Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieser Ratgeber zeigt allen, die ab dem mittleren Alter nach mehr Zufriedenheit im Beruf suchen oder sich beruflich neu orientieren wollen, wie sie dies erreichen, die dafür nötige motivierende Kraft entfalten und auftauchende Hindernisse überwinden können. Brigitte Bürger, erfahrene Beraterin auf diesem Gebiet, bietet dafür hilfreiche "Leitplanken" zur Orientierung und begleitet Menschen mit beruflichem Änderungswunsch Schritt für Schritt durch den oft unübersichtlichen Prozess des Wandels – angereichert mit vielen pointierten Tipps und praktischen Übungen zum Ausprobieren: So gewinnen Sie Klarheit über Ihre nächsten Ziele. So treffen Sie stimmige Entscheidungen. So sammeln Sie Kraft für den vor Ihnen liegenden Weg. So gehen Sie mit Ambivalenz, Antreibern und Rückschlägen um.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Berufliche Umorientierung jenseits von Mitte 40 – was Sie davon haben

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Unzufrieden? Neun Gründe, warum es sich lohnt, eigene Ziele zu haben

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Zuallererst: Sammeln Sie Ihre Kräfte

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. In welche Richtung soll es gehen? Werte und Ziele aufeinander abstimmen

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Orientierung auf die Zukunft: Wie Sie sich eigene berufliche Ziele setzen

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Gewinnen Sie Klarheit über Ihre berufliche Kontur

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Neubau, Anbau oder Umbau – wie viel Veränderung streben Sie an?

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Wenn das RisikoRisiko überschaubar bleiben soll

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Unterstützer mit ins Boot holen

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 10. Gut umgehen mit Hindernissen und Rückschlägen

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 11. Gut umgehen mit widerstreitenden Impulsen

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 12. Wenn ein Ziel zu sehr treibt

Brigitte Bürger

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 13. Und zuletzt: Veränderungen wahrnehmen

Brigitte Bürger

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Zwei Fallstudien zu begleitetem Wissenstransfer im Outsourcing: Implikationen für die Praxis

Dieses ausgewählte Buchkapitel beschreibt ausführlich einen erfolgreichen und einen gescheiterten Wissenstransfer. In beiden Fällen sollte ein Softwareingenieur in einen neuen, komplexen Tätigkeitsbereich eingearbeitet werden. Erfahren Sie, wie die Wissensempfänger Handlungsfähigkeit erworben haben, welche Herausforderungen dabei auftraten und wie die Begleitung des Wissenstransfers half, mit diesen Herausforderungen umzugehen. Profitieren Sie von einer Reihe von praktischen Empfehlungen für Wissenstransfer in komplexen Tätigkeitsbereichen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise