Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.01.2016 | Technical Paper | Ausgabe 5/2017

Microsystem Technologies 5/2017

An amperometric sensitive dopamine biosensor based on novel copper oxide nanostructures

Zeitschrift:
Microsystem Technologies > Ausgabe 5/2017
Autoren:
Qurrat-ul-ain Baloach, Ayman Nafady, Aneela Tahira, Sirajuddin, Syed Tufail Hussain Sherazi, Tayyaba Shaikh, Munazza Arain, Magnus Willander, Zafar Hussain Ibupoto

Abstract

It is highly important to explore the influence of counter anions on the morphology in order to have a desired nanostructure with unique properties. Therefore, in this research work the influence of counter anions on the morphology of copper oxide (CuO) nanostructures is presented using copper chloride and copper acetate salts. A significant role of counter anions on the morphology of CuO nanostructures is observed. The hydrothermal method is used to carry out the synthesis of CuO nanomaterial. The prepared CuO nanostructures are characterized by scanning electron microscopy and X-ray diffraction techniques. The prepared CuO nanomaterial exhibits porous nature with thin nanowires and sponge like morphologies. The dopamine sensing application was carried for exploring the electrocatalytic properties of CuO nanostructures. The presented dopamine biosensor exhibited wide linear range for detection of dopamine from 5 to 40 µM with sensitivity of 12.8 µA mM−1 cm−2. The limit of detection and limit of quantification were estimated in order 0.11 and 0.38 µM respectively. The developed dopamine biosensor is highly sensitive, selective, stable and reproducible. The common interfering species such as glucose, ascorbic acid and uric acid showed negligible change in the current when same concentration of dopamine and these interfering species was used. The fabricated biosensor could be used for the determination of dopamine from real blood samples.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017

Microsystem Technologies 5/2017Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise