschaftslehre - Ökonomie

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Eine Abgrenzung des Untersuchungsbereichs „Immobilienmärkte“ kann im Wesentlichen aus einer bestands- und einer aktivitätsbezogenen Perspektive erfolgen. Letztere bezieht sich auf den Prozess der Immobilienerstellung, -bewirtschaftung und -verwertung sowie die damit verbundenen Aktivitäten. Die bestandsbezogene Perspektive widmet sich den Gütern, die auf Immobilienmärkten erstellt und bewirtschaftet werden.

Metadaten
Titel
Struktur der deutschen Immobilienmärkte
verfasst von
Paul Gans
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-18195-6_4